Anonim
Bildnachweis: Shutterstock

Unternehmen können Social Media Marketing nicht länger ignorieren. Während die Vorteile klar sind, kann es schwierig sein zu wissen, wo man anfangen soll. Zum Glück gibt es verschiedene Ressourcen für Leute mit unterschiedlichsten Kenntnissen, die mehr über Social Media Marketing erfahren möchten.

"Viele Tool-Anbieter entwickeln kostenlose Schulungen für Vermarkter, um sich mit den vielen Aspekten des Social Media-Marketings zu befassen", sagte Lisa Braziel, Senior Vice President von Ignite Social Media. "Einige von ihnen stellen sogar Zertifizierungen nach Abschluss eines Quiz nach Abschluss der Kursarbeit zur Verfügung."

Unabhängig davon, ob Sie ein neuer Vermarkter sind, der Ihr Social-Media-Repertoire erweitern möchte, oder ob Sie als Geschäftsinhaber mehr über Social Media erfahren möchten, mit diesen Kursen können Sie mehr über die Verwendung von Social Media erfahren.

Anmerkung der Redaktion: Sie suchen Informationen zu Social Media Marketing Services für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie den unten stehenden Fragebogen und setzen Sie sich schnell mit unseren Lieferantenpartnern in Verbindung, um mehr über eine maßgeschneiderte Strategie und Preisgestaltung für Ihr Unternehmen zu erfahren:

Käuferzone Widget

1. Facebook Blueprint-Zertifizierung

Wenn Sie vorhaben, Ihr Unternehmen in sozialen Medien zu vermarkten, ist Facebook eine naheliegende Wahl. Sie können die Plattform nutzen, um Dienstleistungen oder Produkte zu bewerben, die Markenbekanntheit zu steigern und sich mit Kunden in Verbindung zu setzen. Aber das ist nur, wenn Sie wissen, wie man Facebook benutzt. Facebook Blueprint-Kurse durchlaufen die gesamte Plattform und enthalten Inhalte für Anfänger bis Fortgeschrittene.

"Der Facebook Blueprint Certification-Kurs ist eine großartige Ressource, um zu lernen, wie man Facebook am besten für das Marketing nutzt", sagte Lisa Fox, Digital Marketing Director von Led Gen Hype. "Ihre kostenlosen Kurse sind in leicht verdauliche Videos unterteilt, die neuen Marketingfachleuten eine Fülle von Informationen bieten."

Am Ende des Kurses und seiner Prüfungen erhalten Sie eine Blueprint-Zertifizierung, um sich in der digitalen Marketingwelt zu profilieren.

"Wenn Vermarkter eine Zertifizierungsprüfung ablegen möchten, kosten diese rund 150 US-Dollar pro Prüfung", sagte Braziel. "Um die Blueprint-Zertifizierung zu erhalten, müssen Vermarkter zusätzlich zur Prüfung zum Planning Professional oder zum Certified Buying Professional die Prüfung zu den Kernkompetenzen von Facebook Advertising bestehen."

2. Hubspot Academy

Der kostenlose Social-Media-Zertifizierungskurs der Hubspot Academy richtet sich an Marketing- und Social-Media-Experten. Der Kurs besteht aus einer Reihe von Videos, in denen Sie alles von der Entwicklung einer sozialen Strategie bis zur Messung des ROIs lernen. Der Kurs ist nicht nur lehrreich und kostenlos, sondern Sie können die Zertifizierung auch Ihrem Lebenslauf und LinkedIn hinzufügen. Sie interessieren sich für eine Social-Media-Marketing-Lösung für Ihr kleines Unternehmen? Schauen Sie sich unsere besten Tipps an.]

"Hubspot bietet eine Reihe von kostenlosen Kursen an, die nach Abschluss ein Zertifikat enthalten", sagte Laura Gonzales, Marketing Managerin bei Audi Westmont. "Wenn Sie ein neuer Vermarkter sind, ist dies nicht nur eine großartige Möglichkeit, mehr über Content Marketing zu erfahren, sondern auch eine Gelegenheit, Ihr Portfolio aufzubauen. Die Lektionen reichen von der Website-Optimierung bis zu den Grundlagen des Bloggens."

3. LinkedIn Lernen

Um LinkedIn effektiv zu nutzen, lesen Sie zunächst unseren Leitfaden für kleine Unternehmen. Dann wenden Sie sich an LinkedIn Learning. Es bietet eine Reihe von Social-Media-Marketing-Kursen, Videos und Lernpfaden für Menschen aller Kenntnisstufen.

"Die Lernplattform von LinkedIn war und ist meine Geheimwaffe für das Erlernen neuer Fähigkeiten", sagte Allisa Lindo, Wachstumsmarketing-Managerin bei Brandox. "Es werden Videokurse angeboten, mit denen Menschen auf jedem Kenntnisstand unterstützt werden können. Die Kurse sind in verdauliche, minutenlange Videos unterteilt, die sich leicht in einen vollen Zeitplan einfügen lassen. Ich habe LinkedIn Learning verwendet, um unter anderem mein Verständnis von Google Analytics zu ergänzen. "

4. Udemy

Udemy bietet keine kostenlosen Kurse an, aber Kurse wie die Digital Marketing Masterclass werden normalerweise für 10 bis 12 US-Dollar angeboten. Udemy bietet verschiedene Kurse für Leute an, die versuchen, Social Media Marketing zu erlernen, darunter Kurse für bestimmte Plattformen und Ziele.