Anonim

Unternehmen mit einem Callcenter suchen nach einem Telefonsystem, das den Anforderungen des gesamten Unternehmens gerecht wird. Es sollte sowohl für Kunden innerhalb als auch außerhalb des Callcenters geeignet sein. Unternehmen mit einem Callcenter sollten nach einer Lösung suchen, die ein hervorragendes Telefonsystem für das gesamte Büro mit robusten Callcenter-Diensten bietet, die für diejenigen Mitarbeiter, die es benötigen, in Angriff genommen werden können.

Nach umfangreichen Recherchen und Analysen empfehlen wir Mitel als unsere Wahl für 2019 für das beste Geschäftstelefonsystem für Call Center.

Mitels Telefonsystem bietet Flexibilität mit seinen Hosting-Optionen, Serviceplänen, Funktionen und Tools. Das System kann in der Cloud oder lokal gehostet werden, und es gibt auch eine Version, die beide Optionen kombiniert.

Mitel verfügt über alle Funktionen, die Unternehmen in einem Callcenter-Telefonsystem benötigen, z. B. Anrufweiterleitung mit Warteschlangenfunktion, kompetenzbasierte Weiterleitung, interaktive Sprachantwort (IVR), CRM-Integrationsoptionen, Anrufüberwachung und detaillierte Analysen, die zeigen, wie der Anruf abläuft Zentrum und seine Agenten durchführen. Darüber hinaus verfügt das Basistelefonsystem über alle Tools, die der Rest des Unternehmens benötigt, wie z. B. automatische Telefonzentralen, Voicemail, Voicemail an E-Mail, Softphones und eine mobile App.

Das Cloud-gehostete VoIP-Telefonsystem von Mitel ist sehr zuverlässig. Mitel verfügt über fünf verschiedene Rechenzentren auf der ganzen Welt, um sicherzustellen, dass der Dienst immer verfügbar ist. Die Verfügbarkeit des Systems liegt zwischen 99, 97 und 100 Prozent.

Die Callcenter-Services von Mitel kosten 20 bis 39 US-Dollar pro Benutzer und Monat für Cloud-Benutzer oder 800 bis 1.000 US-Dollar pro lokalem Benutzer. Call-Center-Lizenzen erhöhen diese Kosten zusätzlich.

Um zu verstehen, wie wir unsere besten Picks ausgewählt haben, finden Sie unsere Methodik sowie eine umfassende Liste der Geschäftstelefonsysteme auf unserer Seite mit den besten Picks.

Anmerkung der Redaktion: Sie suchen Informationen zu Geschäftstelefonsystemen? Nutzen Sie den unten stehenden Fragebogen und unsere Partner werden Sie kontaktieren, um Ihnen die Informationen zukommen zu lassen, die Sie benötigen.

Käuferzone Widget

Preisgestaltung

Die Kosten für Mitels Telefonsystem variieren je nach Hosting-Option. Das Cloud-gehostete System setzt sich aus monatlichen Gebühren pro Benutzer zusammen, während das lokale System hauptsächlich aus einmaligen Vorabkosten besteht.

Das in der Cloud gehostete System bietet Benutzern verschiedene Servicepläne zur Auswahl. Jeder Plan unterscheidet sich in den Kosten und den enthaltenen Funktionen. Das Schöne an Mitel ist, dass Sie Pläne kombinieren können. Anstatt für Funktionen zu bezahlen, die nur einige Mitarbeiter nutzen, können Sie nur für die Funktionen bezahlen, die jeder Mitarbeiter benötigt. Viele der von uns untersuchten Dienste bieten nicht diese Flexibilität bei der Auswahl von Serviceplänen.

Alle Servicepläne umfassen unbegrenzte Inlandsgespräche, eine Mobil- und Desktop-App, standardmäßige PBX-Funktionen, Voicemail, Voicemail an E-Mail, Anrufweiterleitung und Integration in Microsoft Outlook. Darüber hinaus kann jeder Benutzer eine Sofortnachricht mit Kollegen senden und auf ein Anwesenheitstool zugreifen, mit dem angezeigt wird, welche Kollegen frei sind und wer gerade telefoniert.

Die Preise für jeden Plan variieren je nach Anzahl der Benutzer. Die nachstehenden Preise basieren auf Organisationen mit 50 bis 100 Mitarbeitern.

Wichtig: Dieser Tarif kostet 20, 99 US-Dollar pro Benutzer und Monat. Es umfasst Konferenzgespräche für bis zu acht Teilnehmer und Online-Meetings mit Desktop-Sharing für bis zu vier Benutzer gleichzeitig. Es umfasst auch Videokonferenzen für bis zu acht Benutzer gleichzeitig.

Premier: Dieser Tarif kostet 26, 59 US-Dollar pro Benutzer und Monat. Es umfasst Konferenzgespräche für bis zu 25 Anrufer gleichzeitig, Online-Besprechungen mit Desktop-Sharing für bis zu 25 Benutzer gleichzeitig und Videokonferenzen für bis zu 12 Benutzer gleichzeitig. Dieser Plan umfasst auch die Salesforce-Integration, die Voicemail-Übertragung und die Aufzeichnung von Anrufen bei Bedarf.

Elite: Dieser Plan kostet 38, 49 US-Dollar pro Benutzer und Monat und beinhaltet alles, was im Essential-Plan enthalten ist. Darüber hinaus umfasst es Konferenzgespräche für bis zu 100 Anrufer gleichzeitig, Online-Meetings mit Desktop-Sharing für bis zu 100 Benutzer gleichzeitig und Videokonferenzen für bis zu 24 Benutzer gleichzeitig. Zu den hinzugefügten Funktionen in diesem Plan gehören die permanente Aufzeichnung, Archivierung und ein Operator.

Für die Callcenter-Dienste wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Diese Kosten sind nur für die Benutzer im Contact Center. Die Kosten können zwischen 12 und 20 US-Dollar pro Contact Center-Agent und Monat liegen. Zusätzliche Kosten für Callcenter-Supervisor können bis zu 112 US-Dollar pro Monat betragen.

Mitel verkauft sein lokales System nicht direkt an Unternehmen. Stattdessen müssen Sie mit einem Händler vor Ort zusammenarbeiten. Daher kann die Preisgestaltung für jeden Benutzer unterschiedlich sein. Wir konnten zwar keine genauen Preise ermitteln, der Mitarbeiter, mit dem wir zusammengearbeitet haben, gab jedoch Schätzungen zwischen 800 und 1.000 US-Dollar pro Benutzer an, abhängig von den gewünschten Funktionen. Diese Kosten können je nach den von Ihrem Unternehmen benötigten Call Center-Tools steigen.

Mitel benötigt Verträge, in der Regel für ein bis drei Jahre. Zusätzlich fällt eine einmalige Gebühr für Installation, Einrichtung und Schulung an.

Benutzerfreundlichkeit

Mitel ist ein attraktives Call-Center-Telefonsystem, das Systeme für alle Unternehmen anbietet. Das System ist als lokale oder in der Cloud gehostete Lösung verfügbar.

Während beide Hosting-Optionen ähnliche Funktionen und Tools bieten, variieren ihre Installations- und Preisstruktur stark. Darüber hinaus bietet Mitel eine Hybridversion an, mit der Sie Ihr Telefonsystem in der Cloud hosten können, während Ihre Contact Center-Dienste in Ihrem Unternehmen gehostet werden.

Das Cloud-gehostete System ist sehr einfach in Betrieb zu nehmen. Sie benötigen lediglich IP-Telefone, die erforderliche Bandbreite zur Unterstützung Ihres Anrufvolumens und die Software zur Priorisierung der Sprache. Ansonsten ist keine spezielle Ausrüstung oder Verkabelung erforderlich. Mit dieser Option übernimmt Mitel alle Wartungen und Upgrades.

Unternehmen können auch ein lokales System von Mitel auswählen. Anstatt beim Kauf und der Installation direkt mit Mitel zusammenzuarbeiten, arbeiten Sie mit einem Mitel-Händler in Ihrer Nähe zusammen. Diese Wiederverkäufer bestimmen die Art der Ausrüstung, die Sie benötigen, und installieren sie und nehmen sie in Betrieb.

Diese lokalen Systeme werden in Ihrem Unternehmen untergebracht und gewartet und erfordern eine professionelle Installation. MiVoice Office 250 von Mitel wurde für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt und verwendet eine Software- und Hardwareplattform, die Datenvernetzung und TDM-Switching-Architekturen kombiniert. Es unterstützt IP-Telefone und IP-Netzwerke für bis zu 99 Standorte und kann mit Zusatzmodulen und Prozessoren angepasst werden. Das lokale System kann in Szenarien für die Regal-, Rack- und Wandmontage verwendet werden.

Neben der Hardware benötigt das lokale System Software zur Priorisierung des Sprachverkehrs im Unternehmensnetzwerk sowie PRI-Leitungen oder SIP-Amtsleitungen, um einen Wählton an das System anzuschließen. Beachten Sie, dass Sie und Ihre IT-Mitarbeiter bei der Option vor Ort für die gesamte Wartung und Aktualisierung des Systems verantwortlich sind.

Unabhängig davon, ob Sie die lokale oder die in der Cloud gehostete Lösung verwenden, wird das gesamte System über ein webbasiertes Portal gesteuert. Innerhalb des Portals können Administratoren Erweiterungen zuweisen, Einstellungen festlegen und Aktivitäten überwachen.

Zusätzlich zu den zahlreichen Hosting-Optionen bietet Mitel Unternehmen Flexibilität bei den Diensten, auf die sie zugreifen können. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Serviceplänen für seine regulären und Call-Center-Telefonsysteme, die sich in den enthaltenen Funktionen und im Preis unterscheiden.

Wenn Sie einige Funktionen eines aktualisierten Plans möchten, aber nicht alle, können Sie diese Funktionen und Tools à la carte zu Ihrem aktuellen Plan hinzufügen. Viele andere Telefonsystemanbieter, die wir in Betracht gezogen haben, bieten diese Flexibilität nicht an.

Mitel bietet eine große Auswahl an spezifischen Funktionen. Das System umfasst eine automatische Telefonzentrale, Wartemusik, Anrufüberprüfung, Anrufsperre, die Möglichkeit, nach Name oder Nebenstelle zu wählen, Voicemail-to-E-Mail, Microsoft Outlook-Integration, Online-Fax, Anrufsperre und Sammelanschlüsse.

Zu den wertvolleren Contact Center-Funktionen, die Mitel anbietet, zählen universelle Warteschlangen- und Unternehmensressourcenanpassung sowie optimierte Anrufweiterleitung nach Service-Level, Fähigkeiten, Priorität, Kundenidentität, Zeitplänen und Anruferstandort. Zu den weiteren Funktionen des Callcenters gehören die Integration von E-Mail, Fax, Voicemail, SMS und Web-Chat, Kundenrückrufe, automatische Spracherkennung, Softphones, mit denen Agenten Anrufe von ihren Computern tätigen und entgegennehmen können, aufgezeichnete Ansagen, stille Überwachung und Anrufaufzeichnung.

Das System enthält eine Vielzahl von Tools für die Zusammenarbeit, z. B. Audiokonferenzen, Instant Messaging, Anwesenheitsinformationen, Video-Chat und Desktop-Sharing.

Mitel lässt sich in eine Reihe von CRM-Plattformen wie Salesforce, NetSuite, Microsoft Dynamics, Act !, Zendesk und Desk.com integrieren. Zusätzlich zu den integrierten Funktionen kann das System für die Integration in praktisch jedes CRM konfiguriert werden.

Mitel bietet eine mobile App für Android- und iOS-Geräte an. Mitarbeiter können geschäftliche Anrufe tätigen und entgegennehmen, Konferenzgespräche führen und Voicemail abrufen. Das System bietet auch die Funktion "Finde mich, folge mir", mit der Anrufe auf der Grundlage der von den Benutzern festgelegten Anrufweiterleitungsregeln weitergeleitet werden können.

Der Nachteil von Mitel ist, dass Sie bei Interesse an einem lokalen System mit einem Händler in Ihrer Nähe zusammenarbeiten müssen. Dies kann je nach Händler negativ sein. Wenn der lokale Händler nicht mehr reagiert oder hohe Preise angibt, werden Sie wahrscheinlich davon abgehalten, dieses System zu verwenden. Jedes Mal, wenn wir uns mit einem Mitel-Händler vor Ort in Verbindung setzten, kam es zu positiven Interaktionen.

Kundendienst

Insgesamt waren wir mit der Unterstützung von Mitel sehr zufrieden. Wir haben Mitel mehrmals als neuen Geschäftsinhaber kontaktiert, der sich für ein Telefonsystem und Call-Center-Dienste interessiert.

Jeder Anruf wurde von einem freundlichen Vertreter beantwortet, der grundlegende Informationen über unser Geschäft sammelte und uns dann an einen seiner Mitarbeiter weiterleitete, der mehr Erfahrung mit den Dienstleistungen hatte, an denen wir interessiert waren.

Die Mitarbeiter waren alle äußerst hilfsbereit und kannten sich mit dem System aus. Sie beantworteten alle unsere Fragen gründlich und lieferten Details zum Telefonsystem, seinen Funktionen, den Callcenter-Diensten und den Preisen.

Nach unseren Anrufen haben alle Mitarbeiter, mit denen wir gesprochen haben, E-Mails mit weiteren Informationen zum System und seinen Kosten erhalten. Als wir uns mit weiteren Fragen zurückmeldeten, erhielten wir innerhalb von Minuten Antworten. Nicht alle Telefonsystemanbieter, mit denen wir gesprochen haben, haben das gleiche hohe Serviceniveau geboten.

Mitel bietet Kunden-Support rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.

Bereit, ein Geschäftstelefonsystem zu wählen? Hier ist eine Aufschlüsselung unserer gesamten Berichterstattung:

  • Business Phone System Kaufberatung
  • Die besten Business-Telefonsysteme 2019
  • Am besten für kleine Unternehmen
  • Bester Geschäftstelefonservice
  • Am besten für kleine Büros
  • Bestes virtuelles Telefonsystem