Anonim

Nachdem wir die medizinischen Abrechnungsdienste recherchiert und analysiert haben, empfehlen wir AdvancedMD als den besten medizinischen Abrechnungsdienst für große Praxen.

Wir haben AdvancedMD aus einem Pool von Dutzenden von medizinischen Abrechnungsdiensten ausgewählt. Weitere Informationen zu unserer vollständigen Methodik und eine umfassendere Liste der medizinischen Abrechnungsunternehmen finden Sie unter Wirtschaftsnachrichten Die besten Tipps von Daily .

Der Medical Billing Service von AdvancedMD ist in der Lage, das gesamte Revenue Cycle Management für große und kleine Praxen gleichermaßen abzuwickeln. Das Unternehmen zeichnet sich durch die Verwaltung der Abrechnung von Arztpraxen im Bereich von 100 Anbietern aus und ist damit die beste Wahl für die medizinische Abrechnung großer Arztpraxen.

Das ausgelagerte Revenue Cycle Management von AdvancedMD umfasst den Zugriff auf seine Software für die elektronische Patientenakte (EMR) und die Plattform für das Praxismanagement für einen monatlichen Prozentsatz der Nettosammlungen der Kunden. Derzeit weist AdvancedMD eine organisationsweite First-Pass-Schadenquote von 98, 4% auf. Dies ist einer der höchsten von uns überprüften Services. Das Unternehmen garantiert außerdem vertraglich eine Mindestquote für First-Pass-Ansprüche von 95% für alle Kunden, und es ist das einzige Unternehmen, das wir überprüft haben, das eine solche Garantie bietet.

Anmerkung der Redaktion: Suchen Sie einen medizinischen Abrechnungsservice für Ihre Praxis? Wenn Sie nach Informationen suchen, die Ihnen bei der Auswahl der für Sie geeigneten Informationen helfen, verwenden Sie den unten stehenden Fragebogen, um weitere Informationen von unseren Lieferantenpartnern zu erhalten.

Käuferzone Widget

Rechnungsprozess

AdvancedMD beginnt den Abrechnungsprozess, nachdem die Gebührenerfassungs- und Kodierungsphase bereits abgeschlossen wurde. AdvancedMD führt überhaupt keine Gebührenerfassungs- oder Codierungsdienste durch, sodass die Verantwortung für die Durchführung der internen oder externen Auslagerung an Dritte liegt. Sobald Ansprüche generiert wurden, können diese von der Praxis an AdvancedMD gesendet werden, um sie zu bereinigen und Fehler vor der Einreichung zu erfassen. Derzeit liegt die organisationsweite First-Pass-Schadenquote für AdvancedMD bei 98, 4%. Dies ist eine der höchsten Quoten, die wir in unserer Bewertung ermittelt haben. Dies bedeutet, dass nur 2, 6% der von AdvancedMD eingereichten Ansprüche von den Zahlern abgelehnt werden.

Sobald die Ansprüche gesäubert sind, übermittelt AdvancedMD sie über seine Clearinghouse-Partner an den entsprechenden Zahler. Das Unternehmen arbeitet hauptsächlich mit dem Clearinghouse von Change Healthcare zusammen. Allfällige Clearinghouse-Gebühren, die während dieses Prozesses anfallen, fließen in die Preismodelle des Unternehmens ein und werden der Praxis nicht zusätzlich zu dem von AdvancedMD angegebenen Prozentsatz berechnet.

Wenn eine Forderung abgelehnt wird, informiert das medizinische Abrechnungsteam von AdvancedMD die Praxis darüber, warum die Forderung abgelehnt wurde, und arbeitet dann daran, die Forderung zu überarbeiten und erneut einzureichen, bis sie bezahlt ist. Das Unternehmen betreut auch Patienten und Kostenträger mit einem hervorragenden Kontostand.

AdvancedMD ist unser bester medizinischer Abrechnungsservice für große Praxen, funktioniert aber auch mit kleineren Praxen und über alle Fachgebiete hinweg. Der durchschnittliche Klient hat ungefähr 3.000 Patiententreffen pro Monat, obwohl einige seiner größeren Klienten Ansprüche für mehr als 30.000 Treffen pro Monat einreichen. AdvancedMD kann seine medizinischen Abrechnungsservices an die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Praxis anpassen, obwohl das Volumen der von Ihnen eingereichten Anträge letztendlich den von Ihnen gezahlten Preis beeinflussen kann.

AdvancedMD Pricing

Der durchschnittliche AdvancedMD-Kunde zahlt zwischen 4% und 6% der monatlichen Nettoeinnahmen, die das Unternehmen in seinem Auftrag sichert. Unternehmensvertreter gaben jedoch gegenüber Business News Daily an, dass es einige Ausreißer gibt, die nur 2% oder sogar 8% der Sammlungen bezahlen. Das Preismodell von AdvancedMD berücksichtigt eine Vielzahl von Faktoren, darunter die Größe der Praxis, die Anzahl der eingereichten Anträge, die Anzahl der Patienten, die Spezialität und die Komplexität des Abrechnungsprozesses.

  • Monatliche Sammlungen: Der Endpreis ist der Höchstbetrag eines monatlichen Mindestbetrags (der während der Vertragsverhandlung festgelegt wurde) oder eines Prozentsatzes Ihrer monatlichen Sammlungen. Um ein genaues Angebot zu erstellen, muss AdvancedMD wissen, wie viel Ihre Praxis pro Monat einbringt.
  • Begegnungen mit Patienten: Die Preise hängen auch von der Anzahl der Patienten ab, die von Ärzten insgesamt gesehen werden.
  • Spezialität: Da der Abrechnungsprozess und die spezifischen Regeln von Spezialität zu Spezialität stark variieren können, bezieht AdvancedMD die Komplexität Ihrer Spezialität in den endgültigen Prozentsatz ein.
  • Anzahl der Anbieter: Schließlich kann auch Ihre Gesamtzahl der Anbieter das Angebot beeinflussen.

Um ein individuelles Angebot zu erhalten, wenden Sie sich an einen AdvancedMD-Vertriebsmitarbeiter und geben Sie diese Informationen zu Ihrer Praxis an. Sie erhalten ein individuelles Angebot mit medizinischen Abrechnungsservices sowie Zugriff auf die gesamte IT-Softwaresuite des Unternehmens für das Gesundheitswesen, einschließlich EHR- und Praxismanagementsoftware.

Software und Berichterstellung

AdvancedMD unterhält eine vollständige Suite von IT-Produkten für das Gesundheitswesen, einschließlich eines EHR-Systems und einer integrierten Praxismanagement-Software. Es ist unsere beste Wahl für Software für elektronische Patientenakten. Eine vollständige Übersicht über die EHR-Software von AdvancedMD finden Sie hier.

Der uneingeschränkte Zugriff auf die EHR- und Praxismanagement-Software bietet einen hohen Mehrwert für den RCM-Service von AdvancedMD. Zu normalen Kosten kostet das System mehr als 700 USD pro Monat zuzüglich Tausender Implementierungs- und Schulungsgebühren. Mit dem medizinischen Abrechnungsservice von AdvancedMD ist die Software jedoch im ausgehandelten Prozentsatz der Sammlungen enthalten.

Dies sind einige Highlights der EHR- und Praxismanagement-Software von AdvancedMD:

  • Drei Ebenen von Implementierungs- und Schulungsplänen für unterschiedliche Erfahrungsstufen
  • Implementierungszeitraum von acht bis elf Wochen
  • Umfangreiche Integrationen mit Labors, Apotheken und Krankenhäusern im ganzen Land
  • 24/7 Kunden-Helpdesk

Es ist nicht erforderlich, dass die Kunden des medizinischen Abrechnungsdienstes des Unternehmens die EHR-Software von AdvancedMD verwenden, sie müssen sich jedoch im Praxismanagementsystem des Unternehmens befinden. Dies liegt daran, dass die medizinischen Rechnungssteller von AdvancedMD die Praxisverwaltungssoftware verwenden, um Ansprüche einzureichen und zu verfolgen. Praktiker können den Fortschritt des Abrechnungsteams mithilfe der Software genau so überwachen, wie sie es bei internen Mitarbeitern tun würden.

Die Praxismanagement-Software von AdvancedMD umfasst umfangreiche Berichtsfunktionen über das AdvancedInsight-Modul. AdvancedInsight bietet eine vollständige Übersicht über die Finanzen Ihrer Praxis. Es enthält auch nützliche Planungswerkzeuge. Dies sind einige der Funktionen in AdvancedInsight:

  • Praxis-Benchmarking: Benchmarking ist unerlässlich, um zu verstehen, wie sich Ihre Praxis in die größere Branche einfügt. Mit dem Benchmarking-Tool von AdvancedMD können Sie Ihre Zahlen mit anderen Verfahren vergleichen, die auf der geografischen Region, Spezialität oder Größe basieren, um zu sehen, wie Sie sich stapeln. Benchmarking hilft Ihnen zu zeigen, wo Ihre Praxis starke Leistungen erbringt und wo Verbesserungsbedarf besteht. Wenn Sie Ihre medizinische Abrechnung auslagern, können Sie anhand dieser Erkenntnisse sehen, wie das RCM-Team, mit dem Sie zusammenarbeiten, Ergebnisse erzielt.
  • Finanz-Dashboard: Das Finanz-Dashboard von AdvancedMD bringt die wichtigsten Finanzinformationen Ihrer Praxis an einen zentralen Ort. Die Daten werden in Visualisierungen wie Diagrammen und Diagrammen angezeigt, die auf verschiedene Arten gefiltert werden können, um Ihnen ein besseres Verständnis Ihres Cashflows und der Einnahmequellen zu ermöglichen.
  • Datenanalyse: Mit dem Datenanalyse-Tool können Sie das Finanz-Dashboard weiterentwickeln und historische Daten untersuchen sowie Prognosen erstellen, um Ihre Geschäftsstrategie zu steuern. Das Tool zeigt die jüngsten Trends bei Forderungen, Produktivität und Erstattungen. Außerdem können Sie Ihr Empfehlungsnetzwerk überprüfen und feststellen, welche Beziehungen sich am meisten auszahlen.

Die Tools in AdvancedInsight sind einfach zu verwenden, und Sie erhalten auf dem Bildschirm Hinweise, die die Navigation erleichtern, wenn Sie das Programm noch lernen. Insgesamt wird die Effektivität Ihrer verwalteten Abrechnung deutlich sichtbar.

AdvancedMD-Unterstützung

AdvancedMD bietet ein starkes Support-System für Praktiken, die auch nach dem Auslagern an Dritte mit ihren Abrechnungsvorgängen beschäftigt bleiben möchten. Obwohl das Unternehmen keine Gebührenerfassungs- und Kodierungsfunktionen ausführt, hilft es bei der Verwaltung dieser Aufgaben, indem es umfassende Ressourcen in Bezug auf die ICD-10-Kodierungsstandards und deren Einhaltung bereitstellt.

Support-Mitarbeiter sind über Live- und E-Mail-Kanäle verfügbar. Darüber hinaus bietet AdvancedMD eine breite Palette an Support-Materialien, darunter Anleitungen, Tipps und Tricks sowie Webinare, die den Mitarbeitern helfen, die Besonderheiten der Plattform zu verstehen. Schließlich gibt es eine Reihe von behördlichen Informationen und Aktualisierungen, die auf der AdvancedMD-Website verfügbar sind.

Einschränkungen

Die größte Einschränkung von AdvancedMD ist die Tatsache, dass es weder die Gebührenerfassung noch die Kodierung von Ansprüchen verwaltet. Dies sind wichtige Aspekte des medizinischen Abrechnungsprozesses, für deren ordnungsgemäße Ausführung erfahrene, zertifizierte Programmierer erforderlich sind. Zertifizierte Programmierer können erhebliche interne Kosten verursachen. Daher versuchen viele Praktiken, diesen Aspekt des medizinischen Abrechnungsprozesses auszulagern. Viele der anderen von uns geprüften medizinischen Abrechnungsdienste bieten Gebührenerfassungs- und Kodierungsdienste an, so dass AdvancedMD in dieser Hinsicht fehlt.

Sobald Schadensfälle generiert wurden, übernimmt AdvancedMD das Geschäft und bietet außergewöhnliche Schadensbearbeitungsdienste sowie ein medizinisches Abrechnungsteam, das für die Bezahlung Ihrer Schadensfälle gut arbeitet. Die hohe First-Pass-Schadenquote, die wettbewerbsfähigen Preise und die starke Software-Suite haben ausgereicht, um die beste Wahl für medizinische Abrechnungsdienste für große Praxen zu sein.

Bereit, einen medizinischen Abrechnungsservice zu wählen? Hier ist eine Aufschlüsselung unserer gesamten Berichterstattung:

  • Best Medical Billing Services von 2019
  • Bester medizinischer Abrechnungsservice für kleine Praxen
  • Bester kostengünstiger medizinischer Abrechnungsservice