Logo businessdailytoday.com
Erstellen Einer B2B-Abrechnungsstrategie, Die Für Ihr Unternehmen Geeignet Ist
Erstellen Einer B2B-Abrechnungsstrategie, Die Für Ihr Unternehmen Geeignet Ist

Video: Erstellen Einer B2B-Abrechnungsstrategie, Die Für Ihr Unternehmen Geeignet Ist

Video: Erstellen Einer B2B-Abrechnungsstrategie, Die Für Ihr Unternehmen Geeignet Ist
Video: Content Marketing Strategie erstellen im B2B am Beispiel Rechtsanwalt erklärt 2023, Juni
Anonim

Die Fakturierung ist eine der wichtigsten Aktivitäten für B2B-Unternehmen. Sie können nicht bezahlt werden, wenn Sie Ihren Kunden keine Rechnung senden, in der die erbrachten Leistungen und die von ihnen geschuldeten Leistungen aufgeführt sind.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Rechnung per Post, E-Mail oder über ein Online-Portal eines Drittanbieters zu versenden. Sie müssen jedoch die Abrechnungsmethoden und -praktiken finden, die sowohl für Ihre Kunden als auch für Ihren Geschäftsbetrieb am besten geeignet sind. Business News Daily hat Branchenexperten um Rat gefragt, wie sie eine intelligente Abrechnungsstrategie entwickeln können.

Raj Narayanaswamy, Mitbegründer und Mit-CEO der Zeiterfassungslösung für Mitarbeiter Replicon erklärte, dass Sie die Rechnungsstellung nach Möglichkeit automatisieren sollten.

"Die schnellste und einfachste Abrechnung erfolgt online", sagte Narayanaswamy. "Investieren Sie in eine Rechnungs- / Rechnungserstellungs-Engine, um den Prozess zu automatisieren und menschliches Versagen zu beseitigen. Eine manuelle Abrechnung, die auf dem Aufspüren und Zusammenstellen von Papierstundenzetteln, der Eingabe von Informationen in Excel und der manuellen Überprüfung auf Richtigkeit beruht, verschwendet wertvolle Verwaltungszeit."

Dies lässt auch Raum für Fehler und Verzögerungen. Durch die Automatisierung der Rechnungsstellung wird der Großteil des Fehlerpotenzials beseitigt und durch die Eliminierung zusätzlicher Verwaltungskosten Geld gespart.

Anmerkung der Redaktion: Sie suchen Informationen zu Buchhaltungssoftware für Ihr Unternehmen? Verwenden Sie den unten stehenden Fragebogen. Unsere Partner werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen die Informationen und Angebote zukommen zu lassen, die Sie benötigen

Käuferzone Widget

Mitch Rose, SVP und General Manager des Zahlungslösungsunternehmens Billtrust, fügt hinzu, dass sich das Einbeziehen elektronischer Methoden zur Automatisierung des Rechnungsstellungsprozesses auf lange Sicht sowohl für Forderungen als auch für Verbindlichkeiten als vorteilhaft erweisen kann.

"Durch die Umstellung auf Digitalisierung können Kunden immer und überall bezahlen. Dies fördert schnellere Zahlungen und steigert die Effizienz für Ihre Kunden und Ihr A / R-Team", sagte Rose gegenüber Business News Daily.

Er fügte hinzu, dass die Digitalisierung von Zahlungen und Rechnungsstellung Kosten spart. Der Papierversand kostet doppelt so viel wie die elektronische Zustellung und verlangsamt den gesamten Prozess. Die Online-Übertragung dieser Prozesse spart Porto, Papier und Druckkosten sowie Zeit.

Es ist wichtig, eine Buchhaltungslösung zu finden, die es Ihnen und Ihrem Team ermöglicht, organisiert zu bleiben und alle ausstehenden Rechnungen im Auge zu behalten.

"Ohne Zugriff auf eine zentralisierte Ansicht von Rechnungen und Rechnungen können Unternehmen nicht schnell feststellen, wie lange die Zahlung durchschnittlich dauert, wie viel Geld aussteht, wie viele Rechnungen und Folgemaßnahmen gesendet wurden, welche Unternehmen häufig in Verzug sind und so weiter." on ", sagte Narayanaswamy gegenüber Business News Daily.

Wenn Sie elektronische Zahlungen von Ihren Kunden akzeptieren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Zahlungsprozessor den PCI-Datensicherheitsstandards (Payment Card Industry) entspricht. Diese weltweit anerkannten Standards wurden erstellt, um die Verbraucher zu schützen und ihre Zahlungsdaten zu schützen. Rose merkte an, dass die Einhaltung dieser Standards für jedes Unternehmen, das Kreditkartenzahlungen akzeptiert, obligatorisch ist.

"PCI-Compliance ist nicht nur aus rechtlichen Gründen von entscheidender Bedeutung, sondern schafft auch Vertrauen bei Ihren Kunden", sagte er. "Betroffene Unternehmen sehen einen Kundenverlust, einen Rufschaden und Kursverluste - ganz zu schweigen von den exorbitanten Kosten, die anfallen, um den Verstoß zu beheben und Betrugsfälle nach dem Verstoß und Einnahmeverluste zu behandeln, wenn sie sich als Kunden fühlen."

Rose fügte hinzu, dass Konformität wichtiger ist, da Unternehmen im B2B-Bereich zunehmend Kreditkarten einsetzen. Die meisten Unternehmen wenden sich an Dritte, die die Zahlungsportale und -prozesse bereitstellen, die es ihnen ermöglichen, elektronische Zahlungen zu akzeptieren und PCI-konform zu sein.

Klare Kommunikation während jeder Phase eines Projekts hält Kunden und Unternehmen in Bezug auf die Zahlungserwartungen auf dem gleichen Stand.

"Wenn Sie von Anfang an genau wissen, welche Rechnungsdetails ein Kunde benötigt, können Sie proaktive Pläne für den Fall der Ausweitung des Umfangs erstellen und die Kunden in jedem Schritt auf dem neuesten Stand halten. Dies spart erheblich Zeit und Mühe während des tatsächlichen Rechnungsstellungsprozesses nach Abschluss des Projekts", so Narayanaswamy sagte.

Beliebt nach Thema