Anonim
Bildnachweis: Lipik Stock Media / Shutterstock

Universitäten im ganzen Land haben unternehmerische Programme verabschiedet, um dem raschen Aufkommen von Start-ups Rechnung zu tragen. Für Absolventen, die in der Lage waren, solche Programme in Anspruch zu nehmen, oder für Unternehmer, die bei Null anfangen, gibt es eine Vielzahl von kostenlosen Ressourcen, die beim Betrieb eines neuen Unternehmens helfen können.

Es ist immer von Vorteil, wenn Sie Ihre Ausbildung fortsetzen, und wir leben in einem Zeitalter, in dem es möglich ist, keine Abendstunden zu nehmen oder viel Unterricht zu bezahlen. Der Online-Zugriff auf Ressourcen war noch nie einfacher.

1. Coursera

Coursera ist eine Online-Lernplattform, die von zwei Stanford-Professoren gegründet wurde und Kurse, Spezialisierungen und Abschlüsse anbietet. Die Website bietet derzeit mehr als 2.400 kostenlose Kurse an, die von Themen wie Corporate Entrepreneurship (University of Maryland) bis hin zur Datenanalyse (PricewaterhouseCoopers) reichen.

Jeder Kurs auf der Website wird von Top-Lehrern der besten Universitäten und Bildungseinrichtungen der Welt unterrichtet. Nach Abschluss eines Kurses erhalten Sie ein gemeinsam nutzbares elektronisches Kurszertifikat, um Ihre Leistungen zu fördern. Coursera bietet auch Kurse für Fortgeschrittene, Spezialisierung und sogar Online-Abschlüsse zum Kauf an.

2. Facebook Blueprint

Sobald Sie Ihr Geschäft eröffnet haben, ist es wichtig, es richtig zu bewerben und zu vermarkten. Facebook Blueprint ist ein weltweites Schulungs- und Zertifizierungsprogramm für Marketing auf Facebook und Instagram. Der Social-Media-Riese bietet ein Online-Schulungsprogramm, einen Zertifizierungskurs und sogar ein persönliches Schulungsprogramm an.

Facebook Blueprint bietet eLearning-Kurse in 16 Kategorien an. Egal, ob Sie versuchen, die richtige Zielgruppe anzusprechen oder den Online-Umsatz zu steigern, Facebook hat kostenlose Ressourcen erstellt, in denen Sie lernen können, wie.

3. Academy for Ads

Wenn Sie sich in Ihr Google-Konto einloggen, erhalten Sie Zugriff auf die "Academy for Ads" des Unternehmens. Auf dieser Website können Benutzer Kurse zu Themen wie YouTube Asset Monetization oder Double Click Search Basics abschließen, die zwischen 40 Minuten und mehr als fünf Stunden dauern.

Die Google Ads-Zertifizierung ist eine professionelle Akkreditierung, die Google Personen anbietet, die sich in fortgeschrittenen Aspekten von Google Ads auskennen.

Zusätzliche Ressourcen

Abgesehen von diesen umfangreichen Lernwerkzeugen werden Sie möglicherweise überrascht sein, wie viele Ressourcen in Ihrer lokalen Community verfügbar sind. Mithilfe von Tools wie Eventbrite können Sie Ereignisse in Ihrer Umgebung mit Schlüsselwörtern filtern, die für Ihre Branche gelten. Nutzen Sie die zahlreichen Workshops, Networking-Events und anderen Business-Events, die sich direkt in Ihrem Rücken befinden