Anonim
Bildnachweis: Skalieren Sie das Bild über Shutterstock

Es kann Zeit sein, Ihren Geschäftsplan auf eine Diät zu setzen. Experten sagen, dass das Dokument nicht Dutzende von Seiten umfassen muss, endlose Beschreibungen Ihrer Produkte enthält oder äußerst detaillierte Finanzprognosen enthält. Stattdessen muss Ihr Geschäftsplan nur auf den Punkt gebracht werden.

Wenn Sie versuchen, Investoren anzulocken, müssen Sie natürlich weitere Details angeben. Wenn es das Ziel Ihres Geschäftsplans ist, Sie, Ihre Partner und Mitarbeiter auf Kurs zu halten und sich auf die Zukunft vorzubereiten, können Sie es auf das Wesentliche reduzieren.

Hier erklären uns Geschäftsexperten, welche Business-Plan-Funktionen unerlässlich sind und auf welche Sie verzichten können.

"Es gibt Geschäftspläne für den externen Gebrauch, aber es sollte auch einen internen Geschäftsplan geben, der ein lebendiges und lebendiges Dokument ist, das sich mit Ihrem Unternehmen ändert", sagte Steven Raz, Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter der Cornerstone Search Group, einer Personalberatung auf Pharmazie und Biotechnologie spezialisiertes Unternehmen. "Es kann 10 Seiten oder weniger umfassen und sollte wirklich ein Verkaufsdokument sein, das Sie überzeugt."

[Siehe verwandte Geschichte: Top Business Plan Writing Software-Programme]

Für den Anfang brauchen Sie eine Zusammenfassung, die schnell einen Haken gibt, sagte Christian Seale, Chief Operating Officer von Equitable Origin, der ein verantwortungsbewusstes Zertifizierungsprogramm erstellt hat, das höhere Sozial- und Umweltstandards, mehr Transparenz und mehr Verantwortlichkeit bei Öl und Öl fördern soll Gasexploration und -produktion.

"Sie sollten das Problem oder die Gelegenheit zusammenfassen und darauf eingehen, wie die Produkte oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens einen Bedarf befriedigen", sagte er. "Sie möchten auch kurz zusammenfassen, welches Team vorhanden ist und welche Fähigkeiten es hat, um dies zu erreichen."

Der verkürzte Geschäftsplan muss eine Beschreibung des Produkts und eine Beschreibung der potenziellen Verbraucher enthalten, so Experten. "Dies sollte durch eine kurze Analyse der aktuellen Konkurrenten und potenziellen Konkurrenten untermauert werden, in der erläutert wird, wie sich das Produkt von anderen Angeboten unterscheidet", sagte Mark Cracknell, Mitbegründer und Geschäftsführer von Kondoot.com, einem sozialen Netzwerk, das es ermöglicht Mitglieder senden kostenlos live an Familie und Freunde.

Während Sie sich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen einsetzen müssen, sind nach Ansicht von Experten zu viele Geschäftspläne voller Marktforschungsseiten. "Während dies bei der Suche nach Investoren notwendig sein kann, sollten Sie dies auf ein Minimum beschränken, um den Geschäftsplan verwaltbar zu machen", sagte Seale.

Sie können zwar auch Finanzdaten einbeziehen, überladen Sie den Plan jedoch nicht mit Daten und Projekten und präsentieren Sie relevante Informationen in leuchtenden, farbenfrohen Diagrammformaten. "In diesem Dokument erreichen Sie nicht ausschließlich Finanzleute und potenzielle Investoren. Machen Sie die Informationen zugänglich", sagte Raz.

In einem kürzeren Geschäftsplan kann auf eine äußerst detaillierte Analyse der Ausgaben verzichtet werden. "Je nach Produkt und Branche kann es sehr schwierig sein, genaue Kosten zu ermitteln, wenn es um unbekannte Wachstumsfaktoren geht", sagte Cracknell. "Wenn die Zahlen oder Beträge nicht mit angemessener Genauigkeit ermittelt werden können, lassen Sie sie am besten weg."

Cracknell fügte hinzu, dass es auch eine kurze Geschichte darüber geben sollte, wer das Unternehmen gegründet und wie es entstanden ist. "Sie müssen mitteilen, wie das Geschäft zustande gekommen ist und wie die Aussichten für die Zukunft aussehen", sagte er.

Vertriebs- und Marketingstrategie sind ebenfalls wichtige Elemente des abgespeckten Geschäftsplans. "Das ist immer fließend, aber wenn Sie es schriftlich festhalten, wenn sich die Dinge ändern, können Sie sich besser konzentrieren", sagte Beth Goldstein, Präsidentin der Marketing Edge Consulting Group und Direktorin des $ 50.000 New Venture-Wettbewerbs an der Boston University.

Der beste Geschäftsplan ist ein endlicher und definierter Überblick über die wichtigsten Maßnahmen zu bestimmten Terminen

Nicholas L. Turner, Co-Geschäftsführer von Kaye / Bassman International Corp., der strategische Personalbeschaffung und Personalberatung anbietet.

Er sagte, dass die Entwicklung eines formellen Geschäftsplans vielen Unternehmern zuwiderläuft. "Wenn Sie zu viele Details angeben, werden Sie es niemals schaffen, sich niemals an die Karte halten und sich von der dynamischen Fähigkeit, Unternehmer zu sein, abgehalten fühlen", sagte er. "Ich sage, passen Sie den Plan an Sie an, nicht Sie an den Plan. Ein Geschäftsplan ist ein zu verwendendes Werkzeug, nicht das zu erreichende Ziel."