Beste Web-Zertifizierungen
Beste Web-Zertifizierungen

Video: Beste Web-Zertifizierungen

Video: Beste Web-Zertifizierungen
Video: CPUX-F Zertifizierung - Tipps von einem Trainer 2023, Dezember
Anonim

Wenn Sie uns vor 10 Jahren gefragt hätten, welche Zertifizierungen für angehende Webmaster oder Webentwickler am besten geeignet sind, hätten wir Ihnen andere Antworten gegeben. Seien Sie auf einige unwahrscheinliche oder sogar unerwartete Empfehlungen vorbereitet, die sich auf das Erstellen und Entwerfen von Websites, einige leichte Programmierkenntnisse, Website-Analysefähigkeiten und SEO-Zertifizierungen (Search Engine Optimization) beziehen.

Wenn Sie verstehen möchten, wie Sie großartige Websites erstellen und gestalten oder das Ranking einer Website mithilfe von Analysen verbessern, lesen Sie weiter. Wir verfügen über Zertifizierungen von Adobe, Google, Microsoft und Zend. Auch wenn Sie möglicherweise nicht mit allen hier empfohlenen Zertifizierungen gerechnet haben, werden Sie von den hier angebotenen Angeboten nicht enttäuscht sein. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein Zertifizierungssponsor im selben allgemeinen Track auch fortgeschrittenere Anmeldeinformationen anbietet, wie dies fast alle tun.

Bevor Sie die Details unserer beliebtesten Web-Zertifizierungen für 2019 lesen, lesen Sie die Ergebnisse unserer informellen Umfrage zur Stellenbörse. Die Daten geben die Anzahl der Stellen in den USA an, in denen die angegebene Zertifizierung an einem bestimmten Tag erwähnt wurde. Diese Daten sollen Ihnen einen Eindruck von der relativen Beliebtheit jeder Zertifizierung bei Arbeitgebern vermitteln. Denken Sie daran, dass viele Arbeitgeber zusätzlich zu einer Art webbezogener Zertifizierung einen Bachelor-Abschluss benötigen.

Ergebnisse der Jobbörse-Suche (in alphabetischer Reihenfolge, nach Zertifizierung)

Zertifizierungen

SimplyHired

Tatsächlich

LinkedIn Jobs

Verbinden

Gesamt

ACE-Webspezialist (Adobe)

32 34 11 20 97

Google Analytics-Einzelqualifikation (IQ)

64 68 38 46 216

Google Werbung

2, 320 2, 630 3, 746 492 9, 188

MCSD (Microsoft)

450 576 240 1, 268

MTA: HTML5-App-Entwicklung (Microsoft)

32

32 18 21 103

Zend Certified PHP Engineer

265 331 131 55 782

Allgemeine Gehaltsinformationen für webbezogene Positionen in den USA bieten eine interessante Perspektive auf diesen Karriereweg. Laut SimplyHired verdient ein Webmaster im Durchschnitt 58.752 US-Dollar, während ein Webdesigner im Durchschnitt 51.336 US-Dollar einbringt. Am oberen Ende können beide Rollen damit rechnen, in den oberen 80ern oder unteren 90ern abzurechnen. Im Vergleich dazu weist Glassdoor ein Durchschnittsgehalt für einen Webmaster von 49.090 USD und einen Webdesigner von 64.468 USD aus. Wie bei SimplyHired wurden in den oberen 80er Jahren hohe Gehälter gemeldet. Webjobs und die Gehälter, die sie zahlen, sind überall zu finden, nicht nur in Bezug auf den Standort, sondern auch in Bezug auf die Verantwortung, die Aufgaben und die Gehaltsstufen.

ACE: Adobe Certified Expert

Adobe ist ein führender Anbieter von Grafik-, Design-, Publishing-, Video- und interaktiven Webentwicklungstools. Zur Unterstützung seiner Softwareplattformen und Tool-Suites bietet das Unternehmen den Adobe Certified Expert (ACE) -Berechtigungsnachweis an, der eine breite Palette interaktiver und Online-Inhaltsbereiche abdeckt. Die Kandidaten können sich für ein einzelnes Adobe Creative Cloud-Produkt (Adobe Dreamweaver, Adobe Photoshop usw.) oder ein Produkt der Adobe Digital Marketing Suite (Adobe Experience Manager, Adobe Campaign usw.) zertifizieren lassen, um die ACE-Zertifizierung zu erhalten.

Adobe-Zertifizierungsprüfungen kosten 180 US-Dollar. Das Unternehmen führt häufig ein BOGO-Angebot für Zertifizierungsprüfungen durch (ein Angebot kaufen, ein kostenloses Angebot erhalten) - entweder zwei Prüfungen zum Preis von einer oder eine Prüfung plus einer Wiederholung. Adobe bietet auch zahlreiche Ressourcen für die Vorbereitung auf Prüfungen an. Die gängigsten Elemente seines Prüfungsportfolios werden einigermaßen gut mit Aftermarket-Büchern, Übungsprüfungen und anderen Zusatzmaterialien unterstützt

Produktbezogene Creative Cloud-Zertifizierungen laufen nicht ab, aber Adobe aktualisiert die Prüfungen, sobald neue Produkte und Hauptversionen erscheinen. Zertifizierungen für Adobe Digital Marketing Suite-Produkte sind ein Jahr lang gültig.

Es gibt eine große Nachfrage nach Adobe-versierten Fachleuten. Wenn Sie bereit und gewillt sind, Ihre Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten, ist dies ein großartiger Bereich, um die Zertifizierung zu verfolgen und auf diesem Gebiet auf dem neuesten Stand und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zahlen und Fakten zu ACE

Zertifizierungsname

Adobe Certified Expert (ACE)

Voraussetzungen & Erforderliche Kurse

(In der Regel) keine Voraussetzungen, obwohl Adobe von den Bewerbern umfangreiche Erfahrungen mit Prüfungsthemen erwartet; Einzelheiten finden Sie in den einzelnen Prüfungshandbüchern

Schulung empfohlen (Preise zwischen 900 und 3.600 US-Dollar für virtuelle Schulungen und Schulungen im Klassenzimmer)

Anzahl der Prüfungen

Eine pro Produkt

Kosten pro Prüfung

180 USD (von Alpine CertMetrics durchgeführte Prüfungen).

Kaufen Sie einzelne Prüfungsgutscheine über den Adobe Certification Marketplace.

URL

training.adobe.com/certification.html

Materialien zum Selbststudium

Ein kostenloser Prüfungsleitfaden mit Prüfungsthemen, Anzahl der Fragen, Beispielfragen und Vorbereitungstipps ist auf der Webseite jeder Prüfung verfügbar. Adobe stellt auf seiner Schulungsseite zahlreiche Ressourcen zur Verfügung, darunter von Lehrern geführte und E-Learning-Möglichkeiten, Selbsteinschätzungen und mehr.

Google Ads-Zertifizierung

Digitales Marketing - mit Suchfunktionen, sozialen Medien, Websites und E-Mail, um Kunden und Interessenten zu erreichen - bietet heutzutage unzählige Beschäftigungsmöglichkeiten. Für die Plattformen, Produkte und Dienstleistungen, die das digitale Marketing unterstützen, werden regelmäßig neue Zertifizierungen eingeführt.

Google Ads ist eine solche Zertifizierung, die häufig als gewünschte oder erforderliche Qualifikation in Web- und Marketing-Stellenbeschreibungen erscheint. Um die Ads-Zertifizierung zu erhalten, müssen die Kandidaten zwei Prüfungen bestehen: die Prüfung "Ads Fundamentals" und eine weitere Prüfung für Such-, Display-, Mobil-, Video- oder Shopping-Werbung.

Die Prüfung "Grundlegende Informationen zu Anzeigen" behandelt allgemeine Online-Werbekonzepte, die Vorteile von Online-Werbung und Anzeigen, das Einrichten einer Anzeigenkampagne sowie bewährte Methoden für die Verwaltung und Optimierung dieser Kampagnen. Die anderen Anzeigenprüfungen konzentrieren sich auf das Erstellen, Verwalten, Messen und Optimieren bestimmter Kampagnentypen.

Um an den kostenlosen Zertifizierungsprüfungen für Google Ads teilnehmen zu können, müssen sich die Bewerber für das Google Partner-Programm anmelden, das den Zugriff auf die Prüfung sowie Veranstaltungen, Branchenforschung, die Google Partner-Community und mehr ermöglicht. Ein bestandenes Ergebnis der Prüfungen führt zu einem Zertifikat und einer öffentlichen Profilseite von Google Partners.

Lassen Sie sich von der Partnerperspektive nicht mit dieser Zertifizierung verwechseln. Sie können über Google Partner ein individuelles Profil erstellen und die Zertifizierung vollständig selbst erwerben. Sie können jedoch auch ein Partnerprofil für Ihre Organisation erstellen und ihm durch Erlangung der Zertifizierung dabei helfen, sich für den Partnerstatus zu qualifizieren.

Die Google Ads-Zertifizierung ist 12 Monate gültig. Es gibt keine Rezertifizierungsprüfungen, daher müssen Sie diese Zertifizierung im Wesentlichen jährlich erneuern, um den Berechtigungsnachweis zu erhalten.

Zahlen und Fakten zu Google Ads

Erfahren Sie, wie unsere Kunden ihre Verkäufe mit Google AdWords transformiert haben und erhalten Sie Ihre AdWords-Zertifizierung

Zertifizierungsname

Google Ads-Zertifizierung

Voraussetzungen & Erforderliche Kurse:

Die Kandidaten müssen sich bei Google Partners registrieren und ein Profil erstellen.

Keine Schulungen über Google verfügbar

Anzahl der Prüfungen

Zwei (63 bis 100 Fragen pro Prüfung, jeweils 90 bis 120 Minuten, 80 Prozent der bestandenen Punkte)

Die Ads Fundamentals-Prüfung ist erforderlich. Wähle eine weitere Prüfung aus:

Suche Werbung

Werbung anzeigen

Mobile Werbung

Video-Werbung

Shopping Werbung

Kosten pro Prüfung

Kostenlos

URL

support.google.com/google-ads/answer/9029201?hl=de&ref_topic=9028737

Materialien zum Selbststudium

Die Seite "Über" enthält Links zu Studienführern für jede Prüfung. Zusätzliche Studienmaterialien sind möglicherweise im Partnerportal verfügbar. Die Google Ads-Hilfe enthält Dokumentation und Anleitungen zu Anzeigen. Schulungen werden von Drittanbietern wie Lynda.com und Udemy angeboten.

Google Analytics-Einzelqualifikation (IQ)

Viele Arbeitgeber benötigen SEO-Content-Analysten und Web-Strategen, die mit Website-Analyse-Tools vertraut sind. Eines der beliebtesten Tools ist Google Analytics. Das Unternehmen ermutigt Vermarkter, Analysten und Entwickler, die Google Analytics Individual Qualification (IQ) zu erwerben, eine Zertifizierung, die die Kompetenz in Bezug auf "Best Practices für digitale Analysen und die Google Analytics-Plattform" anerkennt. Obwohl es eng mit dem Google Partner-Programm verknüpft ist, kann jeder die Google Analytics IQ-Prüfung ablegen und ein Zertifikat erwerben.

Google bietet über die Analytics Academy kostenlose Online-Schulungen an, um den Einstieg zu erleichtern. Jeder Kurs hat mehrere Videolektionen, von denen jede etwa zwei bis sechs Minuten lang ist und Lernaktivitäten enthält. Ihre Arbeit ist nicht benotet, aber Sie haben auch keinen Zugang zu Lehrern.

Die einzelne Google Analytics IQ-Prüfung ist ebenfalls kostenlos. Ebenso wie die Google Ads-Zertifizierung (in diesem Artikel an anderer Stelle behandelt) müssen sich Kandidaten für Google Analytics IQ für das Google Partner-Programm anmelden, das den Zugriff auf die Prüfung sowie auf Veranstaltungen, Branchenforschung, die Google Partner-Community und mehr ermöglicht. Ein bestandenes Ergebnis der Prüfung führt zu einem Zertifikat und einer öffentlichen Profilseite von Google Partners.

Die Google Analytics IQ-Zertifizierung ist 18 Monate gültig. Einzelpersonen müssen die aktuelle Prüfung ablegen, um diesen Berechtigungsnachweis beizubehalten.

Lassen Sie sich von Google Analytics zertifizieren, um Ihre Karriere voranzutreiben

Zahlen und Fakten zu Google Analytics IQ

Zertifizierungsname

Google Analytics-Einzelqualifikation (IQ)

Voraussetzungen & Erforderliche Kurse

Die Kandidaten müssen sich bei Google Partners registrieren und ein Profil erstellen.

Empfohlenes Training (über Google Analytics Academy):

Google Analytics für Anfänger

Erweiterte Google Analytics

Anzahl der Prüfungen

Eine (70 Fragen, 90 Minuten, 80 Prozent Bestehen)

Kosten pro Prüfung

Kostenlos

URL

academy.exceedlms.com/student/path/2938

Materialien zum Selbststudium

Die Zertifizierungswebseite für die Google Analytics-Einzelqualifizierung enthält Links zu den empfohlenen Schulungen. Zusätzliche Studienmaterialien sind möglicherweise im Partnerportal verfügbar. Google Ads Training ist auch über Dritte wie Lynda.com und Udemy verfügbar.

MTA und MCSD: Microsoft Developer Certifications

Bevor die HTML5-Spezifikation 2014 den offiziellen Status einer Empfehlung des World Wide Web Consortium (W3C) erlangte, hatte Microsoft das HTML5-Bit bereits zwischen die Zähne gegriffen und dem Thema einen Einstiegsnachweis gewidmet - dem Microsoft Technology Associate (MTA): HTML5 Grundlagen der App-Entwicklung.

MTA: HTML5 App Development Fundamentals war die erste professionelle Zertifizierung, die sich dieser neuesten Inkarnation der Auszeichnungssprache widmete. Die HTML 5.2-Spezifikation wurde im August 2017 veröffentlicht. Sie können daher davon ausgehen, dass Änderungen an zukünftigen Versionen der Zertifizierung die Version 5.2 enthalten.

Wenn Sie die Schwierigkeitsstufe nach oben verschieben, sollten Sie sich mit dem Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): App Builder-Berechtigungsnachweis vertraut machen, für den ein entsprechender Microsoft Certified Solutions Associate-Berechtigungsnachweis (MCSA) erforderlich ist. Der MCSD: App Builder-Berechtigungsnachweis stellt die neueste und größte Entwicklungszertifizierung von Microsoft dar und umfasst Prüfungen mit Schwerpunkt auf Webtools und -technologien.

Um den MCSD: App Builder zu erwerben, müssen Kandidaten die MCSA: Web Applications-Zertifizierung oder die MCSA: Universal Windows Platform-Zertifizierung erwerben und anschließend eine von mehreren Wahlprüfungen ablegen.

Der MCSD: App Builder läuft nicht ab, aber Microsoft empfiehlt Kandidaten, jedes Kalenderjahr eine weitere Wahlprüfung abzulegen, um ihre Microsoft-Transkripte zu erstellen und ihre Kenntnisse zu erweitern, während sie mit den aktuellen und aufkommenden Webtechnologien Schritt halten.

Trainieren Sie für Ihre MCSD 2D-Spieleentwicklung Mit HTML5 Canvas, JS-Tic Tac Toe Game

Fakten und Zahlen zu MTA und MCSD

Zertifizierungsname

Microsoft Technology Associate (MTA): Grundlagen der HTML5-App-Entwicklung

Microsoft Certified Solutions Developer (MCSD): App Builder

Voraussetzungen & Erforderliche Kurse

MTA HTML5:

Empfohlene Kenntnisse: Kenntnisse in HTML5, CSS und JavaScript; praktische Erfahrung mit verwandten Technologien, einschließlich Microsoft Visual Studio

Erforderlich: Keine

MCSD: App Builder:

Empfohlene Kenntnisse: 2 bis 3 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen mit Microsoft-Entwicklungstechnologien für Mobilgeräte oder das Internet

Erforderlich: MCSA: Webanwendungen oder MCSA: Universal Windows Platform-Zertifizierung

Anzahl der Prüfungen

MTA HTML5: Eins; Prüfung 98-375: Grundlagen der HTML5-App-Entwicklung

MCSD: App Builder: Eine Wahlprüfung (wählen Sie aus den folgenden Möglichkeiten):

70-535: Architektur von Microsoft Azure-Lösungen

70-532: Entwickeln von Microsoft Azure-Lösungen

70-487: Entwickeln von Microsoft Azure- und Webdiensten

70-496: Verwalten von Microsoft Visual Studio Team Foundation Server

70-497: Softwaretests mit Visual Studio

70-498: Kontinuierliche Wertschöpfung mit Visual Studio Application Lifecycle Management

Kosten pro Prüfung

MTA HTML5: $ 127 *

MCSD: App Builder: 165 USD pro Prüfung

* MTA-Prüfungen für Akademiker, die von Certiport durchgeführt werden; MTA-Prüfungen für Profis, die von Pearson VUE verwaltet werden

URL

MTA HTML5:

MCSD: microsoft.com/learning/en-us/mcsd-certification.aspx

Materialien zum Selbststudium

Bei Microsoft Learning finden Sie Schulungen unter Anleitung von Lehrern, Schulungskits für Selbststudenten, Microsoft-Onlineressourcen und mehr. Prüfungswebseiten enthalten Links zu Vorbereitungsmaterialien, Lerngruppen, Foren und vielem mehr.

Zend Certified PHP Engineer

Für diejenigen, die sich noch nicht auskennen, ist PHP eine leistungsstarke und äußerst beliebte serverseitige Skriptsprache, mit der dynamische Webseiten erstellt und webbasierte Interaktionen aller Art unterstützt werden können.

PHP verwendet eingebettete Anweisungen in HTML, die von einem in die Laufzeitumgebung des Webservers eingebauten Präprozessor interpretiert werden und eine Befehlszeilenschnittstelle (CLI) sowie eine eigenständige grafische Benutzeroberfläche (GUI) enthalten. PHP ist kostenlos für die meisten gängigen Betriebssysteme und Webserver-Plattformen verfügbar.

Rogue Wave Software, die Zend Technologies im Jahr 2015 übernommen hat, bietet eine der beliebtesten Implementierungen von PHP, die jetzt in der siebten Hauptversion vorliegt. Das Unternehmen sponsert auch den Zend Certified PHP Engineer-Berechtigungsnachweis, mit dem kompetente und sachkundige Programmierer für Zend (PHP) Engine Version 7 ermittelt werden sollen.

Für diesen Berechtigungsnachweis muss eine einzige, aber anspruchsvolle Prüfung bestanden werden, die sich mit PHP-Sprache, -Syntax und -Datentypen sowie mit der Unterstützung für webbasierte Eingabe / Ausgabe, Webfunktionen, verschiedenen objektorientierten Programmiertechniken, Sicherheitsthemen und mehr befasst. Das Unternehmen bietet Online-Schulungen für Dozenten und einen Leitfaden für Zertifizierungsstudien an. Im Aftermarket sind mehrere Prüfungsvorbereitungsbücher erhältlich (siehe Amazon).

PHP-Kenntnisse sind nach wie vor sehr gefragt, weshalb es sich lohnt, diese Zertifizierung zu erwerben und zu pflegen.

Zend Certified PHP Engineer (200-550) Übungsprüfungen

Zend Certified Engineer PHP Daten und Fakten

Zertifizierungsname

Zend Certified PHP Engineer

Voraussetzungen & Erforderliche Kurse

Keiner; Schulung empfohlen

Anzahl der Prüfungen

Ein

Kosten pro Prüfung

195 US-Dollar. Die Prüfungsgebühr kann im Rahmen der GA-Rechnung erstattet werden.

URL

www.zend.com/de/services/certification/php-certification

Materialien zum Selbststudium

Auf der Zertifizierungswebseite finden Sie Links zu Prüfungsthemen, Ressourcen zur Prüfungsvorbereitung, aufgezeichnete Schulungen, von virtuellen Lehrern geleitete Schulungen und einen kostengünstigen Studienführer (19, 95 USD).

Über die Top 5 hinaus: Weitere Web-Zertifizierungen

Es gibt viele weitere webbezogene Zertifizierungen, unter denen IT-Experten auswählen können. Trotzdem neigen wir normalerweise nicht dazu, Zertifizierungen zu empfehlen, bei denen die Studenten einen Kurs belegen müssen. Solche Angebote sind oft unkomplizierte Geldbeschaffungen für Kurse, die eine unzureichende Rendite an Fähigkeiten oder Kenntnissen bringen, um die Kosten wert zu sein. Das Certified Professional-Programm von Mark Lassoff bietet jedoch verschiedene Zertifizierungen für Mobil- und Webentwickler zu relativ geringen Kosten.

Die Web-Zertifizierungen von W3Schools - HTML, CSS, JavaScript, jQuery, PHP und mehr - sind seit einiger Zeit beliebt. Was uns an den Angeboten von W3Schools am besten gefällt, ist, dass die Materialien der Organisation aktuell, gut recherchiert, ansprechend präsentiert und größtenteils kostenlos sind. Das heißt, Sie lernen kostenlos und zahlen nur 95 US-Dollar pro Thema, um eine zugehörige Prüfung abzulegen. Sie können sich so viel oder wenig Zeit nehmen, um sich auf eine Prüfung vorzubereiten, wie Sie möchten, und Sie müssen nur dann in Ihrem Taschenbuch stöbern, wenn Sie bereit sind, eine Prüfung abzulegen.

WebProfessionals.org bietet eine Vielzahl von Zertifizierungen für Auszubildende, Mitarbeiter und Fachkräfte und bietet Schulungen über das Programm der Web Professional Academy an. Learning Tree verfügt über Fach- und Experten-Zertifizierungen für Webentwicklung sowie über eine Fachzertifizierung für responsives Webdesign.

Professionelle Webentwickler, die mit Symfony arbeiten, sollten die Symfony Certified Expert Developer-Zertifizierung in Betracht ziehen, und Entwickler oder Implementierer, die in die Magento-E-Commerce-Plattform eingebunden sind, sollten die Zertifizierungen des Unternehmens überprüfen. Wenn Sie es bevorzugen, ArcGIS in Webanwendungen zu integrieren, lesen Sie die Anforderungen für die ESRI Web Application Developer-Zertifizierung.

In der Vergangenheit war das Certified Internet Webmaster-Programm die erste Adresse für die Webzertifizierung. Obwohl dieses Programm Mitte der 2000er Jahre bis vor kurzem zurückgegangen ist, zeigt es neue Lebenszeichen und das Interesse von IT-Fachleuten. Heutzutage heißt das Programm Certified Internet Web Professional (CIW) und seine Zertifikate sind möglicherweise eine Untersuchung wert. Aber seien Sie vorsichtig mit der Zeit, dem Geld und der Energie, die Sie einsetzen, um die Angebote zu nutzen.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Zertifizierungen für Java, jQuery, ASP, JSP usw., von denen jedoch viele bereits im Artikel über Programmierzertifizierungen erwähnt wurden. Wenn Sie dazu neigen, über die in diesem Handbuch genannten Punkte hinauszugehen - die alle nicht nur aktuelle, solide Informationen, sondern auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis darstellen -, müssen Sie sich geschlagen geben, aber vorsichtig mit Ihren Ausgaben umgehen.

Empfohlen: