Anonim
Kinga / Shutterstock
  • Individuelle 401 (k) -Pakete ermöglichen es Ihnen, Abzüge vorzunehmen, nachdem Sie 59, 5 Jahre alt sind.
  • Sie können keine Vollzeitbeschäftigten beschäftigen und haben ein Solo 401 (k).
  • 2019 kann ein Mitarbeiter in einem Jahr bis zu 19.000 US-Dollar einbringen, vorausgesetzt, er ist jünger als 50 Jahre.
  • Jahres- oder Wartungsgebühren für Solo 401 (k) -Pakete liegen normalerweise zwischen 20 und 200 USD und sind steuerlich absetzbar.

Die Zahl der Menschen, die ein eigenes Unternehmen führen, steigt weiter an. Laut dem Bureau of Labour Statistics arbeiteten im Jahr 2016 9, 6 Millionen Menschen für sich. Bis 2026 sollen es voraussichtlich 10, 3 Millionen sein.

Wenn Sie für sich selbst arbeiten, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, mehr Geld zu verdienen, als Sie für eine andere Person arbeiten würden. Sie müssen jedoch auch über einen eigenen Altersvorsorgeplan verfügen. Eine der beliebtesten Altersversorgungsregelungen für Selbständige ist eine selbständige Erwerbstätigkeit 401 (k). Wir haben mit zwei Finanzexperten gesprochen, um herauszufinden, wie diese Altersvorsorgepläne funktionieren.

Logan Allec, CPA und Eigentümer der persönlichen Finanzseite Money Done Right, und Adam Bergman, ausgebildeter Steueranwalt und Präsident von IRA Financial Trust und IRA Financial Group, gaben Einblicke in diese Pläne, einschließlich der maximalen Beiträge, Steuern, Investitionen und Gebühren Gebühren.

Anmerkung des Herausgebers: Sie suchen nach einer Altersvorsorge für Ihr Unternehmen? Füllen Sie den unten stehenden Fragebogen aus, damit unsere Partner Sie kostenlos kontaktieren können.

Käuferzone Widget

Was ist ein selbständiger 401 (k) -Plan?

Allec: Dieser Plan hat viele Namen, darunter Solo, Individual und Single-K, aber alle bedeuten einen 401 (k) -Rentenversicherungsplan für Selbstständige. Sie können jedes Jahr einen großen Betrag in diesen Plan einzahlen und dann mit der Auszahlung vom Konto beginnen, nachdem Sie 59, 5 Jahre alt sind.

Was ist die beste Altersvorsorge für Selbstständige?

Allec: Ich denke, dass für die meisten Unternehmen das Solo 401 (k) das beste ist. Viele kleine Unternehmen können bei gleichem Einkommen mehr zu einem Solo 401 (k) beitragen als beispielsweise eine SEP. Mit einer IRA können Sie 2019 nur 6.000 USD (50 Jahre oder jünger) oder 7.000 USD (50 Jahre oder älter) beisteuern. Mit einer SEP-IRA können Sie nicht sowohl als Arbeitgeber als auch als Arbeitnehmer, sondern nur als Arbeitgeber einen Beitrag leisten. [Interessiert an Pensionsplänen für Mitarbeiter? Schauen Sie sich unsere Bewertungen und besten Tipps an.]

Wer kann einen Solo 401 (k) -Plan haben?

Allec: 1. Sie sind verpflichtet, aus Ihren persönlichen Anstrengungen ein Einkommen für die Selbständigkeit zu erzielen. In der Regel generieren Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung. Sie können auch als unabhängiger Auftragnehmer Dienstleistungen erbringen, z. B. für Uber fahren oder 1099 für ein großes Unternehmen arbeiten.

2. Eine Einzelfirma, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC), eine S-Gesellschaft, eine C-Gesellschaft oder eine Kommanditgesellschaft können jeweils eine Person 401 (k) gründen.

3. Ihr Unternehmen kann keine Vollzeitbeschäftigten außer Ihnen beschäftigen.

Können Sie Mitarbeiter haben und eine Single-K eröffnen?

Allec: Sie können keine Vollzeitbeschäftigten haben, aber Sie können Freiberufler einstellen oder Teilzeitbeschäftigte einstellen, die nicht mehr als 1.000 Stunden pro Jahr in Ihrem Unternehmen arbeiten. Beachten Sie, dass nicht alle individuellen 401 (k) -Pakete Teilzeitbeschäftigte zulassen. Fragen Sie daher Ihren Anbieter, bevor Sie Mitarbeiter einstellen.

Wie starten Sie einen dieser 401 (k) Pläne?

Bergman: Sie müssen einen Anbieter auswählen. Eine der gebräuchlichsten Möglichkeiten, einen dieser Pläne aufzustellen, besteht darin, über eine Bank zu gehen. Für diese werden in der Regel keine Gebühren erhoben, Ihre Anlageoptionen sind jedoch auf die Finanzprodukte beschränkt, die die Bank oder das Finanzinstitut verkauft. Sie können auch eine Vermittlung durchlaufen. Darüber hinaus gibt es Anbieter von selbstgesteuerten Solo 401 (k) -Plan-Dokumenten, die keine Investitionen verkaufen und es Ihnen ermöglichen, einen selbstgesteuerten Solo 401 (k) -Plan zu erstellen, um alternative Anlagen wie Immobilien zu tätigen Sie können auch auf alle anderen verfügbaren Planoptionen zugreifen, z. B. Roth-Beiträge und eine Darlehensoption in Höhe von 50.000 USD.

Wann sollte ich eine selbständige Tätigkeit aufnehmen? 401 (k)

Bergman: Fangen Sie früh an - je jünger, desto besser - und seien Sie konsequent. Wann immer Sie können, möchten Sie Steuern aufschieben, anstatt Steuern zu zahlen. Sie möchten auch den Geldbetrag maximieren, den Sie im Ruhestand haben.

Um Beiträge zu einem Solo 401 (k) für 2018 zu leisten, muss es bis zum 15. April 2019 eingerichtet sein. Wenn Sie es nach diesem Datum einrichten, gehen alle Ihre Beiträge in Richtung 2019.

Wie viel können Sie zu einem einzelnen 401 (k) beitragen?

Allec: Die Beitragsgrenzen haben sowohl eine Arbeitnehmer- als auch eine Arbeitgeberkomponente. Sie besetzen beide Rollen. Im Jahr 2019 kann ein Mitarbeiter bis zu 19.000 USD beitragen, wenn er jünger als 50 Jahre ist. Für Mitarbeiter über 50 Jahre beträgt der Höchstbetrag 25.000 USD. Die Differenz von 6.000 US-Dollar ist eine Nachholregelung, die bedeutet, dass ältere Menschen mehr für ihren Ruhestand sparen können.

Bezüglich der Arbeitgeberkomponente können Sie einen nicht selektiven (steuerlich absetzbaren) Beitrag zum 401 (k) von 25% Ihres Formulars W-2-Lohn leisten. Wenn Sie beispielsweise 2019 Löhne in Höhe von 100.000 US-Dollar verdienen, können Sie als Arbeitnehmer 19.000 US-Dollar und als Arbeitgeber 25.000 US-Dollar (25%) für insgesamt 44.000 US-Dollar einbringen. Bei einer Einzelfirma beträgt der Arbeitgeberanteil 20% Ihres Nettoeinkommens aus selbständiger Tätigkeit, berechnet als Ihr Selbständigeneinkommen gemäß Anhang C, abzüglich Ihres Abzugs für die Hälfte der gezahlten Selbständigensteuern.

Wenn Sie sowohl als Arbeitnehmer als auch als Arbeitgeber einen Beitrag leisten, beträgt der Schwellenbetrag 56.000 USD, wenn Sie unter 50 Jahre alt sind, und 62.000 USD, wenn Sie über 50 Jahre alt sind.

Diese Grenzwerte ändern sich normalerweise jedes Jahr und werden in der Regel erhöht, um die Inflation zu berücksichtigen. Die Erhöhung ist normalerweise eine runde Zahl, kein Prozentsatz.

Wenn Ihr Ehegatte für Ihr Unternehmen arbeitet und eine Entschädigung erhält, kann er oder sie an dem Solo 401 (k) Ihres Unternehmens mit den oben genannten Obergrenzen teilnehmen.

Können Sie eine Pauschale für eine selbständige Erwerbstätigkeit von 401 (k) einbringen?

Bergman: Ja, im Allgemeinen kann ein Selbständiger einen Pauschalbeitrag für die Stundung eines Mitarbeiters zu einem Plan leisten, solange er über ein ausreichendes Einkommen verfügt. Im Fall eines W-2-Eigentümers / Arbeitnehmers sollte der Beitrag zur Stundung des Arbeitnehmers jedoch nicht höher sein als das Einkommen, das für diesen Einkommenszeitraum erzielt wurde. Die Arbeitgeberbeiträge zur Gewinnbeteiligung können vom Arbeitgeber pauschaliert werden.

Wie wächst das Geld in einem selbständigen 401 (k)?

Bergman: Abhängig vom Anbieter, den Sie für Ihren Plan auswählen, können Sie in fast alles investieren. Wenn Sie jedoch ein Finanzinstitut auswählen, das Ihren Plan überwacht, müssen Sie in dessen Produkte investieren. Ansonsten bleiben die Möglichkeiten unbegrenzt. Gehen Sie den traditionellen Weg mit Aktien oder Investmentfonds oder wenden Sie sich alternativen Anlagen wie Immobilien, Gold oder Kryptowährungen zu.

Welche Gebühren sind mit einem Solo 401 (k) verbunden?

Allec: Die jährlichen oder Wartungsgebühren für diese Pläne liegen normalerweise zwischen 20 und 200 US-Dollar. Sie zahlen am wenigsten, wenn Ihre Bedürfnisse einfach sind - Sie haben keine Mitarbeiter außer sich selbst, es gibt keinen Rollover und Sie können in die Produkte eines Budget-Maklerunternehmens investieren. Wenn Sie mehr Anlageinteresse haben, kann ein anderer Anbieter diese unterbringen. Diese Anbieter erheben in der Regel höhere Gebühren, um Ihren Plan aufrechtzuerhalten. Sie haben jedoch auch mehr Flexibilität bei Ihren Investitions- und Planungsoptionen.

Ist ein Solo 401 (k) steuerlich absetzbar?

Bergman: Ja, wenn Sie Ihre Unternehmensmittel verwenden, um einen Beitrag zu Ihrem 401 (k) zu leisten, können Sie einen Abzug für die Kosten des Plans und die Wartungsgebühren verlangen. Dies trägt dazu bei, die Einkommensteuerpflicht Ihres Unternehmens zu senken.

Kann ich von diesem Plan straffrei Geld abheben?

Bergman: Sie können für jeden Zweck zu einem niedrigen Zinssatz bis zu 50.000 USD oder 50% des Kontowertes ausleihen, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist. Zum 1. März 2019 lag der niedrigste Leitzins bei 5, 5%. Um Steuern zu vermeiden, muss dieses Darlehen innerhalb von fünf Jahren nach dem Ausleihdatum zurückgezahlt und mindestens vierteljährlich ausgezahlt werden.

Wie lange haben Sie noch Zeit, bis ein vorheriges 401 (k) gekündigt wurde, um diese Gelder in ein neues 401 (k) Solo einzulösen?

Bergman: Sobald das Unternehmen die Entscheidung getroffen hat, den Plan zu kündigen, muss der Planteilnehmer diese Mittel im Laufe des Steuerjahres in der Regel umschichten, dies sollte jedoch so bald wie möglich geschehen.

Was sind die häufigsten Fehler, die Menschen mit ihren selbstständigen 401 (k) -Plänen machen?

Allec: Überbeitrag ist der größte Fehler. Wenn Sie feststellen, dass Sie zu viel Geld in Ihren Plan gesteckt haben, rufen Sie sofort Ihren Provider an. Sie können Ihnen dabei helfen, den zu hohen Betrag abzuheben, sodass Sie keine Steuern darauf zahlen müssen.

Ein weiterer häufiger Fehler ist das Verstoßen gegen eine der verbotenen Transaktionsregeln. Zum Beispiel kauft Ihr Plan ein Haus in Florida und vermietet es als Investition. Wenn Sie einen Familienausflug nach Disney World machen möchten, können Sie nicht in diesem Haus bleiben. Sobald Sie in alternative Vermögenswerte investiert und die Regeln verletzt haben, werden Sie Steuern und Strafen ausgesetzt. Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Provider die verbotenen Regeln mit Ihnen durchgeht, wenn Sie Ihre individuelle 401 (k) öffnen.