Logo businessdailytoday.com
So Steigern Sie Ihr Geschäft Mit Instagram (trotz Algorithmusänderungen)
So Steigern Sie Ihr Geschäft Mit Instagram (trotz Algorithmusänderungen)

Video: So Steigern Sie Ihr Geschäft Mit Instagram (trotz Algorithmusänderungen)

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: So funktioniert der Instagram Algorithmus | morefire 2023, Januar
Anonim

Instagram kann ein effektives und kostengünstiges Instrument für die Vermarktung Ihres Unternehmens sein. Wenn sich jedoch der Algorithmus ändert, mit dem Posts eingestuft und geteilt werden, kann es vorkommen, dass Sie sich fragen, ob jemand Ihre Inhalte sieht.

Die Unternehmerin Melissa Camilleri lässt sich jedoch nicht von Algorithmusänderungen einschüchtern - und sie glaubt auch nicht, dass dies andere Unternehmer tun sollten.

Die Gründerin der Schmuck- und Geschenkfirma Compliment Inc., Camilleri, baute ihr Geschäft aus, indem sie Instagram nutzte, um mit Kunden in Kontakt zu treten und eine Marke aufzubauen. Das Instagram-Konto des Geschäfts hat mittlerweile über 34.000 Follower, und Compliment Inc. umfasst einen jährlichen Stipendienfonds, Mentoring-Möglichkeiten, einen Podcast und einen Online-Kurs, in dem Camilleri anderen Kleinunternehmern den Umgang mit Instagram beibringt.

Camilleri hat Instagram lange genug genutzt, um mehrere Iterationen der Plattformstruktur und des Algorithmus zu überstehen. Sie empfiehlt neun Strategien für die erfolgreiche Nutzung von Instagram, um mit Kunden in Kontakt zu treten, unabhängig davon, welche Änderungen der Algorithmus nach Ihren Wünschen vornimmt.

1. Bleiben Sie auf der Marke

Wenn Sie Instagram verwenden, um Ihr Geschäft zu fördern, sollte alles, was Sie posten, Ihre Marke repräsentieren.

"Mir ist aufgefallen, dass meine Posts, die Humor oder etwas Inspirierendes enthielten, was mit meiner Markenstimme übereinstimmt, die meiste Interaktion hatten", sagte Camilleri über ihre frühen Tage auf Instagram. Sobald sie dieses Muster verstanden hatte, war sie in der Lage, zukünftige Inhalte zu planen, die ihr Geschäft auf die gleiche Weise repräsentierten.

Durch das Festhalten an Inhalten auf der Marke lernen Kunden Ihr Unternehmen kennen und fühlen sich mit ihm verbunden. Sowohl die Bilder, die Sie veröffentlichen, als auch die Untertitel, die Sie verfassen, sollten den Ton, die Werte und die Mission Ihres Unternehmens widerspiegeln.

2. Zeigen Sie sich konsequent

Einer der größten Fehler, den Unternehmen auf Instagram machen, ist das sporadische Posten. Ohne konsequente Arbeit und Engagement, warnte Camilleri, werden Sie auf Instagram nicht viel Traktion sehen.

Inkonsistenz bedeutet, dass Kunden nicht mehr mit Ihren Posts interagieren. In diesem Fall wird Ihr Konto durch den Instagram-Algorithmus mit geringerer Wahrscheinlichkeit in den Feeds der Follower angezeigt, oder Ihre Kunden hören möglicherweise auf, Ihnen zu folgen.

"Ein guter Business-Instagram-Account hebt sich durch seine Nachdenklichkeit und Absicht von anderen ab", sagte Camilleri.

Erfolgreiche Nutzer "machen Instagram zu einer Priorität, um potenzielle Neukunden zu erreichen", fügte sie hinzu. "Sie tauchen jeden Tag auf, um etwas zu posten und zu kommentieren."

3. Stellen Sie echte Verbindungen her

Die Interaktion mit anderen Instagram-Nutzern ist besonders wichtig für Unternehmen, die echte Kundenbeziehungen aufbauen müssen, um Auswirkungen auf ihr Geschäftsergebnis zu erkennen.

Echte Verbindungen entstehen, wenn Sie an der Instagram-Community teilnehmen. Dies umfasst das Beantworten von Kommentaren, Beantworten von Fragen, das Teilnehmen an Herausforderungen, das Hosten von Werbegeschenken und das Schreiben eigener nachdenklicher Kommentare zu den Bildern anderer Benutzer.

"Instagram ist eine Social-Media-Plattform", betonte Camilleri. "Die Konten [die] das Beste tun … sind diejenigen, die tatsächlich sozial sind und mit [Kunden] kommunizieren."

4. Betrachten Sie Ihr Raster

Die Verbreitung von Fotos auf Ihrer Profilseite, die als Raster bezeichnet wird, ist häufig eine Einführung für potenzielle Follower in Ihr Unternehmen. Weil Instagram eine visuelle Plattform ist, spielt die Ästhetik des Gitters eine Rolle. Diese Fotos sollten zusammen gut aussehen und einen visuellen Hinweis darauf geben, wofür Ihre Marke steht. Wenn Sie ein inkonsistentes oder gedankenloses Raster haben, können Sie Follower verlieren, während ein ästhetisch zusammenhängendes Raster neue Personen dazu ermutigt, Ihrem Konto zu folgen.

"Wenn ich zu einer Seite gehe und es ein chaotischer Mischmasch ohne Reim oder Grund ist, ermutigt es mich nicht, diesem Bericht zu folgen", sagte Camilleri. "Unternehmen sollten sich nicht nur Gedanken über jedes einzelne Bild machen, das sie veröffentlichen, sondern auch darüber, wie dieses Bild in der Rasteransicht neben all ihren anderen Bildern tatsächlich aussieht."

5. Umfassen Sie Hashtags

Hashtags sind ein wesentlicher Bestandteil der Nutzung von Instagram. Sie ermöglichen es Ihnen, sich in Communities zu engagieren, an Herausforderungen teilzunehmen und neuen Personen bei der Suche nach Ihrem Konto zu helfen. Camilleri hat nachdrücklich empfohlen, dass alle Arten von Unternehmen Hashtags für jeden Beitrag verwenden.

"Wenn Sie ein stationäres Geschäft mit einem physischen Standort sind, finden Sie heraus, welche Hashtags in dieser Stadt und in der Nachbarschaft, in der sich Ihr Geschäft befindet, beliebt sind", sagte sie. "Wenn es keine gibt, schließen Sie sich mit Ihren Nachbarunternehmen zusammen, gründen Sie eines und lassen Sie es die Leute wissen."

Sie sehen eine bessere Bindung, wenn Sie generische Hashtags vermeiden, bei denen es sich normalerweise um ein Wort wie #coffee oder #books handelt. Suchen Sie stattdessen nach Hashtag-Communities mit mehreren Wörtern, die sich auf Ihr Unternehmen oder Ihre Ästhetik beziehen, z. B. #cupsinframes oder #dailydoseofpaper.

6. Greifen Sie nach

Warten Sie nicht nur darauf, dass Kunden auf Instagram zu Ihnen kommen. Suchen Sie sie aktiv auf und bewerben Sie Ihr Konto.

"Fragen Sie Kunden, mit denen Sie sich bereits auf Instagram verbinden müssen", schlug Camilleri vor. "Veröffentlichen Sie Ihren Instagram-Griff auf Ihren Visitenkarten, fügen Sie ihn in Ihre E-Mail-Signatur ein, fügen Sie ihn in jeden Newsletter ein, lassen Sie ihn in Ihrem Shop veröffentlichen und fügen Sie ihn in jedes Paket ein, das Sie versenden."

Sie sollten auch andere Ladenbesitzer in Ihrer Nachbarschaft oder Kollegen in Ihrer Branche aufsuchen. Wenn Sie so vernetzt wie möglich sind, können Sie Ihrem Unternehmen mehr potenzielle Follower präsentieren.

7. Seien Sie kreativ

Viele Unternehmen sind gezwungen, nur Produktfotos oder Bildmaterial zu veröffentlichen. Durch das Zusammenstellen einer kreativen Vielfalt von Posts können Sie sich jedoch von der Masse abheben.

"Man sieht die Berichte, die ihren Kunden Humor verleihen oder etwas Neues beibringen oder schöne, inspirierende Bilder mit nachdenklichen Kommentaren posten, die wirklich gut funktionieren und kontinuierlich wachsen", sagte Camilleri.

Wenn Sie sich nicht sicher fühlen, denken Sie an die Reaktion, die Sie auslösen möchten, wenn andere Ihre Inhalte betrachten.

"Die Menschen verbinden sich mit Marken, basierend darauf, wie sie sich bei dieser Marke fühlen", sagte Camilleri. "Wie können Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf eine Weise präsentieren, die bei Ihren Anhängern Emotionen hervorruft?"

8. Identifizieren Sie Ihren Zielkunden

Wie bei jeder Form der Geschäftsförderung erfordert die erfolgreiche Nutzung von Instagram, dass Sie wissen, an wen Sie vermarkten. Das Zielkundenprofil, das Sie für Ihre anderen Marketingformen erstellen, sollte auch Ihre Instagram-Strategie beeinflussen.

"Kennen Sie Ihren Kunden", sagte Camilleri. "Und dann überlegen Sie: Wie kann ich sie erziehen, unterhalten, inspirieren, ermutigen oder mit ihnen in Verbindung bringen? Wenn die von Ihnen geposteten Bilder und Bildunterschriften eines dieser Ziele verfolgen, werden Sie Ihr Engagement sehen Instagram wächst."

9. Erwarten Sie Änderungen

Es kann verlockend sein, die Änderungen zu antizipieren, die Instagram an seiner Plattform vorgenommen hat, und herauszufinden, wie man sie besiegt. Camilleri merkt jedoch an, dass Sie mehr Glück haben, wenn Sie Änderungen erwarten, aber nicht zu viel Zeit damit verbringen, über den Algorithmus nachzudenken.

"Veränderung ist unvermeidlich", sagte sie. "So wie wir die Macht haben, Entscheidungen in unserem Geschäft zu treffen, die unserem Endergebnis zugute kommen, haben auch die Eigentümer von Instagram die Macht."

Änderungen an den Algorithmen wirken sich weniger auf Ihr Instagram-Engagement aus, wenn Sie sich auf Ihre Kunden konzentrieren, anstatt das System zu spielen.

"Wenn Ihr Unternehmen die Kunst der echten menschlichen Verbindung auf Instagram beherrscht", sagte Camilleri, "dann sind Sie praktisch algorithmensicher."

Beliebt nach Thema