Anonim

Für einige kleine Unternehmen bietet ein herkömmliches Telefonsystem mehr, als sie benötigen. Aus diesem Grund sind virtuelle Telefonsysteme für einige Unternehmen die perfekte Lösung. Virtuelle Telefonsysteme bieten Solopreneuren oder Unternehmen mit Remote-Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Mobiltelefone als Geschäftstelefone zu verwenden und dennoch jederzeit ein professionelles Image zu präsentieren. Diese Unternehmen benötigen kein vollständiges Unified Communications-System. Ein virtuelles Telefonsystem ermöglicht es diesen Arbeitgebern, ihren Mitarbeitern eine geschäftliche Telefonleitung für einen Bruchteil der Kosten eines herkömmlichen Telefonsystems zur Verfügung zu stellen.

Nach umfangreichen Recherchen und Analysen empfehlen wir Grasshopper als bestes virtuelles Telefonsystem für Unternehmen mit mobilen Mitarbeitern im Jahr 2020.

Mit Grasshopper können Mitarbeiter Anrufweiterleitungsoptionen festlegen, mit denen ihre geschäftlichen Anrufe an jedes andere Telefon weitergeleitet werden, z. Das System ist in drei Serviceplänen erhältlich, die alle unbegrenzte Gesprächsminuten enthalten. Die Pläne unterscheiden sich in der Anzahl der Telefonnummern und Nebenstellen. Das virtuelle System verfügt auch über wertvolle Funktionen, darunter eine mobile App und eine automatische Telefonzentrale.

Um zu verstehen, wie wir unsere besten Picks ausgewählt haben, finden Sie unsere Methodik sowie eine umfassende Liste der Geschäftstelefonsysteme auf unserer Seite mit den besten Picks.

Anmerkung der Redaktion: Sie suchen Informationen zu Geschäftstelefonsystemen? Nutzen Sie den unten stehenden Fragebogen und unsere Partner werden Sie kontaktieren, um Ihnen die Informationen zukommen zu lassen, die Sie benötigen.

Käuferzone Widget

Preisgestaltung

Grasshopper ist in drei verschiedenen Serviceplänen erhältlich. Jeder Plan beinhaltet unbegrenzte Minuten, jede Grasshopper-Funktion und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, ohne dass ein Vertrag erforderlich ist. Sie können Ihren Plan jederzeit aktualisieren.

  • Solo: Der Solo-Tarif kostet 29 USD pro Monat. Es enthält eine Nummer und drei Nebenstellen.
  • Partner: Der Partnerplan kostet 49 USD pro Monat und umfasst drei Nummern und sechs Nebenstellen.
  • Small Business: Der Small Business-Plan kostet 89 USD pro Monat und wird mit fünf Nummern und unbegrenzten Nebenstellen geliefert.

Sie können 10% auf jeden Plan sparen, indem Sie jährlich statt monatlich zahlen.

Möglicherweise fallen noch einige weitere Kosten an. Zusätzliche Telefonnummern kosten jeweils 10 US-Dollar pro Monat. Professionelle Sprachansagen kosten jeweils 75 US-Dollar, und für das Portieren von Telefonnummern in das System fallen einmalig 30 US-Dollar an.

Grasshopper bietet auch Grasshopper Connect an, das für einen Benutzer konzipiert ist. Es vereint alle Ihre geschäftlichen Anrufe, E-Mails und Texte auf einer Plattform. Grasshopper Connect kostet 39 US-Dollar, wenn Sie monatlich zahlen, oder 35 US-Dollar pro Monat, wenn Sie jährlich zahlen.

Benutzerfreundlichkeit

Ein Aspekt, der Grasshopper zu einer attraktiven Option für Unternehmen mit Remote-Mitarbeitern macht, ist der Verzicht auf Geräte und die einfache Bedienung.

Da es sich bei Grasshopper um ein virtuelles Telefonsystem handelt, sind für den Betrieb keinerlei Hardware, Geräte oder Kabel erforderlich. Es funktioniert im Grunde genommen als ein umfangreiches Anrufweiterleitungssystem. Wenn ein Kunde die Hauptnummer Ihres Unternehmens anruft, werden die Anrufe von einer automatischen Vermittlung beantwortet und an den entsprechenden Mitarbeiter oder die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Der Anruf klingelt dann auf dem bevorzugten Telefon des Mitarbeiters. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, den Anruf sofort anzunehmen, Informationen zum Anrufer anzufordern oder den Anruf an Voicemail weiterzuleiten.

Nachdem Sie sich für den Dienst angemeldet haben, müssen Sie zunächst eine Telefonnummer auswählen. Grasshopper gibt Ihrem Unternehmen eine lokale, gebührenfreie oder Vanity-Nummer sowie virtuelle Nebenstellen für jeden Mitarbeiter. Wenn Sie bereits eine Telefonnummer haben, die Sie verwenden möchten, können Sie diese mit Grasshopper in das System übertragen. Dieser als Portierung bezeichnete Vorgang kann einige Tage bis zwei Wochen dauern. Für die Übertragung einer festgelegten Nummer in das Grasshopper-System wird eine einmalige Gebühr von 30 USD erhoben.

Sobald Sie Ihre Nummer ausgewählt haben, können Sie das gesamte System über das Grasshopper-Onlineportal steuern. Über das Portal können Administratoren Benutzer und Nebenstellen hinzufügen, Abteilungen erstellen, Voicemails abhören und verwalten, Ihren Plan aktualisieren, Ihre Telefonnummer ändern und Anrufberichte anzeigen.

Die Mitarbeiter können auch über das Online-Portal, die Desktop-App oder die mobile App auf das System zugreifen, um ihre eigenen Ringbäume zu erstellen. Die Mitarbeiter können die Nummern auswählen, an die ihre Anrufe weitergeleitet werden sollen, die Reihenfolge, in der diese Nummern klingeln, und festlegen, ob ihre Anrufe zu bestimmten Zeiten, z. B. Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr, weitergeleitet werden sollen.

Grasshopper verfügt über zahlreiche Funktionen, mit denen sich Unternehmen mit Remote-Mitarbeitern jederzeit professionell präsentieren können. Ein kritisches Merkmal ist die automatische Vermittlung. Dies ist es, was jeden Anrufer begrüßt, der Ihre Hauptgeschäftslinie anruft. Die automatische Weitervermittlung begrüßt die Anrufer und leitet sie dann an die Person oder Abteilung weiter, die sie erreichen möchten.

Die mobile Grasshopper-App ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar und ermöglicht Ihnen das Tätigen und Empfangen von Anrufen aus Ihrem Geschäftsbereich. Im Gegensatz zu einigen anderen virtuellen Diensten wird beim Tätigen eines Anrufs mit der Grasshopper-App die Nummer Ihres Geschäftsbereichs in der Anrufer-ID der Person angezeigt, die Sie anrufen.

Weitere nützliche Funktionen, auf die alle Grasshopper-Benutzer Zugriff haben, sind Voicemail, Voicemail an E-Mail, Voicemail-Transkription, Wartemusik, Namenswahlverzeichnis, Konferenzschaltung für bis zu 10 Teilnehmer, Anrufüberprüfung, Online-Fax und Fax an E-Mail. Email.

Ein Nachteil von Grasshopper ist, dass es einige Funktionen und Tools nicht bietet, die andere virtuelle Dienste bieten, z. B. die Aufzeichnung von Anrufen und die Integration in Programme wie Microsoft Office. Auf der anderen Seite bieten viele andere virtuelle Systeme keine so leistungsstarke mobile App, mit der Sie Anrufe von Ihrem Geschäftsbereich auf Ihrem Smartphone tätigen können.

Ein weiterer potenzieller Nachteil ist, dass Grasshopper nur ein virtuelles System anbietet. Wenn Ihr Unternehmen über einen solchen Service hinauswachsen und ein traditionelles Telefonsystem benötigen würde, müssten Sie einen neuen Anbieter finden. Einige Anbieter bieten beide Arten von Diensten an.

Kundendienst

Wir waren beeindruckt vom Kundenservice von Grasshopper. Wir haben das Unternehmen mehrmals kontaktiert und uns als neuer Geschäftsinhaber ausgegeben. Bei jeder Kontaktaufnahme wurden unsere Anrufe sofort von Vertretern entgegengenommen, die alle unsere Fragen klar und ausführlich beantworteten. Die Mitarbeiter haben uns nie unter Druck gesetzt, uns für den Service anzumelden. Wir waren auch erfreut zu sehen, dass das Unternehmen allen Kunden rund um die Uhr Unterstützung bietet.

Die Muttergesellschaft von Grasshopper, LogMeIn, ist ein akkreditiertes Mitglied des Better Business Bureau mit einem A + Rating. In den letzten drei Jahren wurden 117 Beschwerden gegen das Unternehmen eingereicht. Nicht alle dieser Beschwerden betrafen jedoch den Grasshopper-Service.

Bereit, ein Geschäftstelefonsystem zu wählen? Hier ist eine Aufschlüsselung unserer gesamten Berichterstattung:

  • Business Phone System Kaufberatung
  • Die besten Geschäftstelefonsysteme 2020
  • Bester Geschäftstelefonservice
  • Am besten für kleine Unternehmen
  • Am besten für sehr kleine Unternehmen