So Erstellen Sie Effektive Erklärungsvideos

So Erstellen Sie Effektive Erklärungsvideos
So Erstellen Sie Effektive Erklärungsvideos

Video: So Erstellen Sie Effektive Erklärungsvideos

Video: So Erstellen Sie Effektive Erklärungsvideos
Video: So erstellen Sie Twitter-Listen | Coronavirus abdecken 2023, September
Anonim

Kein Wunder, dass Videomarketing ein großer Trend ist. Werfen Sie einen Blick in die Social Media-Feeds, um die Popularität und das Wachstum des Videomarketings zu belegen. Es ist ein bewährtes digitales Inhaltsformat, das Kunden und Interessenten anspricht. Darüber hinaus ist Videomarketing dank der zunehmenden Verbreitung mobiler Geräte und des schnelleren Internets leicht zugänglich und benutzerfreundlich.

Trotzdem haben viele Unternehmen das Videomarketing vermieden, weil sie nicht glauben, dass sie es sich leisten können. In früheren Generationen war es teuer und zeitaufwendig, ein Video von nahezu jedem Typ zu produzieren.

Dank des technologischen Fortschritts in der Videoproduktion, einschließlich des einfachen Zugriffs auf hochentwickelte Videotools und -ressourcen, sind Marketingvideos auch für Einzelunternehmer wirklich erschwinglich. Für diejenigen, die es nicht alleine angehen wollen, haben diese Fortschritte zur Gründung vieler Unternehmen geführt, die sich auf die Erstellung kostengünstiger Videoinhalte für nahezu jede Unternehmensgröße spezialisiert haben.

Eine der besten Möglichkeiten ist, ein Erklärvideo zu erstellen. Diese Art von Video-Marketing-Inhalten dient dazu, die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens und deren Funktionsweise in weniger als drei Minuten zu bewerben.

Anmerkung der Redaktion: Sie suchen Informationen zu Social Media Management Services für Ihr Unternehmen? Nutzen Sie den unten stehenden Fragebogen und setzen Sie sich schnell mit unseren Lieferantenpartnern in Verbindung, um mehr über eine maßgeschneiderte Strategie und Preisgestaltung für Ihr Unternehmen zu erfahren:

Käuferzone Widget

Hier sind acht Tipps, um sicherzustellen, dass Ihr EXPLAINER-Videoprojekt so gut wie möglich ist.

  1. Videos ansehen. Lassen Sie sich inspirieren, indem Sie Erklärvideos ansehen, die andere erstellt haben, egal ob in Ihrer Branche oder nicht. Sehen Sie sich Ihre Lieblingsvideos mehrmals an, um wichtige Elemente zu analysieren. Beobachten Sie Elemente wie die behandelten Themen, die Geschichte und die Art und Weise, in der sie geteilt wurden, Action versus statische Aufnahmen, Beleuchtung, Blickwinkel, einzelne oder mehrere Kameras, Voiceover, Musik und Grafiken.
  2. Planen Sie eine Geschichte zu erzählen. Erklärvideos sind eine digitale Form des Geschichtenerzählens, und alle guten Geschichtenerzähler beginnen mit einem Konzept. Erwägen Sie, ein Problem aufzuzeigen, das viele Ihrer Kunden teilen, und zeigen Sie dann, wie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung es löst. Sie können auch die Geschichte erzählen, wie und warum Ihr Unternehmen gegründet wurde. Wenn Sie sich durch Ihren Serviceansatz oder Ihren Herstellungsprozess vom Markt abheben, erstellen Sie ein Video, das Kunden hinter die Kulissen führt und ihnen zeigt, wie Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung liefern. Ein Erklärvideo ist auch ideal für Produkte, die vorgeführt werden müssen, um geschätzt zu werden.
  3. Halte es einfach. Wähle eine Storyline pro Video. Dies ist nicht der richtige Zeitpunkt, um Ihre gesamte Produktlinie vorzustellen. Denken Sie Aufzugsrede. Sei präzise. Teilen Sie diese eine Geschichte in weniger als drei Minuten - eine Minute, wenn Sie können. Verwenden Sie nicht viele Requisiten oder komplexe Sets.
  4. Erstellen Sie eine überzeugende Einführung. Das gesamte Video muss Interesse und Aufregung erzeugen, und das beginnt mit den ersten Sekunden. Denken Sie beim Planen Ihres Skripts daran, dass Sie das Interesse des Betrachters sofort erfassen und wecken müssen. Wenn Sie dies nicht tun, wird ein großer Prozentsatz der Zuschauer Ihres Videos in 10 Sekunden ausgeschaltet.
  5. Konzentrieren Sie sich auf die Mission des Produkts. Halten Sie sich von lustigem Filmmaterial über die Tugenden des Produkts fern. Verbringen Sie stattdessen diese wertvollen Minuten damit, zu zeigen, wie das Produkt Ihren Kunden zugute kommt, indem Sie ein häufiges Problem lösen. Vermeiden Sie offene Verkaufsgespräche. Sprechen Sie die emotionalen Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Kunden an. Idealerweise sollte Ihr Erklärvideo eine Erweiterung Ihrer Markenstimme, Ihres Tonfalls und Ihres Stils sein. Sei nicht langweilig. Erwägen Sie, Musik hinzuzufügen, um die Stimmung einzustellen.
  6. Entscheide, wo das Video leben soll. Da jedes Jahr mehr Menschen Videos über mobile Geräte konsumieren, ist es entscheidend, ein Video zu erstellen, das auf mobilen Geräten gut angezeigt wird. Sobald dein Video fertig ist, kannst du es auf YouTube veröffentlichen, auf der Homepage deiner Website einbetten, in E-Mails verlinken, in sozialen Medien veröffentlichen, auf einer Kampagnen-Landingpage veröffentlichen und in Verkaufspräsentationen verwenden.
  7. Investieren Sie in Heimwerkerartikel. Die meisten DSLR-Kameras der neuesten Generation können hochauflösendes oder besseres Video aufnehmen, und viele der neuesten Mobiltelefonmodelle verfügen über ähnlich hochwertige Videofunktionen, die zum Erstellen von Online-Videoinhalten geeignet sind. Videoschnittanwendungen, lizenzfreie Musik und andere Tools und Ressourcen sind ebenfalls leicht verfügbar. Wenn Sie ein Mobiltelefon verwenden, benötigen Sie entweder ein speziell für Mobiltelefone entwickeltes Stativ oder einen Mobiltelefonkopf für ein Standard-Fotostativ.
  8. Oder stellen Sie Profis ein. Es braucht Übung, um Ihre Vision zum Leben zu erwecken. Wenn Sie nicht bereit sind, in eine Lernkurve zu investieren, ist die Einstellung von Fachleuten eine gute Option - insbesondere, weil Video-Profis günstiger sind, als Sie vielleicht denken. Bei einer einfachen Google-Suche nach "Marketing-Videoproduktion" wird eine lange Liste von Fachleuten angezeigt, die helfen können, einschließlich derer, die sich auf die Arbeit mit Unternehmern und kleinen Unternehmen spezialisiert haben. Sehen Sie sich unbedingt die Arbeitsproben an und prüfen Sie die Referenzen, bevor Sie sie einstellen.

Empfohlen: