Anonim
II.studio/Shutterstock
  • Yelp gibt Unternehmen mehr Kontrolle über ihre Präsenz auf der Plattform mit seinen kostenpflichtigen Produkten: Business Highlights und Portfolio.
  • Die Beamten glauben, dass die kostenpflichtigen Produkte den Nutzern dabei helfen werden, "Schwachstellen zu beseitigen, die für das lokale Geschäft spezifisch sind".
  • Die Upgrades kosten jeweils 2 US-Dollar pro Tag.

Seit seiner Einführung vor 14 Jahren wurde Yelp von Unternehmern und Verbrauchern gleichermaßen genutzt, um lokale Kleinunternehmen zu stärken und zu demokratisieren, wie die Menschen nach diesen Unternehmen suchen. Zuvor hatte die Plattform zwei neue kostenpflichtige Produkte eingeführt, die kleinen Unternehmen dabei helfen sollen, ihre Profile zu verbessern und sich von ihren Mitbewerbern abzuheben.

Mit den Business Highlights und Portfolio-Optionen von Yelp für 2 US-Dollar pro Tag haben Kleinunternehmer mehr Kontrolle darüber, wie ihr Unternehmen auf der Plattform präsentiert wird. Laut offiziellen Angaben sind die beiden Produkte ab sofort auf der Yelp for Business Owners-Website erhältlich und werden ein wesentlicher Bestandteil eines neuen Self-Service-Erlebnisses sein.

"Yelp war schon immer ein Ort, an dem Verbraucher fleißige Geschäftsinhaber kennenlernen konnten, die sich über die Jahre einen hervorragenden Ruf erarbeitet haben", sagte Vivek Patel, Chief Product Officer von Yelp.

So können KMUs die neuen Funktionen der Yelp-Unternehmensseite nutzen

Diese beiden neuen Funktionen werden insbesondere für brandneue kleine Unternehmen von Nutzen sein, die weniger Bewertungen haben als ihre längerfristigen Konkurrenten. Laut offiziellen Angaben belegen diese Neuzugänge "Yelps Fokussierung und fortgesetzte Investition in die Innovation von Geschäftsprodukten, um den Millionen von Unternehmen auf der Plattform über die Suchmaschinenwerbung hinaus noch mehr Wert zu verschaffen."

Geschäftsbenutzer, die sich für Business Highlights anmelden, können aus mehr als 30 Optionen bis zu sechs Ausweise auswählen, um sie ihrem Profil hinzuzufügen. Jedes Abzeichen hebt ein einzigartiges Attribut des Geschäfts hervor, wie "Veteranen-Besitz und betrieben", "kostenloses WiFi" und "Walk-Ins willkommen". Außerdem werden in den Suchergebnissen des Unternehmens auf Yelp zwei Ausweissymbole angezeigt, mit denen sie hervorstechen können, während potenzielle Kunden auf einfache Weise feststellen können, ob ein Unternehmen mit ihren Werten oder Bedürfnissen übereinstimmt.

Mit Portfolio können Unternehmen ihre Arbeit präsentieren, um "das Vertrauen der Verbraucher zu stärken und neue Kunden zu gewinnen". Mit diesem Service zeigen Unternehmensprofile Fotos früherer Projekte an, um den Prozess und die Ergebnisse zu veranschaulichen, und Beschriftungen, um die Details zu erweitern. Beamte sagten, Portfolio könne kleinen Unternehmen helfen, Leads zu generieren.

"Mit diesen neuen Upgrades für Unternehmensseiten verpflichten wir uns, der gesamten Geschäftseigentümergemeinschaft, insbesondere denjenigen, die neu auf der Plattform sind, dabei zu helfen, die wichtigsten Probleme zu lösen, indem sie ihnen die Tools zur Verfügung stellen, mit denen sie hervorstechen und neue Kunden gewinnen können", so Patel sagte.

Neuzugänge sind Teil der laufenden Strategie

Laut Vertretern von Yelp arbeiten Business Highlights und Portfolio mit dem Yelp Verified Business-Programm zusammen, das Anfang dieses Jahres auf den Markt gebracht wurde. Diese Funktion hat verifizierten Kleinunternehmen ein blaues Schild und ein Häkchen neben ihren Namen in der App verliehen. Das Symbol, so die Behörden, erleichtert es den Verbrauchern, mit einem gültigen Gewerbeschein ein Unternehmen in ihrer Nähe zu finden.

"Nach 30 Tagen mit einem verifizierten Lizenzausweis auf der Unternehmensseite verzeichneten die Unternehmen einen deutlichen Anstieg der Kundenbindung bei Yelp, einschließlich Klicks, Anrufen und Kartenansichten", so die Vertreter von Yelp.

Um ein Bestätigungsabzeichen zu erhalten, müssen sich Unternehmen über Yelp bewerben. Das Unternehmen überprüft dann jede Lizenz. Je nach Kategorie und Standort zahlen qualifizierte Unternehmen im Durchschnitt 1 USD pro Tag für die Dienstleistung.

Alle drei Services werden Teil eines neuen Yelp for Business-Portals, mit dem KMU-Eigentümer ihre Seiten mit den Upgrades anpassen können. Haily Pistacchi, Marketing Manager von Lemon Remodeling and Services im kalifornischen San Jose, sagte, dass diese drei Ergänzungen bereits ihrem Unternehmen zugute gekommen seien.