Anonim
Diego Cervo / Shutterstock

Der 5. bis 11. Mai 2019 ist die National Small Business Week (NSBW). Seit 1963 ist die Small Business Administration (SBA) Sponsor dieser Woche, die die Auswirkungen von Kleinunternehmen im ganzen Land erkennt und hervorhebt.

Kleinunternehmen sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Gemeinschaft. Als Unternehmer sollten Sie erwägen, sich während der National Small Business Week und das ganze Jahr über in Ihre lokale Kleinunternehmensgemeinschaft einzubringen. Hier sind sechs Möglichkeiten, dies zu tun.

1. Bieten Sie kostenlose Services oder Rabatte an.

Zum Wohle Ihrer Gemeinde und ihrer Organisationen können Sie Schulen, Bibliotheken oder gemeinnützigen Organisationen kostenlose Produkte und Dienstleistungen anbieten, sagte Desiree Thomson, Marketingleiterin bei Gardening Services London.

"Das wird dazu beitragen, Ihr öffentliches Image zu stärken, und mehr Menschen werden von Ihnen erfahren", sagte Thomson. "Markenbekanntheit sollte niemals unterschätzt werden. Außerdem ist dies eine gute Möglichkeit, Ihrer Community etwas zurückzugeben."

Sie können auch Sonderrabatte für treue Kunden per E-Mail anstatt in sozialen Medien anbieten, fügte Thomson hinzu. So fühlen sich Ihre Kunden besonders und geschätzt.

Zum Beispiel hat UPS kürzlich Sonderaktionen und Rabatte angekündigt, um kleinen Unternehmen zu helfen. Sie können den UPS Smart Pickup-Service kostenlos erhalten. Sie können auch 25% Rabatt auf den Bodenversand, 40% Rabatt auf den Luftversand und 50% Rabatt auf den internationalen Versand sparen.

2. Führen Sie Workshops für lokale Kleinunternehmen durch.

Marcus Miller, SEO und Digital Marketing Stratege bei Bowler Hat, sagte, dass sein Unternehmen Workshops anbietet, die sich mit Digital Marketing-Themen für lokale Kleinunternehmen befassen. Viele Menschen reagieren positiv und sagen, dass ihr Rat ihnen hilft, zu verstehen, wo sie Zeit, Mühe und Geld investieren müssen.

"Manchmal wird das für uns zum Geschäft, wenn wir jemandem helfen können", sagte Miller. "Unser gesamtes Ziel ist es, kleinen Unternehmen bei der Vermarktung zu helfen. Wenn wir also tun, was wir können, um zu helfen, dann kommt die Arbeit, die wir brauchen, zu uns."

Zum Beispiel bietet die Stadt Oakland in dieser Woche eine Vielzahl von kostenlosen Workshops und Veranstaltungen an. Am Dienstag, den 7. Mai, veranstaltet das BRT-Informationszentrum von 17:15 bis 18:15 Uhr einen Workshop zu Informationstechnologie-Tools für Ihr Unternehmen

3. Sponsern Sie lokale Veranstaltungen und Wohltätigkeitsorganisationen.

In jeder Stadt gibt es Sportmannschaften, Theaterproduktionen, Paraden und andere Gemeinschaftsveranstaltungen, die auf Spenden von Einzelpersonen und Unternehmen in der Region angewiesen sind. Rob Rae, Vice President of Business Development bei Datto, sagte, Kleinunternehmer sollten überlegen, sich zusammenzuschließen, um eine dieser Organisationen zu sponsern.

"Das Anbieten von Patenschaften für lokale Gruppen oder Veranstaltungen ist eine großartige Möglichkeit, die umliegende Gemeinde zu unterstützen", sagte Rae. "Sie können Little League-Teams sponsern oder Ihre Mitarbeiter unterstützen, die an Marathons, Rennen usw. teilnehmen."

Sie können sich auch bei Wohltätigkeitsorganisationen engagieren, beispielsweise bei Ihrer örtlichen Lebensmittelbank oder Ihrem örtlichen Tierheim, sagte Rae. Wohltätigkeitsanstrengungen bringen Ihren Namen in die örtliche Gemeinde und helfen einer guten Sache.

4. Erhalten Sie einen Impuls auf Ihrem lokalen Kundenstamm.

Wenn kleine Unternehmen das Rückgrat der Wirtschaft sind, sind treue Kunden das Rückgrat eines kleinen Unternehmens. Eine Umfrage von Cox Business ergab, dass eine überwältigende Anzahl amerikanischer Verbraucher mindestens einmal pro Woche ein lokales kleines oder mittelständisches Unternehmen besucht, wobei etwas mehr als ein Viertel (27%) diese Geschäfte durchschnittlich mindestens zweimal pro Woche besucht.

Sie tun dies, weil die Verbraucher die Vertrautheit und Loyalität lokaler Unternehmen genießen und die Befragten ein höheres Maß an Vertrauen und wettbewerbsfähigere Preise als große Unternehmen als Gründe für den Kauf kleiner Unternehmen anführten.

Während der NSBW ist es besonders wichtig, die Kunden zu erreichen, die zum Erfolg Ihres Unternehmens beigetragen haben, sagte Allison Checchi, COO von Atom Tickets.

"Den Verbrauchern die Möglichkeit zu geben, positive Geschichten über ihren Lieblingsangestellten oder die unvergesslichste Erfahrung zu teilen, hilft dabei, Kundenbeziehungen aufzubauen und zu pflegen, die für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens von entscheidender Bedeutung sind", sagte Checchi. "Gleichzeitig hat es den zusätzlichen Vorteil, das Bewusstsein für Ihr Unternehmen in dem Moment zu schärfen, in dem die Leute den kleinen Unternehmen so viel Aufmerksamkeit schenken."

5. Schließen Sie sich Ihrer örtlichen Handelskammer an.

Wenn Sie sich auf eine große, greifbare Weise in Ihre kleine Geschäftswelt einbringen möchten, empfiehlt Rae, sich Ihrer örtlichen Handelskammer anzuschließen.

"Die Mitgliedschaft bietet Ihnen eine großartige Gelegenheit, sich mit anderen Kleinunternehmern zu vernetzen, und wird Ihnen dabei helfen, die Anerkennung als lokaler Experte auf Ihrem Gebiet aufzubauen", sagte Rae.

John Swanciger, CEO von Manta, stimmte zu und bemerkte, dass eine Beteiligung an dieser Art von Organisation Ihnen dabei helfen kann, Partnerschaften mit komplementären Unternehmen in Ihrer Nähe aufzubauen.

Finden Sie hier eine lokale Kammer oder erfahren Sie mehr über den Beitritt zur Small Business Nation der US-Handelskammer.

6. Nehmen Sie an einer Veranstaltung der National Small Business Week teil.

Die ganze Woche veranstaltet die Small Business Association (SBA) NSBW-Veranstaltungen in Städten im ganzen Land. Diese Panels, Diskussionen und Webinare decken eine breite Palette wichtiger Themen für Kleinunternehmen ab, von der Gründung und dem Wachstum eines Unternehmens bis hin zur Landwirtschaft.

"Bei der Small Business Week geht es darum, Gelegenheiten zu schaffen, um Gespräche zu fördern, die den lokalen Geschäftsinhabern Einblicke, Tools und Ressourcen bieten, die sie für ihre Geschäftsabläufe benötigen", sagte Checchi. "Lokale Unternehmer sollten diese Momente nutzen, um sich zu vernetzen und Wissen zu sammeln."

Jede Veranstaltung wird entweder per Livestream von der SBA-Website übertragen oder kann auf Facebook Live auf der SBA-Facebook-Seite angesehen werden. Selbst wenn Sie nicht in der Nähe sind, können Sie dennoch Expertenwissen abrufen und nutzen. Besuchen Sie die folgenden Links, um Informationen zur Planung und Teilnahme zu erhalten:

  • Schauen Sie sich die vollständige Liste der Veranstaltungen an, die diese Woche von der Small Business Administration veranstaltet werden.
  • Um mehr über die Teilnahme an der National Small Business Week zu erfahren, besuchen Sie die Landing Page der SBA oder folgen Sie dem Twitter-Hashtag #SmallBusinessWeek.