Anonim
Guthaben: Google CallJoy
  • Der CallJoy-Dienst von Google wurde gestern nur auf Einladung gestartet.
  • Das System wurde geschaffen, um KMUs "Zugang zu den gleichen Kundendienstoptionen zu gewähren, die in der Vergangenheit nur größeren Unternehmen zur Verfügung standen".
  • Es werden mehrere Telefonanfragen für 39 US-Dollar pro Monat beantwortet.

Für einen Kleinunternehmer hat die Kommunikation mit Ihren Kunden höchste Priorität. Während soziale Medien und andere Online-Kanäle von größter Bedeutung sind, ist das Telefonieren für KMUs und ihre Kunden nach wie vor ein wichtiger Interaktionspunkt.

Um die Interaktion mit dem Telefon zu vereinfachen, kündigte Google gestern einen Cloud-basierten, AI-gesteuerten Dienst an, der Telefondienste für kleine Unternehmen für 39 US-Dollar pro Monat (CallJoy) abwickelt.

In einem Blog-Post, der den Start des Dienstes ankündigte, sagte Bob Summers, General Manager von CallJoy, er sei darauf ausgelegt, kleinen Unternehmen "die gleichen Kundendienstoptionen zu bieten, die früher nur größeren Unternehmen zur Verfügung standen".

Vor der Gründung von CallJoy, so Summers, führte sein Team in Googles experimentellem Workshop Area 120 eine Studie durch und stellte fest, dass die meisten kleinen Unternehmen ungefähr 13 Anrufe pro Tag erhalten. Angesichts von ungefähr 30, 2 Millionen kleinen Unternehmen in den USA steigt die Zahl der eingehenden Anrufe von potenziellen Kunden auf ungefähr 400 Millionen. [Suchen Sie ein Geschäftstelefonsystem? Schauen Sie sich unsere besten Tipps und Bewertungen an.]

"Ein hohes Anrufvolumen kann jedes kleine Unternehmen überfordern, insbesondere in Verbindung mit Stoßzeiten und dem ständig wachsenden Monsun an Spam-Anrufern", schrieb Summers. "CallJoy hilft Kleinunternehmern, einen besseren Kundenservice anzubieten, fundiertere Geschäftsentscheidungen zu treffen und letztendlich die Produktivität zu steigern."

Anruf annehmen

Um zu verhindern, dass hohe Anrufvolumina die Produktivität den ganzen Tag über beeinträchtigen, stellt CallJoy eine Art virtuellen Kundendienstmitarbeiter zur Verfügung, der Anrufe bearbeitet.

Der virtuelle Agent von CallJoy beantwortet keine allgemeinen Fragen wie die Geschäftszeiten eines Geschäfts über das Telefon, sondern kann diese Informationen durch die Integration in Google My Business bereitstellen. Wenn die Antwort auf die Frage eines Anrufers online verfügbar ist, kann der virtuelle Agent auch anbieten, eine Textnachricht mit einem Link zu der entsprechenden Antwort zu senden.

Neben der Fähigkeit des Dienstes, Anfragen zu beantworten, enthält CallJoy eine lokale Telefonnummer - Sie können keine vorhandenen Nummern portieren - und ermöglicht es Benutzern, eine benutzerdefinierte Begrüßung für die AI festzulegen. Sobald der Dienst online ist, beginnt er auch sofort, Spam-Anrufe zu blockieren.

Anmerkung der Redaktion: Suchen Sie einen Anrufbeantworter für Ihr Unternehmen? Füllen Sie den unten stehenden Fragebogen aus, damit sich unsere Partner bezüglich Ihrer Anforderungen mit Ihnen in Verbindung setzen.

Käuferzone Widget

Das Gespräch analysieren

Laut Google könnte dieser neue Dienst den Kunden das Abrufen grundlegender Informationen über ein Unternehmen erleichtern. Der Dienst soll jedoch auch Geschäftsinhabern ein besseres Verständnis dafür vermitteln, was ihre Kunden von ihnen erwarten.

Unabhängig davon, ob der virtuelle Assistent den gesamten Anruf bearbeitet oder eine tatsächliche Person das Telefon abhebt, um ein Gespräch zu beenden, zeichnet CallJoy jeden Anruf auf und schreibt ihn um. Transkripte werden dann in der Cloud gespeichert, wo Benutzer Konversationen für die zukünftige Verwendung filtern und kennzeichnen können. Es kann auch zusätzliche Daten zusammenstellen - einschließlich Anrufvolumen, Anruflänge und Anzahl der neuen oder wiederholten Anrufer - und diese in einem täglichen E-Mail-Update freigeben.