Anonim
Bildnachweis: enciktepstudio / Shutterstock

Ein Geschäft eröffnen? Unternehmer wissen, dass es einfach ist, sich eine Geschäftsidee auszudenken - damit werden Ihre Träume verwirklicht, was die eigentliche Herausforderung darstellt. Und einer der ersten Schritte, um diese Herausforderung anzunehmen, ist die Erstellung eines Geschäftsplans, eine Aufgabe, die ziemlich entmutigend sein kann, egal wie großartig Ihre Idee ist.

Ihr Geschäftsplan ist im Wesentlichen Ihre Karte zum Erfolg - er gibt einen Überblick über die Ziele, Forschungsergebnisse und Projektionen Ihres neuen Unternehmens, damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben können. Er ist ein besonders wichtiges Dokument, wenn Sie nach Finanzmitteln suchen .

Business News Daily fragte Unternehmer, Strategen und Experten, was der schwierigste Teil beim Erstellen eines Geschäftsplans ist. Hier sind 13 Herausforderungen, vor denen Sie beim Verfassen Ihres Geschäftsplans stehen.

Eigentlich fängt es an

"Das Schwierigste an der Erstellung eines Geschäftsplans ist der Start. Schließen Sie sich in einen Raum ein, schalten Sie Ihr Telefon aus und konzentrieren Sie sich." - John Gavigan, Geschäftsführer, 43North

Füllen Sie Ihre Finanzen aus

"Der schwierigste Teil beim Verfassen eines Geschäftsplans ist der Finanzteil. Es ist schwierig, Zahlen über ein brandneues Geschäft mit möglicherweise einem brandneuen Konzept zu projizieren. Es gibt keine Roadmap, niemand, dem man folgen kann. Das Beste für Sie." Sie können ein ähnliches Unternehmen finden und versuchen zu beurteilen, was sie machen. " - Rosemary O'Brien, Inhaberin, Pocket Parks Publishing

Kenntnis Ihrer Bevölkerungsstruktur

"Das Schwierigste, aber Wichtigste ist, dass Ihre Zielgruppe richtig ausgewählt wird. Sie müssen wissen, an wen Sie verkaufen und wie groß der Markt ist, um mit einiger Genauigkeit abzuschätzen, wie viele Personen Sie erreichen und Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verkaufen können." zu." - David Batchelor, Gründer von DialMyCalls.com [ Erstellen eines Businessplans? Mache diese 5 Dinge zuerst]

Planung für technische Änderungen

"Die unvorhergesehenen technologischen Variablen der Zukunft vorherzusagen [ist eine Herausforderung]. Als ich vor fast 10 Jahren mein Geschäft aufnahm, gab es kein Marketing auf Facebook, und Twitter und Instagram gab es noch nicht. Heute spielen diese Social Media-Plattformen eine wichtige Rolle." eine große Rolle in der Marketingstrategie meines Unternehmens und wirkt sich direkt auf den Vertrieb aus. " - Monif Clarke, CEO und Gründer, Monif C.

Prägnant sein

"[Eine der größten Herausforderungen besteht darin, es kurz und knapp zu halten. Je präziser und zielgerichteter ein Plan ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Unternehmer die Ziele erreichen, die sie sich und ihrem Unternehmen gesetzt haben." - Rick Faulk, Vorsitzender und CEO von Intronis

Interessant machen

"Das Schwierigste an der Erstellung eines Geschäftsplans ist es, Ihre Geschichte so zu erzählen, dass die Leute Ihre Idee akzeptieren. Wenn Sie eine schlechte Geschichte erzählen, werden die Leute nicht investieren wollen." - MJ Pedone, Präsident und Gründer von Indra Public Relations

Umsetzbare Ziele festlegen

"Festlegen klarer, präziser und verständlicher Ziele - diese Ziele müssen auch realistisch sein. Wenn die Menschen die Vision des Plans nicht sehen können, werden sie keine Maßnahmen ergreifen, um den Plan zu verfolgen. Außerdem müssen sie Ziele festlegen, die mit Ihren übereinstimmen." Sie haben messbare Ziele, um Ihre Fortschritte zu verfolgen. " - Mike Rodriguez, Coach und Unternehmensberater

Geerdet bleiben

"[Sie müssen] ehrlich zu sich selbst sein. Unternehmer sind von Natur aus Träumer und Optimisten, und Geschäftspläne verlangen von ihnen, dass sie ihre Annahmen über Marktchancen, den Wettbewerb, den Wert ihrer Produkte und Wachstumsprognosen in Frage stellen. Hier werden sie eingeholt bei der Definition eines ehrgeizigen, aber etwas realistischen Geschäftsplans. " - Vikram Aggarwal, CEO und Gründer von EnergySage

Realistisch über das Ergebnis sein

"Das größte Problem, das ich bei den meisten Geschäftsplänen sehe, ist mangelnde Perspektive. Begeistert von ihrer Idee, gehen die Verfasser von Geschäftsplänen davon aus, dass sie nicht scheitern können und niemals alle mit ihrem Plan verbundenen Risiken vollständig erkennen." - Charlie Johnson, Präsident von Magnolia Financial

Das richtige Maß an Flexibilität finden

"Das Schwierigste an der Erstellung eines Geschäftsplans ist, ihn flexibel genug zu gestalten, um Veränderungen zu ermöglichen, ohne ihn so flexibel zu gestalten, dass er eigentlich kein Plan ist. Zwischen diesen Welten besteht ein glückliches Medium, und hier kann der größte Erfolg erzielt werden." . " - Idan Shpizear, Inhaber und Gründer von 911 Restoration

Beweisen, dass sich Ihre Idee lohnt

"Der Nachweis der Monetarisierung ist zweifellos die größte Herausforderung bei der Entwicklung von Geschäftsplänen. Oft haben Startups innovative Ideen und viel Ehrgeiz, aber nicht unbedingt ein Budget oder die Finanzierung, um ihre Ideen zum Leben zu erwecken. Wenn Unternehmen zu uns kommen, Wir fragen immer, ob es einen Bedarf gibt, weil der Bedarf das Geschäft antreibt. Wenn es keinen Bedarf gibt, können Sie mit Ihrem Geschäftsplan keinen Erfolg haben. " - Kim Connors, Strategiedirektor von Blue Fountain Media

Nicht in der Lage sein, alles genau vorherzusagen

"Egal wie detailliert Sie [Ihren Geschäftsplan] erstellen, Sie werden immer falsch liegen! Die Umsatzprognose ist wie ein Blick in eine Kristallkugel. Die Kosten lassen sich leichter vorhersagen, da sie unter der Kontrolle des Unternehmens stehen und von der Gesamtstrategie und dem Fokus abhängen, aber Auch hier können einige Kosten anfallen. " - Neha Mittal, Leiter Strategie und Geschäftsentwicklung, Arrow Devices

Machen Sie Ihren Plan nützlich