Anonim
Bildnachweis: Pormezz / Shutterstock

Der Umzug in eine neue Stadt, ein neues Bundesland oder gar ein neues Land ist eine wichtige Lebensentscheidung. Wenn Sie Details wie Unterkunft und Transport in Betracht ziehen, erscheint dies vielleicht offensichtlich, aber was sollten Sie sonst noch beachten, wenn Sie für einen Job umziehen?

Lauren Herring ist CEO der IMPACT Group, einem Karriere-Coaching-Unternehmen, das Mitarbeitern hilft, sich auf der ganzen Welt niederzulassen. Sie sagte, Sie sollten Ihre Reise beginnen, indem Sie anerkennen, dass es Herausforderungen geben wird, zusammen mit den Vorteilen.

"Jede Bewegung hat ihre Höhen und Tiefen", sagte Herring gegenüber Business News Daily. "Seien Sie aufgeschlossen und bereit, darüber zu sprechen, wie Sie sich im Büro und zu Hause fühlen. Verstehen Sie, dass Sie Ihr altes Leben nicht wiederherstellen können, sondern neue Traditionen beginnen können."

Herausforderungen beim Umzug zur Arbeit

Umzug ist teuer. Die Umzugskosten können einen Deal-Breaker darstellen, wenn Ihr Unternehmen keine Umzugskosten übernimmt. Einige Arbeitgeber können jedoch Umzugspakete aushandeln. Erkundigen Sie sich nach den Kosten für Reisekosten, Umzug von Arbeitskräften, Unternehmens- oder Zeitwohnungen und Gebühren für die Kündigung eines Mietvertrags.

Ihr Partner kann kämpfen. Ein hinterherziehender Ehepartner muss möglicherweise eine Arbeit in Ihrer neuen Stadt finden, was mehrere Monate dauern kann. Dies kann Ihre Beziehung finanziell belasten. Herring empfiehlt Ihrem Partner, drei bis vier Monate vor dem Umzug mit der Suche zu beginnen.

Sie müssen eine Unterkunft in einer unbekannten Gegend finden. Wenn Sie nicht in der Lage sind, Unternehmens- oder Zeitwohnungen zu nutzen, kann es eine große Herausforderung sein, eine Wohnung in einer neuen Stadt zu finden. Verwenden Sie GPS und Online-Tools, um die "guten" und "schlechten" Teile der Stadt zu finden und fahren Sie nachts an Ihrer neuen Nachbarschaft vorbei, bevor Sie umziehen. Erwägen Sie, in den ersten sechs bis zwölf Monaten ein Haus zu mieten, anstatt es zu kaufen.

Die richtige Schulbildung und Kinderbetreuung zu finden, kann schwierig sein. Wenn Sie Kinder haben, müssen Sie eine Unterkunft finden, die innerhalb der Grenzen des Schulbezirks liegt, in den Ihre Kinder gehen sollen. Sie müssen auch eine vertrauenswürdige Kinderbetreuung finden, was besorgniserregend sein kann, wenn andere Familienmitglieder Ihre Kinder beobachtet, von und zur Schule gebracht, außerschulische Aktivitäten durchgeführt usw. Verwenden Sie vertrauenswürdige Internetforen und fragen Sie nach Referenzen.

Möglicherweise müssen Sie ein ganz neues Transportsystem erlernen. Wenn Sie von einem ländlichen Gebiet in eine große Stadt ziehen, müssen Sie möglicherweise auf das Auto verzichten und ein neues öffentliches Verkehrssystem erlernen. Wenn Sie von einer Stadt auf das Land ziehen, müssen Sie möglicherweise die Kosten für den Kauf eines Fahrzeugs, Benzins, Wartung usw. berücksichtigen. GPS ist Ihr bester Freund, wenn Sie eine neue Stadt kennenlernen. Probieren Sie nach dem Umzug verschiedene Pendelstrecken aus, um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet sind.

Sie könnten einen Kulturschock erleben. Das Lernen einer neuen Stadt und Kultur kann überwältigend und einsam sein, besonders wenn Sie alleine oder international umziehen. Versuchen Sie nach Möglichkeit, die Gegend ein paar Mal zu besuchen, bevor Sie umziehen, um sicherzustellen, dass es sich um eine Umgebung handelt, die Sie genießen werden.

Du musst neue Freunde finden. Die soziale Integration kann schwierig sein und ist besonders für introvertierte Personen oder Alleinstehende eine Herausforderung. Mindy Green, Inhaber von MG Beauty, ist mehrfach zur Arbeit gezogen. Während ihrer Umzüge lernte sie wertvolle Tipps für die soziale Integration, darunter das Aufnehmen eines Hobbys, die Freiwilligenarbeit bei einer örtlichen Wohltätigkeitsorganisation, der Beitritt zu einer Freizeitliga und die Teilnahme an Meetup-Gruppen.

Möglicherweise benötigen Sie neue Dokumentation und Lizenzierung. Zugelassene Fachkräfte ziehen manchmal um und können für einen bestimmten Zeitraum nicht arbeiten, da die Zustände notorisch langsam bei der Bearbeitung von Papierkram sind. Um dies zu vermeiden, schlug Herring vor, rechtzeitig in die Lizenzbestimmungen des neuen Staates zu investieren. Dies kann insbesondere für Berufe wie Anwälte von Bedeutung sein, für die möglicherweise eine Anwaltsprüfung erforderlich ist, die nur einige Male im Jahr angeboten wird.

Die Integration kann schwierig sein, und der Job könnte letztendlich nicht gut passen. Die Integration in eine neue Position kann eine Herausforderung sein. Green sagte, es sei wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sie das Vertrauen Ihres neuen Teams verdienen müssen. Wenn Sie Ihre neue Position testen und letztendlich feststellen, dass sie nicht passt, müssen Sie diese akzeptieren und weitermachen.

Vorteile des Umzugs für die Arbeit

Es könnte Arbeitsplatzsicherheit bieten. In manchen Situationen ist der Umzug zur Arbeit die einzige Möglichkeit, Ihren Job zu behalten. Wenn Sie sich für einen Umzug entscheiden, fühlt sich Ihr Arbeitgeber möglicherweise dem Unternehmen gegenüber loyal. Dies kann zur Arbeitsplatzsicherheit führen, wenn Ihr Arbeitgeber später Kürzungen vornehmen muss.

Es kann eine Chance für den beruflichen Aufstieg sein. Neben der Arbeitsplatzsicherheit könne die Verlagerung von Arbeitsplätzen eine Beschleunigung der Karriere bedeuten, die zu Beförderungen führe. Green war sich einig, dass es Ihnen die Möglichkeit geben kann, hervorragende Leistungen zu erbringen, neue Maßstäbe zu setzen und die Messlatte für andere zu setzen, die hinter Ihnen stehen. Sie sagte, dass Sie je nach Ihrer neuen Rolle die Möglichkeit haben könnten, ein neues Team oder Projekt von Grund auf aufzubauen.

Es kann Ihren Lebensstandard und Ihre Lebensqualität verbessern. Kate Windleton ist eine Umzugsmanagerin bei Strong Move, einem Unternehmen, das Menschen hilft, im In- und Ausland umzuziehen. Sie sagte, die Möglichkeit eines besseren Lebensstandards sei ein wichtiger Gesichtspunkt. Berücksichtigen Sie das angebotene Gehalt sowie die Lebenshaltungskosten. Möglicherweise nehmen Sie eine Gehaltserhöhung oder eine Gehaltskürzung vor, aber je nach den neuen Lebenshaltungskosten können Sie ein kleineres oder größeres verfügbares Einkommen erzielen.

Es ist großartig für die persönliche Entwicklung und neue Erfahrungen. Herring sagte, der Umzug sei eine Gelegenheit, neu anzufangen und sich neu zu erfinden. Probieren Sie die Dinge aus, für die Sie schon immer Zeit hatten.

Sie können neue Freunde finden. Laut Green ist der Umzug die perfekte Gelegenheit, neue, positive Freundschaften zu begrüßen und die giftigen zurückzulassen. Sie können Online-Apps, Rec-Ligen und lokale Meetups verwenden, um Personen mit denselben Interessen zu finden.

Es wird Ihren Dating-Pool erweitern. Green sagte, dies sei ideal für Alleinstehende. Dating-Apps machen es unglaublich einfach, Singles zu treffen, oder Sie können an lokalen Aktivitäten teilnehmen, um jemanden zu finden, der sich für eines Ihrer Hobbys interessiert.

Sie können sich zu einem besseren Klima bewegen. Egal, ob Sie derzeit an einem kalten Ort leben und schon immer in einem tropischen Gebiet leben wollten oder umgekehrt, dies könnte Ihre Chance sein, endlich umzuziehen. Der Umzug in das gewünschte Klima kann Ihre Lebensqualität verbessern.

Kompetente Beratung für ein nahtloses Umzugserlebnis

Windleton sagte, das Wichtigste bei der Verlagerung von Arbeitsplätzen sei, genügend Zeit für die detaillierte Planung einzuräumen. Informieren Sie sich gründlich über alles, was Sie für Ihren Umzug benötigen - dies sorgt für ein nahtloseres Erlebnis.

"Ordnen Sie Dokumente, informieren Sie Versorger, dass Sie umziehen, entscheiden Sie, was Sie mitnehmen, und so weiter", sagte Windleton. "Umfassen Sie die Veränderung. Erbarmen Sie sich nicht. Konzentrieren Sie sich auf die positive Seite dieser neuen Erfahrung."

Nachdem Sie umgezogen sind, ist es wichtig, geduldig mit sich selbst zu sein und eine gute geistige Gesundheit zu üben. Seien Sie offen für die Idee, dass Sie wachsende Schmerzen haben und Sie sich zuerst traurig fühlen könnten. Green schlug vor, einen Mentor zu finden, der Sie bei diesem Prozess unterstützt.

"Mentoring ist eine hervorragende Möglichkeit, um über Ihre Frustrationen zu sprechen und sich von jemandem beraten zu lassen, der Ihre Interessen im Auge hat", sagte Green. "Wenn sie einen Umzug hinter sich haben, werden sie verstehen, wie es ist, das neue Kind im Unterricht zu sein, und können ihre Einsichten teilen."

Timothy Wiedman, Professor für Management und Personalwesen an der Doane University im Ruhestand, hat mehrere Arbeitsverlagerungen hinter sich gebracht und infolgedessen eine Liste nützlicher Fragen erstellt, die bei der Erörterung von Arbeitsverlagerungen zu berücksichtigen sind.

Beachten Sie für Alleinstehende ohne Angehörige Folgendes:

  • Werde ich meinen neuen Job lieben?
  • Wird dieser Schritt meine derzeitige Karriere und meine zukünftigen Chancen verbessern?
  • Wird dieser Schritt wahrscheinlich meine finanzielle Situation verbessern?
  • Wie weit bin ich von Eltern, Geschwistern und derzeitigen Freunden entfernt?
  • Kann ich mir die Kosten für den Umzug leisten, es sei denn, mein Arbeitgeber zahlt für den gesamten Umzug?
  • Wenn ich ein Haus besitze, wie einfach kann ich es schnell verkaufen, ohne einen Verlust zu erleiden?
  • Wie hoch sind die Lebenshaltungskosten am neuen Standort?
  • Wird der neue Ort ausreichende soziale, kulturelle und Erholungsmöglichkeiten bieten?

Beachten Sie für Personen mit unterhaltsberechtigten Personen Folgendes (zusätzlich zu den oben genannten Fragen):

  • Wie wirkt sich dieser Umzug auf meinen Ehepartner aus?
  • Wie wirkt es sich auf meine Kinder aus?
  • Können wir es uns leisten, in einer "guten" Nachbarschaft am neuen Standort zu leben?
  • Gibt es "gute" öffentliche Schulen am neuen Standort?
  • Können wir uns private Alternativen leisten, wenn diese örtlichen öffentlichen Schulen nicht so gut sind?