Anonim
smilepoker / Shutterstock / Gutschrift: smilepoker / Shutterstock

Es tut mir leid - drei kleine Wörter, die so viel oder gar nichts bedeuten können. Die Art und Weise, wie Entschuldigungen ausgesprochen und wahrgenommen werden, ist weltweit unterschiedlich. Wenn Sie lernen, sich entsprechend den unterschiedlichen kulturellen Gepflogenheiten richtig zu entschuldigen, kann dies erhebliche positive oder negative Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben.

Fachleute aus der ganzen Welt sagten, dass diejenigen, die international arbeiten, die Wichtigkeit einer richtigen Entschuldigung verstehen und wissen müssen, wie sie diese am besten umsetzen können. Yaniv Masjedi, Chief Marketing Officer bei Nextiva, sagte, es sei wichtig, dass Unternehmen kulturell sensibel seien.

"Unabhängig davon, ob Ihr internes Team mehrere Kontinente umfasst oder ob Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Team Ihren internationalen Kundenstamm ordnungsgemäß behandelt, ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, wie man in jeder Kultur richtig miteinander umgeht", sagte Masjedi gegenüber Business News Täglich.

Unabhängig davon, in welchem ​​Land Sie arbeiten, gibt es einige gemeinsame Elemente einer schlechten Entschuldigung, die vereinbart werden können. Eine unzulässige Entschuldigungsetikette besteht darin, eine Entschuldigung zu erzwingen, einschließlich des Wortes "aber" nach Ihrer Entschuldigung, Ihre Handlungen zu rechtfertigen und danach kein korrigierendes Verhalten vorzunehmen.

In jeder Kultur ist Aufrichtigkeit ein wesentlicher Bestandteil einer ordnungsgemäßen Entschuldigung. Entscheidend ist jedoch auch, wie die Entschuldigung ausgesprochen wird. Beispielsweise legen einige Kulturen Wert auf komplizierte, facettenreiche Entschuldigungen, während andere Kulturen es vorziehen, keine zusätzliche unerwünschte Aufmerksamkeit auf das Problem zu lenken.

vereinigte Staaten von Amerika

In den USA werden Entschuldigungen oft als Schuldübernahme ausgesprochen. Wenn Sie etwas falsch gemacht haben, sollten Sie sich entschuldigen, indem Sie Reue ausdrücken und Verantwortung zugeben. Obwohl die Entschuldigungen am besten persönlich abgegeben werden, macht der weit verbreitete Einsatz von Technologie in den USA die digitale Entschuldigung noch alltäglicher.

Der erste Schritt, Ihren Fehler anzuerkennen und Reue auszudrücken, erfordert oft ein einfaches "Es tut mir leid" oder "Ich entschuldige mich". Diese Wörter müssen authentisch sein und werden am besten aufgenommen, wenn sie gefolgt werden von einer Auflistung der konkreten Aktion, die Sie bedauern. Im zweiten Schritt, Verantwortung zuzugeben, sollten Sie sich einfühlen, wie sich die andere Person über Ihre Handlungen gefühlt hat. Indem Sie ein Verschulden eingestehen, können Sie das Vertrauen und den guten Willen der Person wiederherstellen, die Sie verletzt haben. Nach der Entschuldigung ist es wichtig, dass Sie das Verhalten korrigieren, um den gleichen Fehler zu vermeiden. Bieten Sie keine Ausreden an und erwarten Sie keine sofortige Vergebung.

Argentinien

In Argentinien können Sie sich im Geschäftsleben am besten entschuldigen, indem Sie die andere Person zu einem persönlichen Arbeitsessen einladen. Cristian Rennella, CEO und Mitbegründer von elMejorTrato.com, sagte, diese persönliche Begegnung sei der beste Weg, Ihre Reue zu zeigen und einen entspannten Dialog zu eröffnen, um die Unannehmlichkeiten zu lösen.

"Der schlechteste Weg ist das Schreiben (Chat, E-Mail, Brief usw.)", sagte Rennella. "Es wird als unpersönlich angesehen, [mit] mangelnder Zuneigung und Gegenseitigkeit, [und] sollte vermieden werden."

Brasilien

In Brasilien können Sie sich am besten entschuldigen, indem Sie ein kleines Geschenk zusammen mit einer Entschuldigungsnotiz überreichen. Rennella sagte, dieses Geschenk müsse mit dem Geschmack und den Vorlieben der anderen Person zusammenhängen. Dies zeigt, dass Sie an ihn oder sie gedacht haben und dass Sie sich darum kümmern.

"Der schlimmste Weg ist, dies öffentlich mit dem Rest der Mannschaft oder in einem Meeting zu tun", sagte Rennella. "Versuchen Sie immer, diese Situationen zu vermeiden, wenn andere Menschen in der Nähe sind."

Kanada

In Kanada, einem Land, das dafür berüchtigt ist, sich zu entschuldigen, übernimmt der Begriff "Es tut mir leid" keine Schuld - so sehr, dass das Land ein Entschuldigungsgesetz zum Schutz von Personen vor Rechtsstreitigkeiten geschaffen hat. Der Ausdruck wird häufig verwendet, wenn geringfügige Verstöße auftreten, und es ist typischerweise die Person, die keinen Fehler macht, die sich entschuldigt. Dies soll bedeuten, dass sie das aufgetretene Leichte nicht beleidigen.

Um in Kanada eine angemessene Entschuldigung zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie Ihr Fehlverhalten aufrichtig anerkennen und um Vergebung bitten. Seien Sie bereit, sich mehrmals zu entschuldigen und zu erklären, wie Sie Ihr Verhalten ändern werden. Betrachten Sie eine Entschuldigung nicht als Gewinn- oder Verlustsituation. es bedeutet einfach, dass die Beziehung mehr wert ist als dein Ego.

China

Abhängig von der Art der Entschuldigung, die Sie übermitteln möchten, gibt es in China mehrere Möglichkeiten, sich zu entschuldigen. Der Ausdruck "yi han" wird verwendet, um Bedauern oder Mitleid auszudrücken. Ein Beispiel ist, wenn Sie eine Einladung ablehnen oder schlechte Nachrichten überbringen müssen.

"Bu hao yi si" wird verwendet, um sich für eine peinliche Situation oder für etwas zu entschuldigen, das nicht deine Schuld ist. Ein Beispiel dafür, wann dieser Ausdruck verwendet werden kann, wenn Sie zu spät erscheinen oder jemanden unterbrechen.

Schließlich werden "dui bu qi" oder "bao qian" verwendet, wenn Sie die Schuld akzeptieren möchten. Diese Entschuldigung kann sowohl für große als auch für kleine Fehler verwendet werden. Es ist wichtig, die Unterscheidung zwischen den verschiedenen Begriffen und den jeweiligen Verwendungszeiten zu kennen.

Frankreich

Wenn Sie kein Französisch sprechen, müssen Sie sich häufig zuerst für Ihre mangelnde Sprachkompetenz entschuldigen, bevor Sie sich auf ein weiteres Gespräch einlassen. Dies kann mit einem einfachen "excusez moi", "pardonnez moi" oder "desole" geschehen.

Sophie Vignoles, Teamleiterin für Französisch und Skandinavisch bei Babbel, sagte, eine Entschuldigung sei am besten mit wenig Formalität zu übermitteln. Seien Sie direkt und auf den Punkt, ohne sich zu sehr mit detaillierten Ausreden zu beschäftigen.

"Ein Wort Entschuldigung ist ausreichend", sagte Vignoles. "Sich für etwas zu entschuldigen, das nicht unbedingt einer Entschuldigung bedarf, wie zum Beispiel jemanden zu unterbrechen, signalisiert einen Mangel an Aufrichtigkeit."

Für ernstere Entschuldigungen schlägt Masjedi vor, ein Friedensangebot wie eine Flasche Wein oder einen anständigen Käse anzubieten. Wenn der Empfänger Sie einlädt, diese Artikel mit ihnen zu genießen, sollten Sie dies immer akzeptieren, da dies Ihre Gelegenheit ist, Dinge zu glätten.

Japan

Entschuldigung wird in Japan als Tugend angesehen und ist oft mit einer Verbeugung verbunden. Je mehr Mitleid Sie haben, desto tiefer verbeugen Sie sich. Wenn Sie sich bei einem älteren Kollegen oder einem neuen Bekannten entschuldigen, können Sie "moushiwake arimasen" oder "sumimasen" sagen. Letzteres ist häufiger anzutreffen und kann auch dazu verwendet werden, Dankbarkeit zu zeigen.

Wenn Sie sich bei einem engen Freund oder Familienmitglied entschuldigen, können Sie den Ausdruck "gomennasai" verwenden, der üblicherweise mit "gomen ne" oder "gomen" abgekürzt wird. Dies ist jedoch eine beiläufige Formulierung und kann kindisch wirken. Sie sollte daher niemals in einer professionellen Umgebung verwendet werden.

Mexiko

In Mexiko, Das Paaren des Ausdrucks "lo siento", "disculpame" oder "perdon" mit einem höflichen "senor" oder "senora" kann einen langen Weg gehen. Während es viele Menschen gibt, die stolz auf ihre präkolumbianischen Wurzeln sind, gibt es ebenso viele, die glauben, dass Mexiko für sich genommen ein etablierter Weltspieler ist. Aus diesem Grund sagte Masjedi, es sei wichtig, mexikanische indigene Bräuche oder das spanische Erbe nicht zu beleidigen, wenn Sie sich entschuldigen.

Wenn Sie versehentlich gegen diese Front verstoßen, erkennen Sie Ihre Unkenntnis der mexikanischen Kultur und Geschichte an. Wenn Sie Ihre Unwissenheit eingestehen, fragen Sie unbedingt nach Ratschlägen zur Behebung der Situation.

Russland

In Russland gibt es mehrere Möglichkeiten, sich zu entschuldigen, und es ist wichtig zu wissen, welche Entschuldigung im gegebenen Kontext am besten geeignet ist. Laut Vignoles hängt die richtige Entschuldigung in einem Arbeitsumfeld davon ab, bei wem Sie sich entschuldigen.

"Wenn es sich um einen älteren Kollegen oder einen neuen Geschäftskollegen handelt, würden Sie" Izvinit "verwenden, was" Entschuldigung "bedeutet, während Sie, wenn Sie mit einem engen Kollegen sprechen, mit der weniger formellen" Prostituierten davonkommen können. "Das bedeutet einfach" Entschuldigung "oder" Verzeihung "", sagte Vignoles.

Vignoles fügte hinzu, dass Russen verärgert sein könnten, wenn Sie Ihr Telefon in einer Besprechung nicht stumm schalten würden. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Telefon klingelt oder hörbar vibriert, entschuldigen Sie sich so schnell wie möglich.

Schweden

In Schweden ist Pünktlichkeit der Schlüssel, daher ist es wahrscheinlich die häufigste Situation, dass Sie sich entschuldigen müssen, wenn Sie zu spät zu einem Geschäftstreffen kommen. Laut Vignoles sind die Schweden sehr direkt und schätzen Ehrlichkeit. Das Schlimmste, was Sie tun können, ist zu lügen oder sich eine lange Ausrede auszudenken.

"Es ist am besten, einen wahren Grund für die Verzögerung anzugeben. Entschuldigen Sie sich, indem Sie" jag ber om ursakt "sagen, und gehen Sie dann direkt zur Sache", sagte Vignoles.

Vereinigtes Königreich (UK)

In Großbritannien kann man sich nie genug entschuldigen. Vignoles sagte, dass von Mitgliedern einer Arbeitsumgebung erwartet werden kann, dass sie sich dafür entschuldigen, dass sie an einem Kollegen im Büro vorbeigehen oder in einer Besprechung einen Punkt machen. Es kann sogar erwartet werden, dass Sie sich bei jemandem entschuldigen, dem Sie einen Verweis erteilen.

"Die einfache Regel ist, dass die Briten die Entschuldigung sehr ernst nehmen", sagte Vignoles. "Wenn Sie Zweifel haben, entschuldigen Sie sich immer! Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie sofort" getuttet ", was eine separate Angelegenheit ist."

Nachdem Sie sich entschuldigt haben

Es ist nicht nur vor einer Entschuldigung wichtig, den Scharfsinn zu haben, um soziale Hinweise zu lesen, sondern auch danach. Wenn Sie auf die Körpersprache und die kulturellen Unterschiede achten, können Sie feststellen, ob die andere Partei durch Ihre Entschuldigung positiv oder negativ beeinflusst wurde. Anhand dieses Verhaltens und der Liebe zum Detail können Sie feststellen, ob Ihre Entschuldigung erfolgreich war oder ob Sie erneut versuchen müssen, eine positive Interaktion wiederherzustellen.