Logo businessdailytoday.com
Misfits Market Löst Lebensmittelverschwendung
Misfits Market Löst Lebensmittelverschwendung

Video: Misfits Market Löst Lebensmittelverschwendung

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Misfits Market Unboxing | I Forgot To Customize My Order! 2023, Januar
Anonim

Die Lebensmittelversorgungskette ist riesig und in einem so ausgedehnten System wird es unvermeidlich erhebliche Verschwendung geben. Das US-Landwirtschaftsministerium schätzt, dass 30 bis 40 Prozent aller im Land produzierten Lebensmittel jährlich verschwendet werden. Laut einer 2014 von der US Environmental Protection Agency durchgeführten Studie wirft Amerika jedes Jahr mehr als 38 Millionen Tonnen Lebensmittel weg.

Misfits Market, ein in Philadelphia ansässiger Abonnement-Box-Service, sah in diesen Fakten eine Chance: Anderenfalls verschwendete Lebensmittel zu günstigeren Preisen als in Supermärkten an die Verbraucher zu liefern und gleichzeitig ein profitables Geschäft aufzubauen. Wie macht es das? Es verkauft hässliche Produkte direkt vor der Haustür der Kunden.

"Unser Ziel ist es, das Problem der Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen und uns auf Nachhaltigkeit zu konzentrieren und gleichzeitig einen erschwinglichen und gesunden Zugang für die breite Masse zu [biologischen] Produkten zu ermöglichen", sagte Gründer und CEO Abhi Ramesh.

Aus Abfall eine Marktchance machen

Wie kann der Verkauf von unvollkommenen Bio-Produkten dieses Ziel erreichen? Die meisten Farmen werfen hässliche oder unvollständige Bio-Produkte aus, obwohl sie den gleichen Nährwert haben wie ihre ästhetischeren Kollegen, nur weil Supermärkte sie nicht kaufen. Laut Ramesh werden die meisten Produkte in Mülleimer sortiert, wobei das optisch perfektere Obst und Gemüse an Märkte und Restaurants verkauft wird, während die hässlichen Entenküken in der Regel einfach weggeworfen werden.

Ramesh, der seine Karriere im Finanzwesen begann, sah in diesem fehlerhaften Modell eine Chance.

"Als ich zum ersten Mal davon hörte, klickte etwas. Ich fand es verrückt, dass dies heute passiert", sagte er. "Also habe ich das wieder mit meinem ursprünglichen Ziel in Verbindung gebracht, erschwinglichen Zugang zu gesunden Produkten zu ermöglichen."

Misfits Market war geboren. Das Unternehmen bietet einen Lieferservice an, der biologisches Gemüse und Obst innerhalb von zwei Tagen nach Bestellung direkt von einer der Partnerfarmen des Unternehmens an Kunden in Pennsylvania, New Jersey und Delaware versendet. Boxen können einmalig oder im Abonnement zu Preisen zwischen 19 USD pro Box und 49 USD pro Box erworben werden. Jede Schachtel enthält eine gemischte Auswahl an frischen, biologischen Produkten zu einem Bruchteil der Kosten, die Sie für die gleichen Artikel in einem Supermarkt kaufen würden.

"Es ist eine Kombination der drei Säulen unserer Mission", sagte Ramesh. "Das Problem der Lebensmittelverschwendung angehen … an der Quelle des Problems, diese Lebensmittel zu geringeren Kosten als irgendwo anders zu den Kunden bringen und diesen kleinen und mittleren Bauern vor Ort so viel wie möglich ermöglichen."

Obwohl Misfits Market nur wenige Monate lang Kartons ausgeliefert hat, plant das Unternehmen, den Service nach New York und Connecticut zu erweitern.

Herausforderungen, eine Nische für "hässliche" Produkte zu finden

Obwohl es leicht erscheinen mag, Produkte, die als nicht perfekt angesehen werden, zu nehmen und sie mit den Absatzmärkten zu verbinden, stellte Misfits Market am Anfang vor eine gewaltige logistische Herausforderung. Darüber hinaus beschäftigte sich das Unternehmen mit verderblichen Produkten - es musste einen Weg finden, um diese Artikel nicht nur im Maßstab zu bewegen, sondern auch schnell und effizient zu handeln, damit die Kunden ein frisches Produkt erhielten.

"[Ich war überrascht] über die schiere Menge an Dingen", sagte Ramesh. "Wenn Sie tatsächlich … sehen, wie viel Produktion die Menschen selbst auf einer einzigen Farm nicht kaufen, multiplizieren Sie dies in Ihrem Kopf mit der Anzahl der Farmen im Land."

Dennoch würde der Überschuss oder die Ablehnung eines Betriebs nicht ausreichen, um einen gesamten Kundenstamm zu bedienen, sodass Misfits Market ein geeignetes Angebot zusammenstellen musste, indem kleine und mittlere Betriebe in ganz Pennsylvania umworben wurden. Nachdem Misfits Market Zugang zu maßstabsgetreuen Produkten hatte, stellte sich Misfits Market der Herausforderung beim Transport und stellte sicher, dass die Produkte 24 bis 48 Stunden nach der Ernte bei den Kunden eintrafen.

Nachdem diese beiden großen Herausforderungen gelöst waren und die Infrastruktur vorhanden war, begann Misfits Market mit dem Verkauf an seine ersten Abonnenten und hat seitdem nicht mehr zurückgeschaut.

Suche nach zusätzlichen Möglichkeiten, um das Problem der Lebensmittelverschwendung zu lösen

Misfits Markets 'Geschäft mit Bio-Produkten läuft nun erfolgreich und Ramesh sagte, das Unternehmen befinde sich in einer "schnellen, schnellen Wachstumsphase". Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Verschwendung der aktuellen Lebensmittelversorgungskette genutzt wird. Für Ramesh ist die geografische Ausweitung das derzeitige Ziel, doch es ist geplant, ein ähnliches Programm für Fleischprodukte auf den Markt zu bringen, das aufgrund von Problemen bei der Kosmetik- oder Lebensmittelkennzeichnung eher beseitigt als konsumiert wird.

"Es gibt eine breite Landschaft von Lebensmittelabfällen. Viele falsch etikettierte Waren werden weggeworfen, weil Etiketten falsch gedruckt oder verkehrt herum sind - Dinge, die Sie und ich für lächerlich halten - und die nicht in normalen Lebensmittelgeschäftregalen verkauft werden können", sagte Ramesh. "Das können wir unseren Kunden zu einem erheblichen Preisnachlass für ein ansonsten perfektes Produkt gewähren."

"Unser Ziel ist es, eine nationale Marke zu werden, die auch jenseits der Produkte für Lebensmittel geeignet ist", fügte er hinzu.

Lektionen für andere Unternehmer

Es ist ein gängiger Grundsatz, das Rad nicht neu zu erfinden. In vielen Fällen gibt es jedoch bessere Möglichkeiten, Prozesse zu verbessern, die so weitreichende Auswirkungen haben. Im Falle von Misfits Market wurde fast um eine verschwenderische und ineffiziente Lebensmittelversorgungskette gebeten, die Klein- und Mittelbetrieben neue Einnahmen bescherte, den Kunden einen erschwinglichen Zugang zu frischen Bio-Produkten ermöglichte und das Wachstum von Misfits Market ermöglichte ein erfolgreiches Geschäft. Ineffizienzen zu finden und diese zu beheben, sieht nicht immer nach der heißesten neuen Software oder innovativen Technologie aus.

Sie benötigen auch keinen professionellen Hintergrund für den Bereich, in dem Sie tätig sein möchten. Ramesh zum Beispiel war in Finanzen ausgebildet und hatte ein Auge für Ineffizienz. Er beschreibt sich selbst auch als "immer unternehmerisch veranlagt".

"Aus geschäftlicher Sicht habe ich einen Markt mit einer Ineffizienz gefunden und ihn genutzt, um die Vorteile für die Menschen in größerem Maßstab zu nutzen", sagte er. "Dieses Zeug zu sehen, das perfekt weggeworfen wurde, hat aus geschäftlicher Sicht geklickt."

Beliebt nach Thema