Anonim
Bildnachweis: BigTunaOnline / Shutterstock.com

Wenn Ihr kleines Unternehmen auf Flickr ist, der berühmten Social-Media-Website für Fotografie, die lange eine Tochtergesellschaft von Yahoo ist, haben Sie jetzt einige Möglichkeiten, aber nicht viel Zeit. Mit dem Verkauf von Flickr an die Foto-Sharing-Site SmugMug können Sie Ihr Flickr-Konto mit einer begrenzten Anzahl von Fotos kostenlos behalten, über 50 USD pro Jahr für ein Pro-Konto ausgeben oder Flickr vollständig deaktivieren.

Flickr-Nutzer hatten bis zum 8. Januar Zeit, um zu entscheiden, ob sie weiterhin Fotos und Videos auf Flickr veröffentlichen, Sammlungen auf 1.000 Fotos und Videos mit einer Größe von bis zu 200 MB reduzieren oder dafür bezahlen wollten.

Bildnachweis: Flickr

Wenn Ihr Konto mehr als 1.000 Fotos und Videos enthält und Sie nichts unternehmen, entfernt SmugMug ab dem 12. März Ihr Vermögen, beginnend mit dem ältesten, bis 1.000 übrig sind. Auch wenn Sie später für ein Pro-Konto bezahlen, wird gelöschtes Material nicht wiederhergestellt.

Der Fall kostenlos Flickr

Wenn Sie ein kleines Unternehmen besitzen, sind 1.000 Fotos ein hervorragendes Mittel, um eine kostenlose visuelle Online-Präsenz aufrechtzuerhalten. Die Begrenzung zwingt Sie, Ihre besten und repräsentativsten visuellen Elemente auszuwählen und Ihre Auswahl frisch zu halten. Hier sind Flickr-Strategien, mit denen Ihr Unternehmen glänzen kann.

Einrichten eines Flickr-Profils: Das Profil beschreibt Ihr Unternehmen und Ihr Unternehmen auf informelle Art und Weise: ohne großen Aufwand. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Buddy-Symbol (Sie können Ihr Firmenlogo verwenden) in das Flickr-System hochladen.

Erstellen Sie ein Portfolio oder eine Bibliothek: Flickr ist ein großartiger Ort, um Unternehmensfotos und Screenshots zu organisieren und auszutauschen. Veröffentlichen Sie Fotos Ihrer Produkte, den Prozess, mit dem Ihr Produkt hergestellt oder erworben wird, dokumentieren Sie Ihre Sicherheitsverfahren, zeigen Sie Ihre makellose Arbeitsumgebung, heben Sie Ihre Verbindung zu Lieferanten hervor und veröffentlichen Sie sogar Fotos ähnlicher Produkte oder Dienstleistungen, die mit Ihren Produkten vergleichbar oder mit denen von Ihnen vergleichbar sind.

Heben Sie alternativ die Mitarbeiter Ihres Managementteams, der Mitarbeiter und der Praktikanten hervor, indem Sie deren Erfahrung, Wissen, Ausbildung und Hobbys hervorheben. Neue Produkteinführungen oder Werbeaktionen sind eine Selbstverständlichkeit von Flickr, solange Sie sich nicht von dem harten Verkauf abkoppeln: Halten Sie die Textbeschreibungen informativ und instruktiv und konzentrieren Sie sich auf das Bild. Tags können Ihre Webadresse, Ihre Stadt und Ihr Bundesland enthalten.

Bildnachweis: Flickr Bildnachweis: Flickr

Bindung zu Kunden / Kunden: Wenn Sie eine Verkaufsstelle oder einen öffentlichen Ort haben, veröffentlichen Sie Fotos Ihrer Kunden (mit deren Erlaubnis). Fordern Sie Kundenkommentare für Bildbeschreibungen an, beantworten Sie Kundenanfragen mit Fotos und Anweisungen oder verwenden Sie Ihre Fotos oder Videos, um anderen Benutzern die Verwendung Ihres Produkts zu zeigen. Werben Sie für Ihr Unternehmen und seine Mitarbeiter, indem Sie Fotos von gesellschaftlichen Ereignissen, Feiertagsveranstaltungen, Picknicks und Ausflügen veröffentlichen, die Ihr kleines Unternehmen personalisieren.

Bildnachweis: Flickr

Community-Ressourcen: Bei Flickr ging es seit jeher um Community, und Flickr-Gruppen eignen sich gut für kleine Unternehmen. Wenden Sie sich an Flickr-Gruppen zur visuellen Problemlösung und zur Kontaktaufnahme mit anderen Unternehmen in Ihrer Branche oder Ihrem geografischen Gebiet. Veröffentlichen Sie die Fotos Ihres Unternehmens auf Gruppenwebsites, kommentieren Sie die von Ihnen gewünschten Fotos (unabhängig davon, ob sie sich auf Ihr Unternehmen beziehen oder nicht) und fügen Sie Fotos zu Ihrer Favoritenliste hinzu. Wenn Sie an Gruppendiskussionen teilnehmen, wird in jedem Kommentar neben Ihrem Beitrag Ihr Bildschirmname angezeigt.

Flickr Facebook / Twitter-Synergie: Mithilfe von Flickr-Beiträgen können Sie URLs mit einem Facebook- oder Twitter-Beitrag verknüpfen. Flickr-Tags und Volltextbeschreibungen von Produkten und Diensten können in Google-Suchen angezeigt werden, im Gegensatz zu Fotos, die direkt auf Facebook oder Twitter veröffentlicht wurden.

URL-Wasserzeichen: Flickr vermeidet traditionell den harten Verkauf, aber das Einfügen eines URL-Links als Wasserzeichen in einige Fotos kann dazu beitragen, Ihr Unternehmen zu bewerben, neue Kunden zu begeistern und Ihre Fotos vor unbefugter Verwendung zu schützen. Übertreib es einfach nicht.

Bildnachweis: Flickr

Markieren Sie Ihre Nachbarschaft: Präsentieren Sie ein schmeichelhaftes Bild Ihres Gebäudes oder Ihrer Ladenfront, damit Kunden Ihren Standort visualisieren können. Fotografieren Sie lokale Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen (einschließlich Adressen und Wegbeschreibungen Ihrer eigenen und benachbarter Unternehmen) und platzieren Sie die Fotos auf der Flickr-Karte. Finden Sie Gruppen zu Ihrem Standort und schließen Sie sich ihnen an. Suchen Sie nach Ihrer Stadt, nach Städten in der Nähe und nach Ihrem Bundesstaat. Durch das Posten von Fotos und die Teilnahme an Diskussionen in diesen Gruppen können Sie eine Verbindung zu lokalen Kunden herstellen.

Bildnachweis: Flickr

Verknüpfen Sie Ihre Website mit Ihrem Photostream: Ihre Webbesucher sind möglicherweise auch an Ihren Fotos interessiert, und einige Zuschauer sind möglicherweise bereits Flickr-Nutzer. Suchmaschinen folgen auch prominenten Links von Ihrer Website, und durch die Verknüpfung Ihres Photostreams können möglicherweise mehr Suchmaschinen-Übereinstimmungen generiert werden.

Bildnachweis: Flickr

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Geschäftspräsenz auf Flickr zu eröffnen oder beizubehalten, gehen Sie wie folgt vor, wenn Ihre Fotosammlung die Obergrenze von 1.000 überschreitet.

Reduzieren Sie Ihre Sammlung auf die Größe

Für Personen, die weniger als 1.000 Bilder oder Videos auf Flickr haben, müssen Sie nichts tun. Wenn Sie jedoch Flickrs vorherige kostenlose 1-TB-Obergrenze genutzt haben, um den werbefinanzierten Dienst als kostenlose Speichersicherung zu verwenden, müssen Sie überschüssige Fotos entfernen, bevor SmugMug diese Entscheidung für Sie trifft. Hier sind einige Möglichkeiten, dies zu tun.

Entfernen Sie Bilder direkt von Flickr

Überprüfen Sie vor dem Herunterladen von Bildern Ihre Assets, um nicht benötigte oder fehlerhafte Bilder und Videos zu entfernen. Je weniger Sie herunterladen müssen, desto besser.

Laden Sie Bilder von der Kamerarolle herunter

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Yahoo-Konto bei Flickr an.
  2. Wechseln Sie zur Kamerarolle (You> Camera Roll).
  3. Klicken Sie auf Alle auswählen.
  4. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Download.
  5. Die Fotos werden in voller Auflösung als Zip-Datei heruntergeladen.
Bildnachweis: Flickr

Erweitern Sie die Zip-Datei, beschriften Sie den Ordner mit Betreff und Datum und speichern Sie ihn auf einer Sicherungsfestplatte oder einem Fotoalbum.

Wenn Sie über extrem große Fotoserien mit Tausenden von Fotos verfügen, organisieren Sie diese vor dem Herunterladen in kleineren Alben.

Laden Sie ganze Alben herunter

  1. Gehen Sie zu Sie> Alben und bewegen Sie den Mauszeiger über ein Album, das Sie herunterladen möchten, um ein Download-Symbol anzuzeigen.
  2. Klicken Sie hier, um eine Zip-Datei zu erstellen.
  3. Laden Sie die Zip-Datei herunter, wenn Sie fertig sind.

Diese Methode behält Fotodatenbanknummern und Fotonamen sowie EXIF-Metadaten bei, speichert jedoch keine Kommentare, Favoriten, Notizen und Tags.

Laden Sie alle Fotos auf einmal herunter

Flickr macht es Ihnen leicht, alle Ihre Fotos auf einmal zu entfernen. Große Sammlungen können einige Tage dauern, sie enthalten jedoch auch JSON-Textdateien, in denen Kontakte, Tags, Likes und Kommentare sowie EXIF-Daten aufgezeichnet werden. Gehen Sie zu Einstellungen> Ihre Flickr-Daten> Flickr-Daten anfordern.

Bildnachweis: Flickr

Sobald Flickr die Zusammenstellung Ihrer Dateien abgeschlossen hat, erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie benachrichtigt werden, dass Ihre Zip-Dateien zum Download bereitstehen.

Bezahlen Sie für eine Pro-Version

Bildnachweis: Flickr

Sie können entscheiden, dass es sich lohnt, 50 US-Dollar pro Jahr für eine werbefreie Flickr-Präsenz zu zahlen, um Ihre gesamte Fotosammlung intakt zu halten. Flickr hat den Pot für Pro-Benutzer mit zusätzlichen Vorteilen weiter verbessert: Mit erweiterten Statistiken können Sie anzeigen, wie beliebt Ihre Fotos sind und welche davon im Trend liegen. Zu einem Pro-Konto gehört auch ein Uploader, mit dem Sie automatisch neue Fotos von Ihrem Smartphone, Ihrer Festplatte, Ihrer Dropbox oder Ihrer Foto-App hochladen können.

Pro-Abonnenten erhalten außerdem Rabatte auf Adobe Creative Cloud-Abonnements, Einkäufe von Fotobüchern bei Blurb, ein kostenloses Foto-Chat-Buch und vieles mehr. Pro-Mitglieder können den Service nutzen, um für ihr Fotobusiness zu werben. Sie können direkt auf einen Warenkorb, eine Checkout-Seite oder Preisseiten auf verschiedenen Websites verweisen oder die Preise in ihren Flickr-Fotobeschreibungen aufführen.