Anonim

Als drittgrößter Laptop-Hersteller der Welt hält Dell einen Marktanteil von 15 Prozent. Viele Geschäftsinhaber ziehen Dell anderen Marken vor, da das Unternehmen umfassende Garantien, geschäftsorientierte Designs und erschwingliche Einstiegspreise bietet.

Als wir unseren Geschäftsleuten unsere bevorzugten Dell-Laptops empfehlen wollten, wollten wir so viele Basen wie möglich abdecken. Wir wissen, dass jedes Unternehmen anders ist, daher haben wir unsere Auswahl so aufgeteilt, dass sie Gelegenheits-E-Mail-Versender, Multitasking-Profis, Hardcore-Power-User und alle dazwischen anspricht.

Bester Dell Laptop KAUFEN Dell XPS 13 (2018)

  • Preis
    999, 99 US-Dollar
  • Zentralprozessor
    3, 4 GHz Intel Core i5-8250U
  • RAM
    4GB
  • Displaygröße und Auflösung
    13, 3 Zoll, 1920 x 1080 Pixel
  • Batterielebensdauer getestet
    12:37

Bestes 2-in-1 KAUFEN SIE Dell XPS 15 2-in-1

  • Preis
    1.299, 99 US-Dollar
  • Zentralprozessor
    Intel Core i5-8305G
  • RAM
    8 GB
  • Displaygröße und Auflösung
    15, 6 Zoll, 3840 x 2160 Pixel
  • Batterielebensdauer getestet
    6:28

Beste Dell Workstation KAUFEN Dell Precision 5520

  • Preis
    2.279 US-Dollar
  • Zentralprozessor
    2, 8 GHz Intel Core i7-7700
  • RAM
    16 GIGABYTE
  • Displaygröße und Auflösung
    15, 6 Zoll, 1920 x 1080 Pixel
  • Batterielebensdauer getestet
    11:57

Bester Dell Laptop insgesamt

Bildnachweis: Dell

Das Dell XPS 13 erfreut sich seit langem großer Beliebtheit bei Geschäftskunden. Die Version 2018 wird mehr als als der beste Dell-Laptop insgesamt ausgezeichnet. Dieser hochgradig anpassbare Laptop ist einer der schlanksten und attraktivsten, den Dell je herausgebracht hat. Er kostet ab 999, 99 US-Dollar und ist mit einer respektablen Intel Core i5-CPU ausgestattet. Wie bei anderen Dells steigt auch bei diesem Modell der Preis, wenn aktualisierte Spezifikationen hinzugefügt werden. Die von uns beobachtete hervorragende Akkulaufzeit (12 Stunden und 37 Minuten) basierte auf einem Nicht-Touchscreen-Modell, aber selbst die Touchscreen-Version bietet dem Benutzer eine beachtliche Akkulaufzeit von 8 Stunden und 53 Minuten.

Während der Kauf eines preisgekrönten Business-Laptops für einen Grand das perfekte Geschäft ist, werden die meisten Business-Benutzer zumindest einige Spezifikationen aktualisieren wollen. Die Erhöhung des Arbeitsspeichers von 4 GB auf 8 GB (zusätzliche 100 US-Dollar), die Entscheidung für Windows 10 Pro anstelle von Home (zusätzliche 60 US-Dollar) und Microsoft Office Pro (zusätzliche 170 US-Dollar) können den Preis erhöhen Geschäftsanwender.

Lesen Sie den vollständigen Test des Dell XPS 13 auf unserer Schwesterseite, Laptop Mag. Dr.

Kaufen Sie jetzt einen Dell!

Bester Dell 2-in-1-Laptop

Gutschrift: Purch

Für Geschäftsreisende, Medienliebhaber und gelegentliche Tablet-Benutzer gibt es kaum bessere Möglichkeiten als das Dell XPS 15 2-in-1. Die außergewöhnliche Verarbeitungsqualität und das prächtige 4k-Display bereiten Sie auf einen astronomischen Preis vor, aber dieses 2-in-1-Spiel beginnt bei vernünftigen 1.299, 99 USD. Das silberne Gehäuse erinnert an ein MacBook Pro, was kein Negativ ist, aber die Tastatur ist ganz Dell. Geschäftliche Details wie der im Ein- / Ausschalter integrierte Fingerabdruckscanner und die schmale Tastatur mit geringem Hub (dh, die Tasten müssen nicht sehr tief gedrückt werden, um eine Aktion auszuführen) eignen sich hervorragend für den mobilen Einsatz.

Es gibt einen gravierenden Nachteil dieser ansonsten fantastischen Maschine, und das ist die Akkulaufzeit. Leider verbraucht dieses atemberaubend glänzende 4k-Touch-Display eine unergründliche Menge an Energie, was bedeutet, dass dieses 2-in-1-Gerät nur etwas mehr als 6 Stunden ohne Stromzugang durch kontinuierliches Surfen auskommt. Wenn die Batterielebensdauer ein Hauptanliegen ist und Sie ein 2-in-1-Design wünschen, versuchen Sie es mit anderen Herstellern.

Lesen Sie den vollständigen Test des Dell XPS 15 2-in-1 auf unserer Schwesterseite, Laptop Mag. Dr.

Kaufen Sie jetzt ein Dell XPS 2-in-1

Beste Dell Workstation

Die neue Precision 5520-Workstation von Dell ist zwar teuer, aber der Preis ist gerechtfertigt, wenn Sie einen Blick unter die Haube dieser robusten Workstation werfen. Der Einsteiger Precision 5520 verfügt über einen beeindruckenden Quad-Core-Intel i7, der auf 3, 9 GHz übertaktet werden kann. Wenn Sie jedoch noch mehr Leistung benötigen, können Sie gegen einen Aufpreis von 630 US-Dollar auf einen Intel Core Xeon aufrüsten. Die beeindruckende Rechenleistung des New Precision 5520 mit seiner hervorragenden Akkulaufzeit von fast 12 Stunden und seinem geräumigen 16 GB RAM (aufrüstbar auf 32 GB) sorgt für eine arbeitsbereite Maschine, die sich ideal für Multitasking auf hohem Niveau eignet.

Lesen Sie unseren vollständigen Test des Dell Precision 5520.

Kaufen Sie jetzt einen Dell Precision!

Was Sie vor dem Kauf eines Dell Business-Laptops wissen müssen

Die Business-Laptops von Dell bieten in allen Bereichen ähnliche Sicherheits-, Haltbarkeits- und Verwaltungsfunktionen. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Erwartungen an die Marke.

Dell vertreibt Business-Laptops in drei verschiedenen Produktreihen. Hier ist eine kurze Aufschlüsselung der Typen:

  • XPS : Bei diesen Laptops handelt es sich um Premium-Consumer-Laptops, die sich für kleine Unternehmen eignen. Dell sagt, dass sie auch für Führungskräfte und andere ausgewählte Benutzer in einer Unternehmensumgebung geeignet sind. Sie verfügen über starke Sicherheitsfunktionen, einschließlich hardwarebasierter Verschlüsselung, sind jedoch im Vergleich zur Latitude-Linie nur eingeschränkt verwaltbar.
  • Latitude : Diese Laptops können in einer verwalteten IT-Umgebung bereitgestellt werden. Latitudes eignen sich für Unternehmen, die erstklassige Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen für Mobilgeräte benötigen, und sie bieten im Vergleich zur XPS-Produktreihe eine höhere Lebensdauer, z. B. die Fähigkeit, Feuchtigkeit, Stößen, Dellen und Stürzen standzuhalten.
  • Präzision : Diese Notebooks der Workstation-Klasse bieten im Vergleich zur Latitude-Serie eine ähnliche Haltbarkeit, Sicherheit und Handhabbarkeit. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sie schnellere Prozessoren und leistungsstärkere dedizierte Grafikkarten bieten. Präzisions-Laptops sind zudem deutlich teurer.

Die Business-Laptops von Dell bieten eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen, darunter:

  • Verschlüsselung : Alle Dell Business-Laptops sind mit einem Trusted Platform Module für hardwarebasierte Verschlüsselung ausgestattet.
  • Biometrische Sicherheit : Mit Biometrics können Sie Ihren Arbeits-Laptop mit Ihrem eigenen Körper entsperren. Die grundlegendste Form der biometrischen Authentifizierung ist ein Fingerabdruckscanner, der für die meisten Latitude- und Precision-Modelle, jedoch nicht für XPS-Laptops verfügbar ist. Einige Latitude-Modelle verfügen über Kameras mit Gesichtserkennung, sodass Sie Ihren Laptop einfach durch Betrachten entsperren können.
  • Schlosssteckplatz : Alle Dell Business-Laptops verfügen über einen speziellen Steckplatz, den sogenannten Kensington-Schlosssteckplatz, über den Sie Ihr System mit einem Kabel physisch an Ihren Schreibtisch ketten können.

Viele Dell Business-Laptops können mit speziellen Verwaltungstools erworben werden, darunter:

  • VPro : Viele Dell-Modelle sind mit sicherer Verwaltbarkeit über die Intel vPro-Technologie erhältlich. VPro ist eine Verwaltungsplattform, die direkt in bestimmte Intel-Prozessoren integriert ist und Ihnen den Zugriff auf Laptops auf Hardware-Ebene ermöglicht. Auf diese Weise können Aktualisierungen von Software und Gruppenrichtlinien auch nach dem Ausschalten eines Systems ausgeführt werden. Die Möglichkeit, ein abgeschaltetes System zu verwalten, ist auch hilfreich, wenn Sie das System lokalisieren, den Zugriff darauf beschränken oder es bereinigen müssen, wenn es verloren gegangen oder gestohlen wurde.
  • vPro-Erweiterungen : Dell bietet auch einzigartige vPro-Erweiterungen, mit denen Sie die BIOS-Einstellungen aktualisieren können, wenn die Systeme heruntergefahren werden.
  • Bereitstellung : Mit den grundlegenden Bereitstellungsdiensten von Dell können Unternehmen ihre Projekte koordinieren und à la carte-Optionen für die Datenmigration, die Kennzeichnung von Assets und das Laden von Systemimages nutzen. In der Zwischenzeit kann der Managed Deployment-Plan Unternehmen umfassende Projektmanagementdienste, einschließlich Datenmigration, zur Verfügung stellen. Endlich können Unternehmenskunden für die Gerätekonfiguration vor Ort von Dell bezahlen.

Die Business-Laptops von Dell bieten im Allgemeinen hervorragende Haltbarkeitsmerkmale wie:

  • MIL-SPEC : Latitude- und Precision-Modelle verfügen über MIL-SPEC-Haltbarkeitsnachweise. MIL-SPEC ist eine Reihe von Standards, die die Robustheit und Beständigkeit gegen extreme Temperaturen, Druck, Feuchtigkeit, Staub und Vibrationen prüfen.
  • Überlaufschutz : Einige Dell Business-Laptops bieten überlaufsichere Tastaturen, über die geringe Mengen Feuchtigkeit abfließen können und die die Flüssigkeit sicher von den Schaltkreisen des Laptops ableiten.

Dell bietet eine Vielzahl von Diensten an, um die Zuverlässigkeit der PCs Ihres Unternehmens zu gewährleisten.

  • Garantien : Für Dell Business-Laptops gilt im Allgemeinen eine dreijährige Garantie auf den Hardwareservice, die die Ferndiagnose und den Vor -Ort-Service umfasst. Das ist die umfangreichste Grundgarantie, die es auf dem Markt gibt. Erweiterte Garantien sind auch für bis zu fünf Jahre verfügbar, mit der Option eines Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag.
  • Vor-Ort-Service : Für Unternehmen stehen eine Vielzahl von Vor-Ort-Serviceoptionen zur Verfügung, darunter Diagnose, Fehlerbehebung und Reparatur. Unternehmen können sich auch für ein Teilemanagement vor Ort entscheiden, um Liefer- und Versandzeiten für benötigte Teile zu vermeiden.
  • Technischer Support : Mit dem ProSupport Plus-Plan von Dell haben Mitarbeiter des technischen Supports rund um die Uhr Zugriff auf Hardware- und Softwareprobleme, können versehentlich beschädigte Festplatten reparieren und ausgetauschte Festplatten zurückgeben, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.