Anonim
Indypendenz / Shutterstock

Wenn es um IT-Schulungsunternehmen geht, die verschiedene IT-Zertifizierungslehrpläne unterrichten, mit dem Schwerpunkt, IT-Fachkräfte für das Bestehen einer oder mehrerer Zertifizierungsprüfungen auszubilden, mangelt es nicht an Optionen.

Obwohl die von Ausbildern geleitete Schulung (ILT) nach wie vor eine beliebte Option ist, ist sie immer noch die teuerste Methode zur Vorbereitung auf IT-Zertifizierungen. Allerdings ist ILT für diejenigen, die über Mittel zur Deckung von Kosten verfügen, die normalerweise bei 1.200 USD pro Schultag liegen, eine hervorragende Möglichkeit, sich auf das Erreichen verschiedener IT-Zertifizierungen vorzubereiten.

Es gibt immer mehr andere Optionen für Ihre Schulungs- und Zertifizierungsanforderungen. Auf der anderen Seite des Kostenspektrums bleibt das Selbststudium eine bevorzugte Option, um Zeugnisse zu erwerben. Für diejenigen, die bereit sind, irgendwo zwischen diesen beiden Optionen zu bezahlen, bietet sich eine immer größere Auswahl an Online-Trainingsmöglichkeiten an.

Verschiedene Anbieter von Schulungsdiensten bieten jetzt Online-Schulungen (ILO) sowie Online- oder eigenständige Kursunterlagen und Blended Learning-Angebote an, die Video, Text, Simulationen, Labors und andere Materialien kombinieren, um eine Kombination von Lernstilen abzudecken. E-Learning bezieht sich auf jede Art von Online-Lernbegegnung, bei der kein Lehrer aktiv anwesend ist und die Schüler in ihrem eigenen Tempo lernen.

In Virtual Labs (vLabs) können die Schüler über das Internet oder über Softwaresimulationen oder virtualisierte und lokale Laufzeitumgebungen praktische Schulungen erhalten (obwohl Online-vLabs heute am beliebtesten sind). Durch das Online-Mentoring einiger Schulungsanbieter erhalten die Schüler Zugang zu Fachexperten für die von ihnen geforderten Zertifizierungen. Auf diese Weise erhalten sie Antworten auf Fragen und Unterstützung bei kniffligen Problemen oder schwierigen Konzepten, um sicherzustellen, dass sie die Schulungsmaterialien und Schlüsselthemen beherrschen.

Beachten Sie bei der Prüfung von IT-Zertifizierungen die Anforderungen an die Weiterbildung (CE) für alle von Ihnen angestrebten Zertifizierungen. Obwohl die CE-Anforderungen nicht Teil Ihres Grundschulungsplans sind, erfordern die meisten Zertifizierungen eine ständige Weiterbildung, um sich über neue Entwicklungen in dem von der Zertifizierung abgedeckten Bereich zu informieren. Es gibt nichts Frustrierenderes, als ein hart verdientes Zertifizierungsleck zu haben, weil Sie die CE-Anforderungen nicht eingehalten und nicht erfüllt haben.

Auf den folgenden Seiten untersuchen wir eine Vielzahl von IT-Schulungsunternehmen, darunter die folgenden:

  • Große globale Trainingsunternehmen
  • Große High-Tech-Unternehmen mit Zertifizierungsprogrammen und Learning Delivery-Organisationen
  • Schulungsunternehmen, die sich auf Informationssicherheit und Computerforensik spezialisiert haben

Diese Sammlung von Schulungsorganisationen schließt mit einem Überblick über andere große Zertifizierungsanbieter mit starkem Schulungsinteresse.

So nutzen Sie IT-Schulungen optimal

Lassen Sie sich nicht von der Vielzahl der Optionen von Ihrer Mission ablenken. Letztendlich ist der beste Weg, um zu entscheiden, was für Sie richtig ist, die Benutzererfahrung, Ranglisten, Bewertungen und Ergebnisse zu recherchieren und zu vergleichen.

Die Chancen stehen gut, dass Ihre Kollegen und Kollegen über ihre Trainingserfahrungen irgendwo online sowohl ausführlich als auch mündlich gesprochen haben. Mit ein wenig umsichtiger Suchmaschinenarbeit können Sie diese Informationen leicht aufdecken. Wenn Sie einen endgültigen Pool von Anbietern auswählen, verwenden Sie Ihre Suchergebnisse, um die Schulungsoption auszuwählen, die für Sie und Ihr Budget am besten geeignet ist.

Überlegen Sie sich, wer die Klasse unterrichten wird, wenn Sie ILT-Kurse belegen möchten. Viele Studenten verschieben ihren Unterricht absichtlich und reisen sogar bis zu einer Woche (für die meisten einzelnen Prüfungsklassen) oder sogar zwei oder drei Wochen (für die meisten Bootcamps oder Multiexam-Zertifizierungs-Schulungspakete) von zu Hause weg, um von der Weisheit und dem Wissen zu profitieren von geschätzten Instruktoren. Namen wie Todd Lammle oder Wendell Odom für Cisco-Themen, Clement Dupuis für Infosec-Themen und Mark Minasi für Windows-Themen kommen in den Sinn.

Stimmen Sie Ihr Budget mit Ihren Fähigkeiten, Ihrem Wissen und Ihrer Motivation ab. Obwohl es eine Fülle von ILT- und ILO-Optionen gibt, lernen die meisten Kandidaten nach wie vor selbst, um Zertifizierungen zu erhalten, die keine Kurse vorschreiben. Selbst die Zertifizierungskandidaten, die sich für die ILT- und ILO-Schulungsoptionen entscheiden, erweitern ihre formalen Klassen im Rahmen der Vorbereitung auf Zertifizierungsprüfungen in der Regel um das Selbststudium.

Mein Rat ist, die Dringlichkeit einer Zertifizierung, Ihre aktuellen Erfahrungen mit den behandelten Themen und Ihr verfügbares Schulungsbudget zu berücksichtigen, wenn Sie die richtige Schulung für sich auswählen.

  • Bootcamps und ILT sind normalerweise der schnellste Weg, um eine Zertifizierung zu erhalten.
  • Bootcamps und ILT sind der beste Weg, um von hinten anzufangen und trotzdem Ihr Zertifikat zu verdienen. Mit genügend Zeit und Mühe kann Sie das Selbststudium jedoch auch dahin bringen, wo Sie hin müssen.
  • Selbststudium kostet in der Regel etwa 20% weniger als ILT. Dies bedeutet weniger für diejenigen, deren Arbeitgeber die Ausbildungsanstrengungen ganz oder teilweise finanzieren, aber es bedeutet immer noch etwas.

Multifocus IT-Schulungsunternehmen

Große globale Schulungsunternehmen bieten mit Sicherheit das komplexeste, vielfältigste und anspruchsvollste Schulungsangebot, meist mit dem Ziel, umfassende End-to-End-Schulungslösungen für globale Unternehmen bereitzustellen.

Diese Organisationen decken ausnahmslos alle wichtigen Zertifizierungsprogramme ab (wie Microsoft, CompTIA, Cisco, VMware und Oracle) sowie eine Vielzahl von hochrangigen, stark nachgefragten Anmeldeinformationen (einschließlich CISSP, PMP und CEH).

Diese Unternehmen unterscheiden sich dadurch, wie gut sie Online-Schulungsoptionen einführen und implementieren und wie schnell sie neue Schulungsmaterialien bereitstellen, um mit neuen, geänderten oder verbesserten Anforderungen an die Berechtigung Schritt zu halten. Zu unseren Favoriten in dieser Gruppe zählen Fast Lane, Firebrand, StormWind und Skillsoft. Aber globales Wissen, Lernbaum und neue Horizonte sind nicht weit dahinter.

Im Folgenden finden Sie einige der besten Optionen für ein multifokussiertes IT-Training.

Beste IT-Schulungsunternehmen, die die meisten Themen abdecken

Name der Firma

Trainingsschwerpunkt

Onlinetraining

Offline-Training

CBT-Nuggets

Die meisten Hauptprogramme

Online-Schulungsbibliothek, vLabs, Coaching

Computergestütztes Videotraining, vLabs, Übungsprüfungen, mobil

Computergenerierte Lösungen (CGS)

Alle wichtigen Programme

E-Learning, Blended Learning, Online-Mentoring, vLabs

ILT, Blended Learning, mobil

Executrain

Alle wichtigen Programme

E-Learning, vLabs, Online-Mentoring, IAO

ILT, Selbststudium, kundenspezifische Materialien

Überholspur

Die meisten Hauptprogramme

ILO, vLabs, Blended Learning

ILT, kundenspezifische Materialien, digitale Kursunterlagen

Feuerbrand

Alle wichtigen Programme

Ergänzendes E-Learning

ILT, Bootcamps, Kursunterlagen, E-Books, Übungslabors und Tests, Lehrstellen

Globales Wissen

Alle wichtigen Programme

ILO, vLabs, Blended Learning

ILT, Blended Learning, verwaltete Programme, Beurteilungen von Schülern, benutzerdefinierte Materialien

Infopro Lernen

Alle wichtigen Programme

E-Learning, vLabs, Blended Learning, mobil

ILT, Blended Learning

Baum lernen

Alle wichtigen Programme

ILO, vLabs, Blended Learning, Coaching, Bootcamps

ILT, Blended Learning, Schulungen vor Ort, kundenspezifische Materialien

LearnQuest

Alle wichtigen Programme

E-Learning, Blended Learning, vLabs, IAO, individuelles Gruppentraining, Bootcamps, Online (Projekt) -Mentoring

ILT, Blended Learning

Lynda.com

Die meisten Hauptprogramme

E-Learning, Blended Learning, vLabs

Kombiniertes Lernen, mobile, benutzerdefinierte Materialien

New Age-Technologien

Alle wichtigen Programme

E-Learning, Blended Learning, vLabs, ILO

ILT

Neue Horizonte

Alle wichtigen Programme

ILO, E-Learning, vLabs, Blended Learning, Online-Mentoring

ILT, Blended Learning, Schulung vor Ort

ONLC

Die meisten Hauptprogramme

Remote-ILT

ILT

Plural Sicht

Die meisten Hauptprogramme

E-Learning

Online- und Offline-Anzeige

Skillsoft

Alle wichtigen Programme

ILO, E-Learning, E-Books, vLabs, Online-Mentoring

Kursunterlagen, E-Books, vLabs, Mobile

StormWind

Die meisten Hauptprogramme

Vom Kursleiter geführtes E-Learning

Keiner

Anbieterspezifische IT-Schulungsunternehmen

Zu den großen Hunden im Sektor der Hochtechnologieanbieter, die stark in Zertifizierungsprogramme, berufliche Weiterentwicklung und Schulungsangebote investieren, gehören Cisco, IBM, Microsoft und Oracle.

Während Cisco ein partnerschaftliches Modell für die Durchführung von Schulungen verfolgt (das Unternehmen erstellt Schulungsunterlagen und den Lehrplan, verlässt sich jedoch bei der Durchführung auf Lernpartner), kombinieren die anderen drei Unternehmen ihre eigenen Angebote für Kursentwickler und Kursleiter mit Partnerschaften, um die geografische Abdeckung zu erweitern und zu erreichen.

Obwohl diese Unternehmen Online-Zertifizierungsschulungen angeboten haben, greifen sie zur Durchführung ihrer Zertifizierungsprüfungen immer noch auf traditionelle Testzentren (wie Pearson VUE und Prometric) zurück. Microsoft bietet jedoch auch online beaufsichtigte Prüfungen über Pearson VUE an vielen globalen Standorten an, einschließlich des größten Teils Nordamerikas und Europas sowie eines Großteils Asiens für viele seiner MCP-Prüfungen.

Von diesen Programmen verfügen Microsoft und IBM über einige der interessantesten und innovativsten Technologien, während Cisco über einige der besten Lehrpläne, Materialien und zugehörigen Studienhandbücher verfügt (von Pearson-eigenen Cisco Press).

Die in der folgenden Tabelle aufgeführten großen IT-Unternehmen bieten eine Vielzahl von Ausbildungs- und Zertifizierungsprogrammen an.

Beste herstellerspezifische IT-Schulungsoptionen

Name der Firma

Trainingsschwerpunkt

Onlinetraining

Offline-Training

Cisco Learning / Cisco Learning-Netzwerk

Optionen für das Selbststudium und Cisco-Schulungspartner

Übungsprüfungen, Videos, vLabs, Lernmaterialien, Lerngruppen, Lernfragen

Übungsprüfungen, Bücher, vLabs, Kursunterlagen

Citrix-Schulung

Das Offline-Training konzentriert sich auf Partner

Live virtuelles und selbstgesteuertes Training

ILT (Partnerschulungszentren), kundenspezifisches Training

Dell Education Services

Dell plus Microsoft, VMware und Citrix

E-Learning, Online-Schulungsbibliotheken, ILO, vLabs

ILT (bei Dell oder vor Ort)

HPE Education Services

HP Infrastruktur, Netzwerk, Speicher; ITIL, ITSM, Linux, Microsoft, OpenStack, Projektmanagement, Virtualisierung und mehr

IAO, E-Learning, Video-Lernen

ILT, kundenspezifische Kurse

IBM Authorized Training

Riesiges Portfolio an IBM Plattformen und Technologien

ILO, E-Learning, Online-Schulungsbibliotheken, vLabs, virtuelle Klassenzimmer

ILT (Partnerschulungszentren), Materialien zum Selbststudium

Microsoft Learning

Riesiges Portfolio an Microsoft-Plattformen und -Technologien

E-Learning, Blended Learning, vLabs, E-Books, On-Demand

ILT, Selbstlernmaterial, Bücher

Oracle Universität

Oracle, MySQL, Java, Siebel, Linux, Solaris, PeopleSoft

IAO, E-Learning, auf Abruf

ILT, Selbststudium, Spezialkurse

roter Hut

Red Hat, Linux, JBoss, OpenStack und mehr

ILO, E-Learning, vLabs, Videos, Videokonferenzen, Webinare

ILT, vor Ort, Drucksachen, Praxistests

VMware-Schulung

VMware, ITIL, AirWatch, NSX, Virtualisierung und Mobilität

ILT, E-Learning, vLabs, Kursbibliothek, Videotrainingsabonnement, Webinare, Webcasts

ILT, Labore, vor Ort, Bücher

Informationssicherheits- und Computerforensiktraining

Informationssicherheit befasst sich mit der Verwaltung der Sicherheit durch Richtlinien, Technologien und Best Practices für Systeme und Benutzer gleichermaßen. Aufgrund der anhaltenden Bedrohungen für die Informationssicherheit, gegen die sich jede IT-Organisation schützen muss, sind Schulungen zum Thema Sicherheitsbewusstsein und zugehörige Zertifizierungen ein riesiger und wachsender Markt. Hochwertige Zertifizierungen wie der Certified Information Systems Security Professional (CISSP), der Certified Information Security Manager (CISM), der Certified Ethical Hacker (CEH) und andere Sicherheitsmerkmale besetzen wichtige Nischen in diesem Bereich.

In der folgenden Tabelle sind Zertifizierungssponsoren wie der EC-Council, ISACA (ISC) 2 und das SANS-Institut sowie allgemeine oder spezialisierte Ausbildungsunternehmen für die Infosec-Zertifizierung aufgeführt, darunter das InfoSec-Institut, SecureNinja und die Sicherheitsuniversität.

Beste Unternehmen für Informationssicherheitstraining

Name der Firma

Trainingsschwerpunkt

Onlinetraining

Offline-Training

EG-Rat

EG-Ratsbescheinigungen

E-Learning, Blended Learning, ILO, vLabs, Bewertungstests, Live-Online-Bootcamps

ILT, offizielle Kursunterlagen, computerbasierte Videos, Bewertungstests, Bücher, E-Books, vLabs, Schulungen vor Ort, mobil

Infosec Institut

Alle wichtigen infosec-Zertifizierungen

IAO, E-Learning, vLabs, Online-Mentoring, Video

ILT, Labore, Praxistestreview

ISACA

ISACA-Partner

IAO, E-Learning, Webinare, virtuelle Konferenzen, vLabs

ILT, offizielle Kursunterlagen, Bücher, Videotraining in Eigenregie, Schulungen vor Ort, Prüfungsprüfungskurse

(ISC) 2

(ISC) 2 Partner

IAO, E-Learning, vLabs, Selbstbewertungen

Offizielles ILT, Lehrbücher, Kursunterlagen, Schulungen vor Ort

SANS Institute

SANS GIAC-Zertifizierungen

ILO (live), E-Learning, Selbststudium, vLabs, E-Library, Webcasts

ILT, individuelles Training, Mentoring, Drucksachen

SecureNinja

Die meisten Hauptprogramme

IAO, E-Learning, Mentoring, vLabs

ILT, Blended Learning, Schulungen nach Maß, Schulungen vor Ort, Lehrbücher, Übungsprüfungen

Sicherheitsuniversität

SU Sicherheitszertifikate, CISSP, CompTIA, ISACA

Keiner

ILT, Labore, Videos, Praxistests, Bücher

Die Computerforensik, die sich zu einer hochwertigen und hochinteressanten Nische für die IT-Zertifizierung entwickelt hat, befasst sich mit der Erfassung, Analyse und Aufrechterhaltung einer rechtlich vertretbaren Beweiskette im Zusammenhang mit Computernutzung, -missbrauch oder -angriff.

In der folgenden Tabelle sind verschiedene Anbieter von forensischen Computerprogrammen mit Zertifizierungsprogrammen aufgeführt, die über eine forensische Zertifizierung verfügen, z. B. AccessData und ARC Group, sowie Beratungsunternehmen wie Digital Intelligence und ISFCE (CCE BootCamp).

In diesem Bereich kommen und gehen Zertifizierungen mit alarmierender Häufigkeit. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, um sicherzustellen, dass Ihre ausgewählte Qualifikation über eine gewisse Historie, Marktkenntnis und eine beträchtliche zertifizierte Bevölkerung verfügt (3.000 oder mehr sind gut; 10.000 oder mehr sind besser), bevor Sie Ausbildungsgelder einwerfen.

Beste Computerforensik-Trainingsunternehmen

Name der Firma

Trainingsschwerpunkt

Onlinetraining

Offline-Training

Zugangsdaten

AccessData-Plattformen und -Produkte (über Syntricate)

ILO, E-Learning, vLabs, Videos

ILT, Labore, kundenspezifische Schulungen, Drucksachen

Digitale Intelligenz

DFF, DFFEN, EnCase 8, FTK, Cellebrite, JTAG, NUIX, DFFAD

Keiner

ILT, Labore, kundenspezifisches Training

ISFCE CCE Bootcamp

Zertifizierter Computerprüfer (CCE)

E-Learning, vLabs, Handbücher, Software

ILT, Selbststudium, vLabs, Übungsprüfungen, vor Ort, Software

Andere IT-Schulungsunternehmen

Bei den Organisationen in der folgenden Tabelle handelt es sich um Zertifizierungsakteure, die hochwertige oder wirkungsvolle Zertifizierungsschulungen für eine Reihe von IT-Plattformen, -Technologien und -Kompetenzen anbieten.

LPI und Red Hat bieten wichtige Referenzen für IT-Experten, die mit Linux-Plattformen arbeiten. CompTIA ist ein bedeutendes High-Tech-Industriekonsortium, das Zertifizierungen anstrebt, um Mitgliedsunternehmen und Arbeitgebern aller Art nützliche, qualifizierte und sachkundige Arbeitskräfte zur Verfügung zu stellen.

Die Open Group spielt eine wichtige Rolle bei der Definition der wichtigsten Prinzipien und Praktiken der Datenbank- und IT-Architektur und kann IT-Experten dazu bringen, ihre Karriereleiter auf eine höhere Stufe zu stellen. Schließlich hat sich die PMP-Zertifizierung (Project Management Professional) des Project Management Institute (PMI) als die größte und wertvollste Zusatzzertifizierung für Soft Skills herausgestellt, die IT-Experten erwerben können, wenn sie technische Führungspositionen oder Managementpositionen anstreben.

Weitere große Zertifizierungsanbieter

Name der Firma

Trainingsschwerpunkt

Onlinetraining

Offline-Training

CompTIA

A +, Network +, Security + und mehr

ILO (über Partner und Dritte), E-Learning, vLabs, Selbstbewertungen, E-Books, Praxistests

ILT (über Partner und Dritte), Labore, Bücher, Praxistests und mehr

Lammle.com

Die meisten Hauptprogramme

ILO, E-Learning, vLabs, Videotraining, Praxistests

ILT, Bootcamps, Selbststudium (DVD), Bücher, Praxistests

Linux Professional Institute (LPI)

LPIC-1, -2, -3, LPI Linux Essentials

IAO (über Partner und Dritte), E-Learning, vLabs, Selbstbewertungen, E-Books, Mentoring

Partner und Dritte bieten ILT, Labore, Bücher, gedruckte Materialien, Praxistests und mehr an

Projektmanagement-Institut (PMI)

CAPM, PMP, PgMP und mehr

ILO (über Partner und Dritte), E-Learning, vLabs, On-Demand-Webinare, Selbstbewertungen, E-Books und mehr

ILT (über Partner und Dritte), Labore, Bücher, Druckermaterialien, Praxistests und mehr

Die offene Gruppe

IT4IT, ArchiMate, Offene Gruppe, TOGAF 9.1

E-Learning (Video), Selbsteinschätzung, On-Demand-Webinare, Podcasts, YouTube

ILT, Bücher, Studienführer, Selbstlernpakete, Übungsprüfungen