Anonim
Stanislaw Mikulski / Shutterstock

Wenn Sie die Aktualisierung Ihrer Computer von älteren Windows-Versionen unterbrochen haben, wissen Sie, dass Windows 10 sich seit seinem Debüt im Sommer 2015 zu einem sichereren und effizienteren Betriebssystem entwickelt hat. Hier sind acht Gründe, warum es an der Zeit ist, Ihr Unternehmen endgültig auf Windows 10 zu aktualisieren.

1. Microsoft Ending Support

Microsoft hat angekündigt, dass die technische Unterstützung und Sicherheitsupdates für Windows 7 am 14. Januar 2020 eingestellt werden. Wenn Sie das veraltete Betriebssystem weiterhin verwenden, können Sie Ihr Unternehmen für Hacks, Malware, Viren und Viren öffnen andere potenzielle zukünftige Sicherheitslücken.

2. Ransomware-Prävention

Computer mit älteren Windows-Versionen sind anfälliger für Ransomware. Windows 10 bietet eine Funktion, mit der Ransomware daran gehindert werden kann, geschäftliche und persönliche Dokumente eines Benutzers auf seinem Computer zu sperren.

Die https://www.businessnewsdaily.com ]

3. Stärkere Malware-Sicherheitstools

Windows 10 wird mit Windows Defender Exploit Guard geliefert, mit dem nach Malware gesucht, diese unter Quarantäne gestellt und diese entfernt wird. Zusätzlich zum Ransomware-Schutz enthält es weitere Tools, mit denen Sie Zero-Day-Angriffe abwehren, schädliche Programme auf Ihrem Computer oder im Büronetzwerk blockieren und unter Quarantäne stellen sowie infizierte Computer in Ihrem Netzwerk isolieren können.

Wenn Sie auf Windows 10 aktualisieren, können Sie Windows Defender Advanced Threat Protection abonnieren. Es ist ein ausgefeilterer, cloudbasierter Dienst zum Verwalten von Sicherheitsbedrohungen auf den Windows 10-Computern Ihres Unternehmens.

4. Sichereres Surfen im Internet

Windows Defender Application Guard ist in Windows 10 Enterprise und Professional verfügbar. Damit können Sie den Edge-Browser in einer virtuellen Maschine verwenden. Wenn Sie oder ein Mitarbeiter durch den Besuch einer schädlichen Website unwissentlich Malware infizieren, kann dies weder den Computer noch das Netzwerk beschädigen, da sich diese in dieser virtuellen Maschine befindet.

5. Behalten Sie Ihre regelmäßigen Geschäftskontakte in der Taskleiste

Mit der Funktion "Meine Leute" können Sie Ihre Geschäftskontakte als Verknüpfungssymbole in der Windows 10-Taskleiste anheften. Klicken Sie auf das Symbol einer Person, um sie per E-Mail zu kontaktieren oder einen Videoanruf über Skype zu starten. Sie können bis zu 10 Kontakte in der Taskleiste anheften.

6. Effizientere Updates für Windows 10

Eine Technologiefunktion im Windows Update-Tool, die Unified Update Platform (UUP), optimiert den Aktualisierungsprozess erheblich. UUP erkennt neue Änderungen an Windows 10, die Ihr Computer benötigt, und lädt nur diese spezifischen Updates herunter. Ihr Computer muss kein größeres Paket herunterladen.

Laut Microsoft kann UUP die Downloadgröße von Windows-Updates um bis zu 35 Prozent reduzieren, wodurch Speicherplatz auf Ihrem Computer und die für die Installation von Updates erforderliche Zeit gespart werden.

7. Synchronisieren Sie Ihre Arbeit zwischen Ihren Personal- und Arbeitscomputern

Die Timeline-Funktion speichert "Schnappschüsse" der Windows-Anwendungen, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt verwendet haben. Durch Klicken auf das Symbol für die Aufgabenansicht in der Taskleiste können Sie eine Momentaufnahme auswählen, um an einer Stelle weiterzuarbeiten, an der Sie aufgehört haben.

Diese Snapshots werden auf Ihren verschiedenen Windows 10-Computern synchronisiert (wenn Sie mit demselben Microsoft-Benutzerkonto angemeldet sind). Sie können beispielsweise eine neue Excel-Tabelle auf Ihrem Heimcomputer erstellen und später auf einem anderen Computer im Büro bearbeiten.

8. Schnelle Konfiguration der Computer Ihres Unternehmens

Mit Windows Autopilot können Sie Systemkonfigurationen einrichten, die aus der Cloud auf die Windows 10-Computer Ihres Unternehmens heruntergeladen werden können. Beispielsweise kann ein Mitarbeiter einen neuen Computer nehmen, ihn mit Ihrem Büronetzwerk verbinden und er wird automatisch mit den erforderlichen Einstellungen Ihres Unternehmens konfiguriert. Eine Systemkonfiguration kann auf einen bestimmten Mitarbeiter zugeschnitten werden. Mit dieser Windows 10-Funktion können Sie die Computer Ihres Unternehmens einfacher, schneller und sicherer konfigurieren, verwalten und zurücksetzen.