Anonim

Nach einer umfassenden Untersuchung und Analyse der Videokonferenzdienste im Jahr 2019 empfehlen wir Webex als besten Videokonferenzdienst für die Cloud-Zusammenarbeit.

Wir haben Webex aus einem Pool von mehr als 30 Videokonferenzdiensten ausgewählt. Um mehr über unsere vollständige Methodik zu erfahren und eine umfassendere Liste der Videokonferenzdienste zu erhalten, besuchen Sie unsere Seite mit den besten Empfehlungen.

Wenn die Cloud-Zusammenarbeit eine wichtige Komponente für den Geschäftsbetrieb Ihres Unternehmens ist, kann ein Videokonferenzdienst Abhilfe schaffen. Stellen Sie bei der Suche nach einer Lösung, die die Zusammenarbeit unterstützt, sicher, dass jeder, egal ob in Ihrem Unternehmen oder außerhalb, an einer Videokonferenz teilnehmen und während der Teilnahme auf einem Video erscheinen kann.

Mit Webex-Teams können Sie je nach ausgewähltem Serviceplan bis zu 200 Personen in jeder Besprechung aufnehmen. Mit dieser Videokonferenzsoftware können alle Konferenzteilnehmer gleichzeitig auf Video sein. Einige der anderen von uns untersuchten Dienste beschränken die Video-Feeds, auf die Sie gleichzeitig zugreifen können.

Wenn in Ihrem Unternehmen die Zusammenarbeit im Vordergrund steht, ist dies der Punkt, an dem Webex überzeugt. Zusätzlich zur Webex Meetings-Plattform haben Benutzer Zugriff auf Webex Teams - eine zusätzliche App, die für die kontinuierliche Teamarbeit mit Videokonferenzen, Gruppen-Messaging, Dateifreigabe und Whiteboarding entwickelt wurde.

Diese Funktionalität bietet Unternehmen das Beste aus beiden Welten: Sie erhalten eine ausgeklügelte Videokonferenzlösung für große Besprechungen mit Personen außerhalb Ihres Unternehmens sowie eine Plattform, die die Zusammenarbeit innerhalb Ihres eigenen Teams erleichtert.

Aus diesen Gründen ist Webex ein perfekter Videokonferenzdienst für Unternehmen, die die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern fördern möchten.

Anmerkung der Redaktion: Suchen Sie eine Videokonferenzlösung? Füllen Sie den folgenden Fragebogen aus, um mit Anbietern in Verbindung zu treten, die Ihnen helfen können.

Käuferzone Widget

Webex bietet drei Servicepläne an, die sich darin unterscheiden, wie viele Host-Lizenzen Sie verwenden können, wie viele Teilnehmer jede Videokonferenz unterstützt und wie viel Cloud-Speicher enthalten ist.

Sie müssen eine Host-Lizenz für alle Personen erwerben, die Meetings veranstalten möchten. Wenn Sie möchten, dass alle Mitglieder Ihres Teams Zugriff auf die Webex Teams-App haben, benötigt jede Person eine Benutzerlizenz.

Hier ist eine Aufschlüsselung der einzelnen Pläne:

  • Kosten: 14, 95 USD pro Host und Monat
  • Hostlizenzen: Bis zu 9
  • Meetingteilnehmer: Bis zu 50
  • Cloud-Speicher: 5 GB
  • Kundenunterstützung: Verfügbar während der Geschäftszeiten
  • Kosten: 19, 95 USD pro Host und Monat
  • Hostlizenzen: Bis zu 50
  • Meetingteilnehmer: Bis zu 100
  • Cloud-Speicher: 5 GB
  • Kundenunterstützung: Verfügbar während der Geschäftszeiten
  • Kosten: 29, 95 USD pro Host und Monat
  • Hostlizenzen: 5 bis 100
  • Meetingteilnehmer: Bis zu 200
  • Cloud-Speicher: 10 GB
  • Kundenbetreuung: 24/7 Telefon-Support

Wenn Sie sich für eine jährliche Zahlung entscheiden, sparen Sie bei jedem Plan 10% für jede Lizenz.

Jeder Plan enthält alle Systemfunktionen mit einer Ausnahme. Für die Funktion "Ruf mich an" wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Anstatt dich einzuwählen, ruft die Software dein Telefon an, wenn es Zeit ist, an der Besprechung teilzunehmen. Für inländische Anrufer beträgt die Gebühr 4 USD pro Host und Monat. Für die internationale Call Me-Funktion betragen die Kosten 42, 25 USD pro Host und Monat.

In unseren Augen sind die beiden Plattformen, auf die Sie zugreifen können, der größte Vorteil von Webex: Webex Meetings und Webex Teams. Mit Webex Meetings erhalten Sie eine ausgereifte Videokonferenzplattform, mit der Sie Meetings mit bis zu 200 Teilnehmern gleichzeitig innerhalb oder außerhalb Ihres Unternehmens abhalten können. Darüber hinaus kann jeder Teilnehmer der Konferenz gleichzeitig auf einen HD-Video-Feed zugreifen. Und mit Webex Teams erhalten Sie eine ganze Plattform nur für Ihre Mitarbeiter, auf der sie ihre eigenen Videokonferenzen abhalten, sich gegenseitig Nachrichten senden und Dateien austauschen können.

Ein weiterer Vorteil von Webex ist die große Menge an Cloud-Speicher, die in den jeweiligen Serviceplänen enthalten ist. Es ist erheblich mehr Speicher als viele andere Videokonferenzdienste.

Webex ist auch extrem sicher. Es bietet eine durchgehende 256-Bit-Verschlüsselung. Darüber hinaus können Sie mit den Steuerelementen für Sperren und Moderation die Leerzeichen privat halten.

Ein Nachteil von Webex sind die Beschränkungen für Hostbenutzerlizenzen. Wenn Sie mehr als neun Benutzer haben, aber keine Besprechungen mit mehr als 50 Personen abhalten, müssen Sie dennoch einen der teureren Pläne erwerben.

Die Muttergesellschaft von Webex, Cisco Systems, ist kein akkreditiertes Mitglied des Better Business Bureau. Das Unternehmen verfügt jedoch über ein A-Rating. Laut der BBB-Website wurden bis Mai 2019 20 Beschwerden gegen Cisco in den letzten drei Jahren eingestellt. Allerdings betrafen nicht alle dieser Beschwerden den Webex-Service des Unternehmens.

Die Anmeldung und Nutzung von Webex ist relativ einfach. Sie können den Anmeldevorgang vollständig online abschließen. Sie müssen lediglich Ihren Serviceplan auswählen, wie viele Host-Lizenzen Sie benötigen und ob Sie monatlich oder jährlich zahlen möchten. Anschließend wählen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort und geben Ihre Zahlungsinformationen ein. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie den Dienst nutzen.

. Sie können über Desktop-Apps für Mac und PC auf Webex Meetings zugreifen, und es gibt mobile Apps für iOS und Android. Webex verfügt auch über eine voll funktionsfähige Web-App, mit der Sie über einen Webbrowser auf alle Funktionen zugreifen können. Dies kann für Teilnehmer einer Besprechung hilfreich sein, da sich die Teilnehmer an einer Videokonferenz anmelden können, ohne etwas herunterladen zu müssen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Meeting mit Webex zu planen. Eine Möglichkeit besteht darin, sich beim System anzumelden, das Meeting zu veranstalten und auf den Link Meeting planen zu klicken. Anschließend legen Sie die Besprechungsdetails wie Datum, Uhrzeit und Dauer fest und senden eine Einladung an die Personen, an denen Sie teilnehmen möchten. Sie können Besprechungen auch mit einer der integrierten Integrationen in Outlook oder anderen Kalender-Apps wie Google Kalender planen. Mit diesen Integrationen werden Besprechungen nach ihrer Planung automatisch in Ihrem Kalender angezeigt.

Beim Ausrichten einer Besprechung haben Sie die vollständige Kontrolle darüber, wie Ihre Video-Feeds angeordnet sind und wo die Video-Feeds der einzelnen Teilnehmer auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. In der schwebenden Bedienfeldansicht können Sie jedes Videobedienfeld an der gewünschten Stelle positionieren, auch auf einem zweiten Monitor. Sie haben auch schnellen Zugriff auf die Steuerelemente für Besprechungen, z. B. die Möglichkeit, Audio und Video ein- oder auszuschalten, Aufzeichnungen zu starten und Ihren Bildschirm freizugeben.

Ein netter Aspekt von Webex ist, dass Besprechungsteilnehmer, die an einer Besprechung teilnehmen, weitgehend die gleiche Kontrolle haben wie der Gastgeber. Jeder, der an einem Meeting teilnimmt, kann sein eigenes Layout festlegen und Audio und Video aktivieren oder deaktivieren. Sie können ihre Bildschirme auch freigeben, wenn sie möchten.

Jeder Serviceplan enthält alle Funktionen von Webex Meetings und Webex Teams. Unabhängig davon, für welchen Plan Sie sich entscheiden, haben Sie Zugriff auf alle Webex-Angebote.

Dies sind einige der wertvollsten Funktionen:

  • HD-Video: Webex bietet hochauflösendes Video mit bis zu 720p.
  • Sprecheransicht: In einer Videokonferenz schaltet Webex automatisch den Hauptbildschirm auf die sprechende Person um. Sie haben jedoch die Möglichkeit, den Video-Feed eines anderen Teilnehmers zu sperren, wenn Sie nicht möchten, dass er bei jedem Gespräch vor- und zurückgeschaltet wird.
  • Bildschirmfreigabe: Sie können entweder den gesamten Bildschirm oder nur bestimmte Anwendungen freigeben.
  • Einwahl: Wenn Sie nicht über Video an einer Konferenz teilnehmen können, können Sie das Meeting telefonisch anrufen.
  • Aufzeichnung: Sie können alle Besprechungen aufzeichnen und in der Cloud speichern.
  • Webanwendung: Webex verfügt über eine Webanwendung mit vollem Funktionsumfang, mit der Sie über einen Webbrowser uneingeschränkt auf den Dienst zugreifen können.
  • Integration: Der Dienst lässt sich in verschiedene Programme integrieren, darunter Microsoft Office, Office 365, Outlook, Google Kalender und Lotus Notes. Sie können Webex-Meetings auch über Microsoft Teams, Slack und Workplace von Facebook aus starten.

Die Webex-Teams-App verfügt außerdem über eine Reihe nützlicher Funktionen und Tools, darunter:

  • Messaging: Mit dem Gruppen-Messaging-Tool können Sie Teammitgliedern senden, um sich gegenseitig Nachrichten zu senden. Jeder Benutzer kann auch Benachrichtigungen festlegen, sodass er nur Benachrichtigungen zu Nachrichten erhält, die für ihn von Bedeutung sind.
  • Dateifreigabe: Sie können Dateien ganz einfach mit Mitgliedern Ihres Teams teilen. Diese Dateien werden dann in Ihrem Arbeitsbereich gespeichert und können durchsucht und sortiert werden.
  • Whiteboard: Alle Teammitglieder können auf das virtuelle Whiteboard zugreifen und Beiträge dazu leisten. Sie können Zeichnungen und Änderungen an vorhandenen Dokumenten vornehmen.
  • Hosts: Es gibt keine festgelegten Hosts. Dies bedeutet, dass jeder Meetings starten, Whiteboards einrichten und Bildschirme freigeben kann.
  • Sicherheit: Webex Teams bietet eine End-to-End-Verschlüsselung, sodass alle Nachrichten, Whiteboards und Dateien absolut sicher sind.

Wir waren mit dem Kundenservice von Webex zufrieden. Um den Grad des Supports zu testen, haben wir uns telefonisch mit dem Unternehmen in Verbindung gesetzt und uns als Geschäftsinhaber ausgeben lassen, der an seinem Service interessiert ist.

Unser Anruf wurde sofort von einem hilfsbereiten Mitarbeiter beantwortet, der alle unsere Fragen beantworten konnte. Wir waren besonders beeindruckt davon, wie einfach und ausführlich er erklärte, wie Webex Meetings und Webex Teams zusammenarbeiten und wie die einzelnen Plattformen verwendet werden.

Der Webex-Kundendienstmitarbeiter war auch einer der einzigen Vertreter, mit denen wir gesprochen haben, um per E-Mail nachzufragen. Er fügte weitere Informationen über das System und den Vergleich mit einigen seiner Konkurrenten hinzu. Insgesamt waren wir mit dem Anruf und dem Servicelevel sehr zufrieden.

Neben der persönlichen Unterstützung stehen auf der Webex-Website eine Reihe hilfreicher Schulungsmaterialien zur Verfügung, darunter Benutzerhandbücher und Videos mit Anleitungen.

Bereit, einen Videokonferenzdienst auszuwählen? Hier ist eine Aufschlüsselung unserer gesamten Berichterstattung:

  • Beste Videokonferenzdienste 2019
  • Auswählen eines Videokonferenzdienstes: Ein Leitfaden für Käufer
  • Bester Videokonferenz-Service für Unternehmen
  • Bester Videokonferenzservice für viele Teilnehmer
  • Bester günstiger Videokonferenzservice