Anonim

Selbst die besten Support-Ingenieure müssen sich einen Weg in die nächste Position überlegen. Der Übergang von der Unterstützung von Business Intelligence (BI) zur Arbeit als Analyst mit Big Data oder BI ist möglicherweise ein kleinerer Schritt als manche Karrieresprünge, erfordert jedoch noch Planung und Planung der bevorstehenden Maßnahmen. Heute unterbreiten wir Tio, einem Supportingenieur, der seine Karriere im Bereich Big Data und BI ausweiten möchte, einige wichtige Vorschläge.

Hallo Herr Tittel,

Ich wende mich an Sie, um Sie um Rat zu meinem zukünftigen Karriereweg im Bereich Business Intelligence zu bitten. Ich war inspiriert, Sie von der Stelle aus zu erreichen: Einstieg in Business Intelligence und Data Analytics. Deine Ratschläge an Pia waren von unschätzbarem Wert und ich dachte, ich kann nichts verlieren, wenn ich darum bitte.

Kurz gesagt, ich bin derzeit Support Engineer bei einem großen BI-Unternehmen und biete Software-Support für große Kunden an. BI ist ein neues Feld für mich; Ich habe den Job vor ungefähr einem Jahr angefangen. Ich liebe es so weit und möchte meine Entwicklung in der Region fortsetzen.

Ich habe einen Bachelor in Finanzen und Wirtschaft und arbeite derzeit an meinem MBA mit Schwerpunkt Informationssysteme und Technologie. Ich würde gerne BI-Beratung machen und Projekte für Kunden entwickeln. Ich mag die technische Seite von BI sehr und würde mich gerne daran halten.

Was wäre Ihrer Meinung nach angesichts meines Bildungshintergrunds und meiner derzeitigen Erfahrung der beste Karriereweg? Könnten Sie mir Zertifizierungen und Schulungen vorschlagen, auf die ich mich konzentrieren muss? Ich bin noch am Anfang meiner zukünftigen Karriereplanung und Ihr Beitrag wird von unschätzbarem Wert sein.

Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Tio

Lieber Tihomir:

Ich würde vorschlagen, dass Sie sich mit Big-Data- und Business-Intelligence-Zertifizierungen befassen. Einige davon habe ich in meinem früheren Blog-Post an Pia geschrieben (siehe Artikel 4 und 5 sowie den Link zum Microsoft BI-Zertifikat in Artikel 3). Momentan arbeite ich auch an einem Artikel über die besten Big Data-Zertifizierungen. Sobald er veröffentlicht ist, können Sie sich darauf beziehen. Nutzen Sie unseren RSS-Feed oder den wöchentlichen Newsletter, damit Sie das Update nicht verpassen. .

Darüber hinaus profitieren Sie von guten statistischen Kenntnissen (ein Universitätsabschluss wäre ideal) und möchten etwas über Hadoop, NoSQL oder verschiedene andere Big-Data-Plattformen lernen. Es gibt auch ausgezeichnete Big-Data-Zertifizierungen vom SAS Institute, HP (Vertica), Cloudera, EMC, Oracle, Amazon und IBM. Einige oder alle davon sind einen Blick wert.

Mit einer Kombination aus mathematischen Fähigkeiten, Plattformkenntnissen und BI- oder Big-Data-Zertifizierungen sollten Sie ein ziemlich guter Kandidat für Stellen in diesem Bereich werden.