Anonim

goodluz / Shutterstock

Geschäftskredite können von entscheidender Bedeutung sein, wenn Sie ein Startup gründen oder nach zusätzlichen Finanzmitteln suchen, um ein bestehendes Unternehmen zu erweitern. Die Mittel werden zur Sicherung des Inventars, zum Kauf von Ausrüstung, zur Anmietung von Betriebsflächen, zur Einstellung von Mitarbeitern oder zur Deckung einer Vielzahl anderer Ausgaben verwendet.

Laut einem Bericht der National Small Business Association konnten 2017 fast drei Viertel der Kleinunternehmen auf die für ihr Wachstum erforderlichen Finanzmittel zugreifen. Die Finanzierung blieb jedoch für 27% der US-Unternehmen eine Herausforderung. Laut dem NSBA-Bericht mussten Unternehmen, die kein Kapital beschaffen konnten, schwierige Maßnahmen ergreifen, darunter die Reduzierung der Mitarbeiterzahl und die Entscheidung, den Betrieb nicht zu erweitern, den Umsatz zu finanzieren oder die Lagerbestände zu erhöhen, um die Anforderungen zu erfüllen.

Da Kredite für Ihren Geschäftserfolg so wichtig sein können, lohnt es sich, die häufigsten Hindernisse zu kennen, denen Kreditnehmer bei der Sicherung eines Geschäftskredits ausgesetzt sind. Sobald Sie über diese Hindernisse informiert sind, können Sie Maßnahmen ergreifen, um sie zu umgehen und die richtige Art von Darlehen und Kreditgeber für Sie zu finden.

1. Schlechte Bonität

Kreditauskünfte sind ein Instrument, mit dem Kreditgeber die Glaubwürdigkeit eines Kreditnehmers bestimmen. Wenn Ihre Kreditauskunft einen Mangel an Sorgfalt bei der Rückzahlung von Schulden aufweist, können Sie bei der Beantragung eines Kredits abgelehnt werden.

Paul Steck, CEO von Spread Bagelry, hat mit Hunderten von Franchisenehmern für Kleinunternehmen zusammengearbeitet, von denen viele aufgrund von Krankheit, Scheidung oder anderen mildernden Umständen eine schlechte persönliche Note haben.

"Manchmal haben sehr gute Leute aus Gründen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, Kreditprobleme", sagte Steck, "und das ist leider eine echte Hürde für den Einstieg in die Welt der Kleinunternehmen."

Anmerkung der Redaktion: Sie suchen Informationen zu Geschäftskrediten? Füllen Sie den unten stehenden Fragebogen aus, und Sie werden von alternativen Kreditgebern kontaktiert, die bereit sind, Ihre Kreditbedürfnisse zu besprechen.

Käuferzone Widget

Es ist schwierig, sich für ein Darlehen für kleine Unternehmen mit einem Kredit-Score von weniger als 700 zu qualifizieren.

"Eine Punktzahl von 720 scheint die magische Zahl zu sein, über die Ihre Wahrscheinlichkeit dramatisch steigt und unter die sie dramatisch sinkt", sagte Brian Cairns, Gründer von ProStrategix Consulting, das eine Vielzahl von Diensten für Startups und kleine Unternehmen bietet.

Wenn Ihre Punktzahl unter 700 liegt, empfiehlt Cairns, sich auf die Korrektur zu konzentrieren, wenn Sie können. Überprüfen Sie zunächst Ihre persönlichen und geschäftlichen Kredit-Scores, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind. Wenn Sie Fehler finden, korrigieren Sie diese, bevor Sie mit dem Kreditantragsprozess beginnen. Auf AnnualCreditReport.com können Sie bei jedem der drei kreditberichtenden Unternehmen jährlich eine kostenlose persönliche Kreditauskunft bestellen. Die Kreditauskunfteien Dun & Bradstreet, Equifax und Experian befassen sich ausschließlich mit Geschäftskrediten.

Darüber hinaus sollten Sie vor der Beantragung eines Geschäftskredits eine starke persönliche Kreditwürdigkeit aufbauen und alle Schulden abbauen.

"Je besser Ihre persönlichen Finanzen im Voraus sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie für eine gute Darlehensoption zugelassen werden", sagte Jared Weitz, CEO und Gründer von United Capital Source, einem Kreditgeber für kleine und mittlere Unternehmen.

"Die meisten Kredite erfordern eine Anzahlung, die sich in der Regel nach der finanziellen Vergangenheit des Kreditnehmers und den für den Kredit gestellten Sicherheiten richtet", fügte Weitz hinzu. "Auf dieser Grundlage reichen die meisten Darlehen von null bis 20% Anzahlung für das Darlehen."

Wenn Ihr Kredit nach diesen Schritten noch lange nicht optimal ist, sollten Sie nicht-traditionelle Finanzierungsoptionen in Betracht ziehen, bei denen die Kreditbewertung in der Regel weniger im Vordergrund steht, bevor Sie auf die Gewährung eines Kredits verzichten.

"Angel-Investoren oder Einzelpersonen, die daran interessiert sind, das Geschäft gegen eine Beteiligung an den etwaigen Einnahmen zu unterstützen, können Ihnen dabei helfen, Ihr Geschäft auf den Weg zu bringen", sagte Finanzanwalt Leslie Tayne von der Tayne Law Group.

2. Begrenzter Cashflow

Der Cashflow - ein Maß dafür, wie viel Bargeld Sie für die Rückzahlung eines Kredits zur Verfügung haben - ist in der Regel das erste, was Kreditgeber betrachten, um die Gesundheit Ihres Unternehmens zu beurteilen. Unzureichender Cashflow ist ein Mangel, den sich die meisten Kreditgeber nicht leisten können, zu übersehen. Daher sollten Unternehmer als Erstes in Betracht ziehen, ob sie sich einen Kredit leisten können.

"Wenn Sie diese Cashflow-Gleichung wirklich durchdenken, sehen Sie aus wie vorbeugende Medizin für Ihr Unternehmen", sagte Jay DesMarteau, Leiter der regionalen Geschäftssegmente der TD Bank. "Sie können entweder warten, bis [Ihr Geschäft] krank wird, oder Sie können Dinge tun, um zu verhindern, dass es krank wird."

Eine der vorbeugenden Maßnahmen, die DesMarteau empfiehlt, ist die Berechnung des Cashflows mindestens vierteljährlich. Wenn Unternehmer diesen Schritt unternehmen, können sie möglicherweise ihren Cashflow optimieren, bevor sie sich an potenzielle Kreditgeber wenden.

Um herauszufinden, wie viel Sie sich für eine Darlehenszahlung leisten können, dividieren Sie Ihr operatives Nettoeinkommen durch Ihre jährliche Gesamtverschuldung, um Ihren Schuldendienstdeckungsgrad zu berechnen. Sie haben ein Verhältnis von 1, 0, wenn Ihr Cashflow Ihrer monatlichen Darlehenszahlung entspricht. Obwohl ein Verhältnis von 1, 0 akzeptabel ist, bevorzugen die Kreditgeber ein Verhältnis von 1, 35, was zeigt, dass Sie einen Puffer in Ihre Finanzen eingebaut haben.

"Wenn Sie sich über Ihre derzeitige finanzielle Situation oder Kapazität nicht sicher sind, sollten Sie sich an einen Finanzplaner wenden, um die Perspektive zu gewinnen, die Sie benötigen, und einen Aktionsplan erstellen, um alle fehlenden Bereiche anzugehen", sagte Chad Rixse, Direktor für Finanzplanung und Vermögensberater bei Forefront Wealth Partners.

3. Fehlen eines soliden Geschäftsplans

Einen Plan zu haben und sich daran zu halten, ist in der Finanzwelt viel attraktiver als Spontanität.

"Kreditgeber wollen sehen, dass Sie einen gut durchdachten Plan für Ihr Unternehmen haben", sagte Tayne. "Die Beantragung eines Darlehens ohne Geschäftsplan oder mit einem halbfertigen Plan ist kein gutes Zeichen."

Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass sehr kleine Unternehmen keinen formellen Geschäftsplan haben - oder überhaupt keinen.

Der einzige Weg, um dieser Situation abzuhelfen, besteht darin, Zeit und Arbeit zu investieren, um einen umfassenden Geschäftsplan zu entwickeln, bevor Sie das Büro eines Kreditgebers betreten.

"Wenn Sie keinen dokumentierten Plan mit Finanzinformationen und Projektionen haben, werden Ihre Chancen, den gewünschten Großkredit zu erhalten, sinken", sagte Weitz.

Ein Standardgeschäftsplan enthält eine Zusammenfassung Ihres Unternehmens, Ihres Marktes, Ihrer Produkte und Ihrer Finanzdaten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Plan überzeugend genug ist, um die kreditgebende Stelle zu beeinflussen, holen Sie den Rat eines Experten für Geschäftspläne ein, der ihn prüfen und Feedback geben kann.

Sie sollten auch bereit sein, Ihren Plan für das Geld zu erklären, das Sie ausleihen möchten. "Bewerber können sich viel besser positionieren, indem sie genau das aufrufen, was sie brauchen und wofür sie es brauchen", sagte Bernardo Martinez, US-Geschäftsführer von Funding Circle, einer Plattform für Kleinkredite für Unternehmen.

"Anstatt 100.000 US-Dollar an Betriebskapital zu verlangen, sind wir viel zuversichtlicher, wenn ein Bewerber angibt, 33.000 US-Dollar für die Bestandsaufnahme vor Beginn seiner geschäftigen Saison, 37.000 US-Dollar für Neueinstellungen, 20.000 US-Dollar für Upgrades seines Geschäfts und 10.000 US-Dollar für Werbung zu benötigen um die Mittel effektiv einzusetzen ", fügte Martinez hinzu.

Kreditantragsteller sollten zumindest darauf vorbereitet sein, zu erklären, warum sie einen Kredit wünschen und wie sie ihn zurückzahlen möchten.

4. Zu viele Kreditanträge

Einige Geschäftsinhaber gehen davon aus, dass sie alle ihre Basen abdecken können, indem sie mehrere Kredite gleichzeitig beantragen. Auf diese Weise können sie aus einer Reihe potenzieller Angebote auswählen. Das gleichzeitige Öffnen zu vieler Kreditanträge kann jedoch eine rote Fahne für Kreditbüros sein.

5. Desorganisation

Wenn es darum geht, potenzielle Kreditgeber anzusprechen, sollten Unternehmer gemeinsam handeln. Das bedeutet, dass Sie alle für Ihren Kreditantrag erforderlichen Unterlagen zur Hand haben.

"Eines der Probleme bei der Beantragung eines Kredits kann sein, dass [Geschäftsinhaber] nicht über die Unterlagen verfügt, die die Bank benötigt", sagte Steck.

Die obligatorische Dokumentation enthält häufig einen detaillierten Geschäftsplan und Sicherheiten. umfangreiche Finanzunterlagen wie Einkommensteuererklärungen, persönliche und geschäftliche Kontoauszüge, Darlehenshistorie und eine Bilanz; und rechtliche Unterlagen wie Franchiseverträge, Geschäftslizenzen und Registrierungen.

Es gibt viele Ressourcen, auf die Geschäftsinhaber bei der Zusammenstellung ihrer Kreditanträge zurückgreifen können. Die Small Business Administration bietet beispielsweise eine sehr detaillierte Checkliste für Kreditanträge für Kreditnehmer. Die Verwendung dieser Ressourcen kann die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Sie unorganisiert oder unvorbereitet wirken.

Nachlässige Fehler werden Ihre Bewerbung in den abgelehnten Stapel landen. "Falsches Ausfüllen des Antrags oder Auslassen von Informationen ist ein weiterer häufiger Fehler, der dazu führen kann, dass Ihr Antrag abgelehnt wird", sagte Tayne.

Tayne wies auch darauf hin, dass eine schlampige Buchhaltung und inkonsistente Geschäftspraktiken, wie das Nichteinreichen von Steuererklärungen oder das Vermischen von Geschäfts- und Privatrechnungen, verhindern können, dass Sie eine Finanzierung erhalten. Sie rät, sich die Zeit zu nehmen, um alle notwendigen Informationen zu sammeln, die Formulare vollständig auszufüllen und Ihre Bewerbung zu lesen, bevor Sie sie einreichen.

6. Unterlassene Einholung von Expertenrat

Wenn es darum geht, finanzielle Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen, möchten die Kreditgeber wissen, dass Sie sich von sachkundigen Beratern beraten lassen.

Laut Stephen Sheinbaum, CEO von Circadian Funding, können Buchhalter eine wichtige Quelle für Ratschläge für Kleinunternehmer sein, die kleinen und mittleren Unternehmen dabei helfen, Betriebskapital zu beschaffen. Er hat in der Vergangenheit mit dem National Directory of Certified Public Accountants zusammengearbeitet.

"Aber es gibt noch viele andere Orte, an denen man gute Leute finden kann, mit denen man sich unterhalten kann, wie zum Beispiel das Service Corps of Retired Executives (SCORE), ein kostenloser Mentoring-Service, der von der Small Business Administration unterstützt wird", sagte er.

Laut Sheinbaum bringt SCORE Sie mit pensionierten Geschäftsleuten zusammen, die Erfahrung in Ihrem Markt haben. "Dies ist wichtig, weil sie wissen, welche Art von Kapital für die Menschen in Ihrer Branche am wichtigsten ist."

Er empfiehlt den Geschäftsinhabern auch, sich von Unternehmensnetzwerken finanziell beraten zu lassen und auf den Websites der führenden alternativen Geldgeber nachzuforschen, da viele über detaillierte Ressourcenabschnitte für kleine Unternehmen verfügen, in denen die verschiedenen Arten des verfügbaren Kapitals und die besten Möglichkeiten zur Vorbereitung auf die Finanzierung erläutert werden.

Weitere Ressourcen, die neue Unternehmen beraten, beraten und finanziell unterstützen, sind die regionalen und lokalen Büros der Veterans 'Business Outreach Centers und Women's Business Centers.

7. Nicht um zu kaufen

Das Finden eines Kreditgebers kann sich so entmutigend anfühlen, dass es möglicherweise verlockend ist, sich bei dem ersten anzumelden, der kommt. Es kann jedoch ein Fehler sein, einen Kreditanbieter blind zu verfolgen, ohne Ihre anderen Optionen zu prüfen. Unternehmer sollten sich die Zeit nehmen, um eine Reihe von traditionellen und alternativen Kreditgebern zu recherchieren, die für sie geeignet sind.

Laut Logan Allec, CPA und Gründer der Website für persönliche Finanzen, sind Finanzinstitute in der Gemeinde, in der Sie Geschäfte tätigen möchten, ein idealer Ort, um nach einem Geschäftsdarlehen zu suchen. "Beginnen Sie mit einer Gemeindebank oder einer Kreditgenossenschaft, die stärker vor Ort investiert ist, da sie möglicherweise bestimmte Programme haben, um mit neuen lokalen Unternehmen zusammenarbeiten zu können."

Die US Small Business Administration bietet einigen Unternehmen auch die Unterstützung des Bundes, um Kredite über Partnerfinanzinstitute zu erhalten. "Dies kann eine hervorragende Möglichkeit sein, um zu erkunden, ob Sie Schwierigkeiten haben, einen traditionellen Kreditgeber für Ihr Unternehmen zu finden", sagte Allec.

Andere Alternativen zu herkömmlichen Kreditgebern sind Online-Kreditplattformen, Peer-to-Peer-Websites und die Nutzung Ihres Netzwerks aus Freunden und Verwandten. Wenn Sie diese letzte Option wählen, schlägt Allec vor, eine offizielle, notariell beglaubigte Vereinbarung zu treffen, um Missverständnisse oder Konflikte zwischen allen Beteiligten zu vermeiden.

Wenn Sie einkaufen, können Sie auch verlangen, dass jeder Kreditgeber Ihnen hilft, den jährlichen Prozentsatz (APR) seines Kreditangebots zu berechnen.

"Der Jahreszins gibt Ihnen die tatsächlichen Kosten für die Kreditaufnahme pro Jahr an. Er berücksichtigt Ihren Zinssatz sowie alle zusätzlichen Gebühren und Entgelte", sagte Martinez. "Auf diese Weise können Sie verschiedene Kreditangebote von Apfel zu Apfel vergleichen."

8. Apathie

Der Bewerbungsprozess für einen Geschäftskredit ist so methodisch, dass man leicht vergisst, dass dieser Prozess auch eine angeborene emotionale Komponente hat. Zu viele Unternehmer zeigen einfach nicht, warum sie und nicht jemand anderes ein guter Kandidat für einen Kredit sind. Sie nähern sich den Kreditgebern mit einer apathischen Haltung, so Steck.

Neben der Begründung, warum Sie sich für einen Kredit qualifizieren sollten, müssen Sie Begeisterung und Vertrauen in Ihr Unternehmen ausstrahlen, um den Kreditgeber zu gewinnen und ihn zu einem Gläubiger zu machen. Dazu müssen Sie eine Geschichte über Ihr Unternehmen erzählen, die der Kreditgeber für überzeugend hält.

"'Ich werde das tun und ich werde der Beste auf der ganzen Welt sein' - man muss sich mit dieser Art von Mentalität darauf einlassen, und viele [potenzielle Kreditnehmer] tun das nicht das ", sagte Steck.

Weitz wiederholte dieses Gefühl. "Je besser vorbereitet, seriöser und leidenschaftlicher Sie in Bezug auf Ihr Unternehmen auftreten, desto mehr Vertrauen wird ein Kreditgeber in die Genehmigung des Kredits haben."